Nachrichten Langenargen

Mein

Nachrichten aus Langenargen

Ayla Schmitt (li.) und Valeria Gleim

21.05.2015 | Langenargen

Gefühlsreise mit Klavier und Violine

„Das zauberhafte Jahrhundert: eine Gefühlsreise mit Beethoven, Schubert und Brahms“ – unter diesem Titel geben die Freiburger Musikerinnen Valeria Gleim (Violine) und Ayla Schmitt (Klavier) am Sonntag, 31. Mai, um 18 Uhr, ein Konzert im Schloss Montfort in Langenargen. Auf dem Programm stehen Beethovens „Frühlingssonate“ für Klavier und Violine op. 24 (1801), Franz Schuberts Sonate g-Moll, D 408 (1816) und Johannes Brahms' Violinsonate A-Dur op.100 (1886). Die Künstlerinnen wollen den besonderen Beitrag dieser Komponisten für die Entstehung und Blüte der romantischen Kunstepoche demonstrieren. Valeria Gleim und Ayla Schmitt sind Preisträgerinnen internationaler Wettbewerbe und Teilnehmerinnen zahlreicher Festivals und Konzerte.
Paolo Macedonio und Evelyn Schlude geben ihr traditionelles Pfingstkonzert.

18.05.2015 | Langenargen

Das Schönste aus Oper und Operette

Am Pfingstmontag, 25. Mai, werden die Sopranistin Evelyn Schlude (Ravensburg), der italienische Tenor Paolo Macedonio und Jürgen Jakob am Klavier wie in jedem Jahr wieder die schönsten Melodien aus Oper und Operette auf Schloss Montfort in Langenargen zum Besten geben.
Seit ihren Kulturufer-Konzerten sind Cara auch bei uns bekannt.

08.05.2015 | Langenargen

Folkkonzert mit Guinness-Bier

Cara schreibt mittlerweile seit elf Jahren Erfolgsgeschichte. Was als deutsche Irish-Folk-Band begann, hat sich zu einer der gefragtesten modernsten Bands des Genre mit fast ausschließlich selbst geschriebenem Material und internationaler Besetzung gemausert.
Hannelore Miller, Brigitte Meßmer, Kerstin Lämmel und Stefanie Steinmayer (v.l.) laden ein zum Event „Frauenzimmer“.

07.05.2015 | Langenargen

Dreimal Kunst und viel Genuss

„INTROextra“ lädt am Freitag, 8. und Samstag, 9. Mai zur Veranstaltung „Frauenzimmer“ in den Bahnhof Langenargen. Mit dabei sind Brigitte Meßmer aus Friedrichshafen, Hannelore Miller aus Langenargen und Stefanie Steinmayer aus Lindau.

30.04.2015 | Langenargen

Vortrag über Fundamentalismus

„Zwischen Beliebigkeit und Fundamentalismus – Religiosität im Umbruch“ lautet das Thema, über das Werner Müller-Bay, Dekan im Ruhestand, im Rahmen der „Offenen Abende“ am Dienstag, 5. Mai, um 20 Uhr im evangelischen Gemeindesaal in Langenargen sprechen wird. In allen Religionen nehmen fundamentalistische Strömungen stark zu und drängen demokratieorientierte, aufgeklärte Glaubensweisen in die Defensive.

28.04.2015 | Langenargen

Martin Beck liest sein Lieblingsbuch

Etwas über Menschen aus Langenargen erfahren und gleichzeitig Literatur kennenlernen: Das ist das Anliegen der Reihe „Langenargener lesen aus ihrem Lieblingsbuch“, die am heutigen Dienstag um 19.30 Uhr wieder in der Buchhandlung Inge Jäger in Langenargen stattfindet. Diesmal wird der Kirchenmusiker Martin Beck seinen Lieblingsautor vorstellen.

01.04.2015 | Langenargen

DLRG-Ortsverein zieht Bilanz

Bei der Jahresversammlung der DLRG-Ortsgruppe ist ein positives Jahr bilanziert worden. Laut Mitteilung des DLRG-Ortsverbands sind es nun knapp 200 Mitglieder, bedingt durch die gute Entwicklung im Kinder- und Jugendbereich.
Regiostars
Ihre Regiostars in Langenargen
Apotheker Agentur für Arbeit Ärzte Autohaus Banken
Diskothek Elektriker Finanzierung Fitness Friseur
Lebensmittel Möbel Rathaus Rechtsanwalt Restaurant
Schule Spielwaren Steuerberater Tankstelle Zahnarzt