Nachrichten Immenstaad

Mein
16.09.2014 | Immenstaad Familientag beim Tennisclub
Der Tennisclub Immenstaad organisiert am 20. September einen Familientag. Er will Kinder, aber auch Erwachsene für den weißen Sport begeistern. mehr...

16.09.2014 | Immenstaad

Drei Stimmen wie aus einem Guss

„Es ist sehr wohltuend, dass Sie uns diese Stille schenken“, lobt Marita Hasenmüller die Zurückhaltung des Publikums. „Applaus ist das Brot des Künstlers“, sagt ein Sprichwort – an diesem besinnlichen und stillen Sonntagabend in der gut gefüllten Immenstaader Pfarrkirche St. Jodokus gilt es nur bedingt. mehr...

14.09.2014 | Immenstaad

Autofahrer kommt von Straße ab

Ein 21-Jähriger ist am Samstag bei Immenstaad von einer Straße abgekommen und hat zehn Obstbäume sowie Hagelschutz beschädigt, teilt die Polizei mit. Der Sachschaden wird auf rund 6000 Euro beziffert. mehr...

11.09.2014 | Immenstaad

„Ganes“ zweimal im Winzerkeller

Gleich zweimal tritt das Trio „Ganes“ aus Südtirol an diesem Wochenende im Winzerkeller (Hauptstraße 29) in Immenstaad auf – am morgigen Freitag sowie am Samstag, jeweils um 20 Uhr. Ganes sind eigentlich Wasserwesen aus der uralten ladinischen Mythologie, magische Bachbewohnerinnen, Feen und Hexen zugleich. mehr...

08.09.2014 | Immenstaad

Demokraten stellen sich der Diktatur an Bord

Nur leichte Brise herrschte leider beim ersten Gemeinderats-Matchrace in Immenstaad. Die CDU und die Grünen teilen sich den Sieg mehr...

08.09.2014 | Immenstaad

Familientreff Immenstaad braucht neue Führung

Der Vorstand des Familientreffs Immenstaad e.V. ist nach Kritik zurückgetreten. Am 6. Oktober soll ein neuer Vorstand gewählt werden mehr...

06.09.2014 | Immenstaad

Bergtour führt auf das Grünhorn

Die Ortsgruppe des Alpenvereins bietet eine Bergtour auf das Grünhorn (2039 Meter) an. Termin ist laut Mitteilung am Sonntag, 14. September. mehr...

05.09.2014 | Immenstaad

Stefanie Schmid neue Lehrvikarin

Im Rahmen eines Gottesdienstes am Sonntag wird in der evangelischen Kirche in Immenstaad die neue Lehrvikarin Stefanie Schmid vorgestellt. Sie bleibt zwei Jahre und wird anfangs in erster Linie Religionsunterricht in Immenstaad und Markdorf geben. mehr...

04.09.2014 | Immenstaad

Matthias Röhrenbach spricht über Geschichte des Weinbaus in Immenstaad

Am Freitag stellt Winzer Matthias Röhrenbach im Winzerkeller Immenstaad die Geschichte des Weinbaus im Ort vor. Begleitet wird der Vortrag von Häppchen und Musik. mehr...

03.09.2014 | Immenstaad

Yachtclub: Matchrace-Premiere mit Gemeinderat und Rathausmannschaft

Am Samstag hat in Immenstaad ein ungewöhnliches Matchrache Premiere: Unter dem Kommando erfahrener Segler des Yachtclubs Immenstaad treten Teams aus dem Gemeinderat und der Rathausverwaltung gegeneinander an. mehr...

03.09.2014 | Immenstaad

Polizeieskorte zu den Eltern

Beamte des Polizeipostens haben in Immenstaad einen Fünfjährigen wohlbehalten zu dessen Eltern gebracht. Der Junge ist von einem Minigolfplatz aus zu einer Erkundungstour gestartet und hat nicht mehr zurückgefunden, heißt es im Polizeibericht. mehr...

01.09.2014 | Immenstaad

Fete endet mit Bußgeld

Ein Mann muss Bußgeld sowie die Einsatzkosten einer Streife bezahlen, teilt die Polizei mit. Der Mann hat zu laut bis gegen 2.30 Uhr nachts gefeiert. mehr...

01.09.2014 | Immenstaad

Toller Auftakt und feuchter Sonntag beim Immenstaader Weinfest

Ein Erfolg war das Weinfest in Immenstaad am Samstag und am Sonntagvormittag. Der Regen sorgte dann allerdings für weniger Besucher. mehr...

30.08.2014 | Immenstaad

Bodensee-Weinprinzessin eröffnet Immenstaader Weinfest

Zum Weinfest werden mehr als 4000 Besucher erwartet. Die Bodensee-Weinprinzessin Isabel Schley kommt zur Eröffnung. mehr...

30.08.2014 | Immenstaad

47-Jähriger zuhause überprüft

Ein 47-jähriger Autofahrer erhielt nach einem Hinweis von Zeugen zuhause Besuch von der Polizei und wurde auf Alkohol überprüft. mehr...

29.08.2014 | Immenstaad

Matthias Röhrenbach informiert über Weinbau

Die „Geschichte des Weinbaus in Immenstaad und am Bodensee“ ist Thema eines Vortragabends am 5. September im Winzerkeller. Veranstalter ist der Heimatverein mehr...

27.08.2014 | Immenstaad

Vier Mädchen helfen Kindern in Uganda

Die Freundinnen Hanna Maichle, Lucy Baumgart, Kara Watzinger und Sophie Raffin haben beim Dorffest in Kippenhausen eine Spendenaktion initiiert, die auf riesige Unterstützung durch Vereine und den Ortsvorsteher stieß. Am Ende kamen fast 2000 Euro zusammen, um für einen Kindergarten in Uganda eine Ziegenherde und Hühner zu kaufen. mehr...

25.08.2014 | Immenstaad

Dorffest in Kippenhausen - ein Dorffest für Alle

Beim Dorffest in Kippenhausen herrschte gute Stimmung. Rund 1929 Euro kamen für eine „Ziege für Uganda“ zusammen. mehr...

24.08.2014 | Immenstaad

Drei Schwerverletzte durch Wendemanöver

Drei Schwerverletzte und ein Gesamtschaden von rund 23.000 Euro sind die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls, der sich am Freitag, gegen 18.20 Uhr, auf der B 31, auf Höhe Schloss Kirchberg ereignete. mehr...

23.08.2014 | Immenstaad

Zauberei und Kasperle-Theater im Aquastaad Immenstaad

In Immenstaad im Aquastaad bereitet Zauberer Pfiffikus gemeinsam mit der Euromaus vom Europark bei der Aktion „Dein schönster Ferientag“ den Kindern Freude. mehr...

19.08.2014 | Immenstaad

Diebe stehlen mehrere Bootsmotoren

Die Polizei ermittelt wegen Diebstahls. Auf dem Areal des Yachthafens in Immenstaad-Kirchberg sind von mehreren Segelbooten die Außenbordmotoren entwendet worden. mehr...

19.08.2014 | Immenstaad

Kurt Just: Der reisefreudige Rentner macht Urlaub am Bodensee

Kurt Just reist aus USA immer wieder nach Deutschland. Vier Wochen entspannt der 88-Jährige in Immenstaad. Hier hat der Einsteinkenner und Quantenphysiker viele Freunde. mehr...

15.08.2014 | Immenstaad

Luft- und Raumfahrtkonzern im Blick

Im Rahmen der Aktion „Wissen was geht!“ erkunden Schüler das Unternehmen Airbus Defence and Space. mehr...

14.08.2014 | Immenstaad

Das Leben mit einem schwerst mehrfachbehindertem Kind

Der Alltag der Immenstaader Familie Unz/Klaissle ist oft etwas anders als das Leben anderer Familien, denn Ihr sechsjähriger Sohn David ist schwerst mehrfachbehindert. Für die Familie steht jedoch fest: „Jedes Kind bringt Freude und Glück ins Leben, jedes auf seine Art.“ mehr...

08.08.2014 | Immenstaad

Russischer Knabenchor

Einer der bedeutendsten Knabenchöre Russlands gibt ein Konzert in Immen-staad: Der Knabenchor aus Nishnij Nowgorod mit rund 50 Jugendlichen tritt am Sonntag, 10. August, um 19.30 Uhr in St. Jodokus in Immenstaad auf. Es werden bedeutende Werke der russischen und europäischen Chorliteratur aufgeführt. mehr...
Seite : 1 2 3 >> (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014