Nachrichten Langenargen

Mein
Vorsitzender Michael Fiehl (links) und sein Stellvertreter Wolfram Zell.

01.04.2015 | Langenargen

Schützengilde Langenargen ehrt treue Mitglieder

Die Mitglieder der Schützengilde Langenargen wählen Wolfram Zell zum neuen Stellvertreter des Vorsitzenden Michael Fiehl
Alt-Hexenmeister Axel Pross übergibt das Hexenzepter an Melanie Steinmann.

01.04.2015 | Langenargen

Argenhexen folgen künftig einer Hexenmeisterin

Melanie Steinmann löst Axel Pross an der Spitze der Argenhexen ab
Luis Ramos beim Reinigen eines Nistkastens.

31.03.2015 | Langenargen

Nabu-Tipps für Nistkasten-Pflege

Vögel auf Wohnungssuche, der NABU hilft
Freude über Ehrungen beim TV 02 in Langenargen (v.li.): Vorsitzender Olaf Nickel, Hans Strobl, Rudi Jocham, Marijan Bracko, und Laudator Edwin Strobel.

30.03.2015 | Langenargen

Der Turnverein 02 Langenargen fasst eine Beitragserhöhung ins Auge

Gutes uns schlechtes gab es bei der Jahreshauptversammlung des TV 02 Langenargen zu berichten. Einerseits steigen die die Mitgliederzahlen, andererseits herrscht aufgrund von Umbauarbeiten Ebbe in der Kasse.
Die „Führungsmannschaft“ der SBS in Langenargen (von links): Klaus-Peter Bitzer, Reinhold Terwart, Edelgard Göpper, Rüdiger Nickel, Dagmar Müller, Jörg Bart und Bürgermeister Achim Krafft.

30.03.2015 | Langenargen

Seniorinnen und Senioren der Langenargener SBS reisen gerne

Bei der sehr gut besuchten Hauptversammlung der Senioren-Begegnungsstätte Langenargen im Münzhof gab es einen Rückblick auf das vergangene Jahr.

26.03.2015 | Langenargen

Diebe stehlen auf Baustelle Malerbedarf

Unbekannte haben Malerbedarf im Wert von rund 1000 Euro entwendet. Die Tat ist laut Polizei zwischen Montagabend und Dienstagmorgen in einer Tiefgarage an der Mühlstraße verübt worden.
Roel van Merkesteyn, Präsident des Yachtclubs Langenargen, gratuliert Katrin Scherer zur Wahl als Veranstaltungsleiterin und Dieter Härle zum neuen Hafenmeister (von links).

25.03.2015 | Langenargen

Yachtclub Langenargen will neues Clubhaus bauen

Es sieht gut aus für ein neues Clubhaus: Langenargens Yachtclub-Präsident Roel van Merkesteyn hat ein erstes Gespräch mit Bürgermeister Krafft über den Bau eines Neubaus geführt. Das war ein Thema bei der Hauptversammlung des Clubs.

25.03.2015 | Langenargen

Leistungsschau zum Saisonstart

Der Handels- und Gewerbeverein Langenargen bereitet zur Eröffnung der Tourismussaison am 26. April eine Leistungsschau vor.
Vom See aus bietet Langenargen mit seinem Schloss eine imposante Kulisse. Immer mehr Feriengäste machen hier Urlaub.

25.03.2015 | Langenargen

Über 250.000 Übernachtungen in Langenargen

Tourismuschef Frank Jost legt dem Gemeinderat eine Rekordbilanz vor. Die Zahl der Übernachtungen übersteigt 250 000.
Die „Macher“ des Vereins präsentieren sich (v.l.): Jörg Bart, Ute Niedermeier, Michael Lünnemann, Philippe Piche, Dagmar Stoll-Mayer,Manfred Christ, Uli Ziebart, Walter Stump, Hans-Walter Jöckel und Reinhold Terwart.

23.03.2015 | Langenargen

Erfolgreiche Bilanz des Partnerschaftsvereins Langenargen/Bois-le-Roi

Der Partnerschaftsverein Langenargen/Bois-le-Roi hat viele Erfolge bei der deutsch-französischen Freundschaft, auf die bei der Jahreshauptversammlung zurück geblickt wurde.
So sah es am Bodensee mal aus: Besucher im Museum von Langenargen vor Franz Thorbeckes Luftbildern vom Obersee und Meersburg aus dem Jahr 1973.

23.03.2015 | Langenargen

Der See durch die Linse der Fotokunst

Im Museum von Langenargen ist die Ausstellung „Traumwelt Bodensee“ zu sehen.
Von Bürgermeister Achim Krafft (li.) und Kommandant Martin Schöllhorn sowie Kreisbrandmeister Henning Nöh (re.) flankiert: Johannes Ebner, Sebastian Lemp, Florian Oeckl, Christian Birk, Lukas Kleiner, Michael Moll, Simon Steinhauser und Martin Gierer.

20.03.2015 | Langenargen

Neue Feuerwache in Langenargen keine Zukunftsmusik

Bei der Hauptsammlung der Freiwilligen Feuerwehr Langenargen sagt Bürgermeister Achim Krafft, dass die neue Feuerwache in drei Jahren möglich sein könnte.

20.03.2015 | Langenargen

Angelsportverein zieht Bilanz

Angelsportverein Langenargen zieht Bilanz 2014//Jetzt 223 Mitglieder

17.03.2015 | Langenargen

Museum zeigt Traumwelt Bodensee

Das Museum Langenargen stellt seine Sommerausstellung unter den Titel „Traumwelt Bodensee“. Gezeigt werden Fotografien von Siegfried Lauterwasser, Rupert Leser, Toni Schneiders, Werner Stuhler und Franz Thorbecke. Die Ausstellung wird am kommenden Sonntag, 22. März, um 11.30 Uhr in der Festhalle Langenargen eröffnet. Die Ausstellung zeigt nicht nur unterschiedliche Blickwinkel auf die Bodenseelandschaft, sondern sie rückt vor allem fünf bedeutende Fotografen in den Mittelpunkt, die in je eigenständiger Weise die Fotografie als eigenständige Kunstform repräsentieren. Siegfried Lauterwasser und Toni Schneiders nahmen als Mitbegründer der Gruppe „fotoform“ teil an den berühmt gewordenen Ausstellungen „Subjektive Fotografie“, die in den 50er- Jahren die künstlerische Fotografie entscheidend prägte.
Stefan Lanka gilt als Impfgegner und erlangte durch den Aufsehen erregenden „Masernprozess“ zweifelhaften Ruhm.

16.03.2015 | Langenargen

Stefan Lanka und wie er die Welt sieht

Nach seiner Niederlage im Masernprozess lädt Stefan Lanka zum Vortrag nach Langenargen. Seine Fangemeinde ist von seinen „Wahrheiten“ überzeugt.
Sie haben eine Jugendgruppe gegründet (v.l.): Thomas Troll, Jugendbeauftragte Laura Carosa, Chiara Ochsenreiter und Anja Troll.

16.03.2015 | Langenargen

„Junos“ sorgen für Spiel und Spaß

Der Partnerschaftsverein Langenargen/Noli lies das Vereinsjahr Revue passieren und feiert seinen zehnten Geburtstag.

13.03.2015 | Langenargen

Film über Möwe mit kaltem Hinterteil

Zu unserer Meldung über das Landesfilmfestival des Bundes Deutscher Film-Autoren, das an diesem Samstag und Sonntag im Münzhof in Langenargen stattfindet, sind noch die Uhrzeiten nachzutragen. Am Samstag, 14. März von 10 Uhr bis 17.30 Uhr und am Sonntag, 15. März von 9 Uhr bis 15.15 Uhr (jeweils von 12.15 bis 14 Uhr ist Mittagspause) zeigen die besten Filmemacher aus Baden-Württemberg ihre Filme.

11.03.2015 | Langenargen

Bürgerkapelle spielt zwei große Werke

Die Bürgerkapelle Langenargen steuert auf ihren musikalischen Höhepunkt in diesem Jahr zu: Am Samstag, 21. März, lädt das Orchester um 20.15 Uhr zum Konzert in die katholische Kirche St. Martin ein.

10.03.2015 | Langenargen

Filmfestival mit 36 Streifen im Münzhof

In Münzhof in Langenargen findet am kommenden Wochenende zum zweiten Mal das Landesfilmfestival Baden-Württemberg statt. Am Samstag und Sonntag, 14. und 15. März, werden insgesamt 36 Filme gezeigt, mit einer Spielzeit von nur einer Minute bis zu 20 Minuten.
Marianne „Merkel“ Schätzle

07.03.2015 | Langenargen

Merkel ist ein echtes Schätzle

Marianne Schätzle, ausgezeichnet mit einem Kleinkunstpreis und bekannt durch Fernsehauftritte bei der Fasnacht, ist in der Rolle der Putzfrau und Sicherheitsbeauftragten der Bundeskanzlerin am Mittwoch, 18. März, um 20 Uhr im Münzhof in Langenargen zu Gast. Als Putzfrau mit Bodenhaftung entgeht ihr nichts, was sich in der Gesellschaft verändert. Als Vertreterin und Sicherheitsbeauftragte der Bundeskanzlerin tourt sie erfolgreich durchs Ländle.
Forstwirt Markus Vonbach hat im Tettnanger Wald eine etwa 140 Jahre alte Kiefer gefällt und macht sie fertig für den Abtransport.

02.03.2015 | Langenargen

Forstwirte haben Hochsaison

Derzeit ist Holzernte. Etwa 20 000 Festmeter Holz werden beispielsweise aus dem 2000 Hektar umfassenden Gebiet im Tettnanger Wald, für das das Kreisforstamt zuständig ist, pro Jahr geerntet.

28.02.2015 | Langenargen

Angebote am Bodensee

Die Gastgeberversammlung Schwäbischer Bodensee findet am Dienstag, 10. März, um 16 Uhr in der Turn- und Festhalle Eriskirch statt. Vorgestellt werden die verschiedensten touristischen Angebote.

26.02.2015 | Langenargen

Alkoholisierter Fahrer überholt gefährlich

Ein 54-jähriger Autofahrer hat bei Langenargen in einer Kurve überholt und gefährdete eine Polizeistreife. Laut Polizeibericht ergab ein Atemalkoholtest bei dem Mann einen Wert von 0,72 Promille.
Veronika Vetter

24.02.2015 | Langenargen

Gesang quer durch die Epochen

Zum Abschluss ihres Bachelor-Studiums am Landeskonservatorium Vorarlberg lädt die junge Sängerin Veronika Vetter am Donnerstag, 9. April, um 19.30 Uhr, zu einer musikalischen Reise durch die Epochen ein. In der Festhalle Kressbronn wird sie zusammen mit ihren Kollegen Johannes Hämmerle (Klavier), Reginald Teys (Cello) und Michaela Lengauer (Harfe) Stücke vom Barock bis hin zu zeitgenössischer Musik zum Erklingen bringen. Mit klassischem und romantischem Liedgut, barocken Arien, aber auch mit modernen Kompositionen wird das Konzert ein vielfältiger Hörgenuss.
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015