Mein

Kreis Ravensburg 22-Jähriger vergewaltigt Frau im Kurpark

Eine 48-jährige Frau wurde in Isny von einem Mann sexuell misshandelt, den sie flüchtig kannte. Der Mann wurde mittlerweile festgenommen. Die Staatsanwaltschaft und die Kriminalpolizei Ravensburg ermitteln gegen einen 22-jährigen Mann. Er ist nach Angaben der Polizei dringend tatverdächtig, Donnerstagnacht gegen 22.45 Uhr eine 48-jährige Frau vergewaltigt zu haben.

Nach einer flüchtigen Vorbeziehung begaben sich der Tatverdächtige und sein späteres Opfer zum Spazieren in den Isnyer Kurpark, als der 22-Jährige die Frau laut Polizei plötzlich zu Boden riss und sich auf sie warf. Er hielt ihr den Mund zu und vergewaltigte sie. Der 48-Jährigen gelang es, die Hand des Mannes von ihrem Mund zu schieben und um Hilfe zu rufen. Zeugen eilten zum Tatgeschehen und brüllten den Mann an. Dieser flüchtete.

Im Zuge der weiteren Ermittlungen konnte der Tatverdächtige am Freitagvormittag gegen 10.30 Uhr in seiner Unterkunft vorläufig festgenommen werden. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ravensburg erließ das zuständige Amtsgericht gegen den 22-jährigen Mann Haftbefehl. Er befindet sich nun in Untersuchungshaft.

Stimmungsvolle Adventsdeko, Geschenkideen für Weihnachten und vieles mehr bei SÜDKURIER Inspirationen. Jetzt Newsletter abonnieren und 10 € Gutschein sichern!
Auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken ?
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Wangen
Wolfegg-Berg/Landkreis Ravensburg
Leutkirch
Bad Waldsee/Landkreis Ravensburg
Aulendorf/Kreis Ravensburg
Bad Waldsee
Die besten Themen
Kommentare (6)
    Jetzt kommentieren