Mein
 

Kreis Ravensburg Fußgänger wird von Auto erfasst und schwer verletzt

Ein 53-Jähriger ist am Sonntagnachmittag beim Überqueren der Landesstraße 288 zwischen Horgenzell und Ravensburg von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.

Der Passant lief nach Polizeiangaben gegen 15 Uhr auf Höhe des Weilers Hübscher von einem Feldweg kommend auf die Fahrbahn und achtete dabei offenbar nicht auf den in Richtung Ravensburg fahrenden Mercedeslenker. Der 75 Jahre alte Autofahrer erfasste den Fußgänger mit der linken Front seines Wagens. Der 53-Jährige wurde schwer verletzt und musste vom Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert werden.

Werden Sie jetzt SK Plus-Mitglied - für nur 99 Cent im 1. Monat. Übrigens: Abonnenten des SÜDKURIER beziehen SK Plus dauerhaft für nur 99 Cent / Monat.
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Allgäu
Allgäu
Allgäu
Allgäu
Kreis Ravensburg
Kreis Ravensburg
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren
    Jetzt Newsletter anfordern:
    © SÜDKURIER GmbH 2015