Nachrichten Heiligenberg

Mein

30.04.2015 | Heiligenberg

Abwassergebühren bleiben vorerst konstant

Der Gemeinderat Heiligenberg hat einstimmig den Wirtschaftsplan des Eigenbetriebs Abwasserbeseitigung genehmigt.

30.04.2015 | Heiligenberg

Vier große Posten im Gemeindehaushalt

Die vom Gemeinderat verabschiedete Haushaltssatzung beinhaltet im Verwaltungshaushalt Ein- und Ausgaben von jeweils 6,28 Millionen Euro.

29.04.2015 | Heiligenberg

Neuer Zaun für den Kindergarten

Der katholische Kindergarten „Zum guten Hirten“ in Heiligenberg hat einen neuen Zaun erhalten. Der bisherige Holzzaun war in der Vergangenheit hinsichtlich der Sicherheit immer wieder in die Kritik geraten und war insbesondere bei der Bürgermeisterwahl ein lang diskutiertes Wahlkampfthema.
Der Ethnologe Marin Trenk (Mitte) verabreichte literarische Appetithäppchen aus seinem druckfrischen Buch „Döner Hawaii“. Passend zum Thema kredenzten die Köche Edwin Hügle (links) und Karl Norbert Leykauf ein wohlschmeckendes Menü.

29.04.2015 | Heiligenberg

WortMenue: Ethnofood liegt voll im Trend

Die Globalisierung des Essens ist Thema beim literarisch-kulinarischen Festivals WortMenue. Dabei serviert Ethnologe Marin Trenk literarische Appetithäppchen.

29.04.2015 | Heiligenberg

Gemeinderat lehnt neue Wasserleitung vorerst ab

Ende August soll der untere Teil des Mühlenwegs im Heiligenberger Ortsteil Steigen saniert und ausgebaut werden. Zur Diskussion stand nun im Gemeinderat, ob die Wasserleitung gleich mit ausgetauscht werden soll, um die Straße nicht zu einem späteren Zeitpunkt aufzureißen.
Der 16. Heiligenberger Schlosslauf findet am Donnerstag, 14. Mai, statt. Auf diesen freuen sich (von links) Schirmherr Erbprinz Christian zu Fürstenberg und die Organisatoren Thomas Muff, Michael Oerter und Manfred Ludwigkeit.

25.04.2015 | Heiligenberg

Heiligenberger Schlosslauf für große und kleine Sportler

Der Heiligenberger Schlosslauf findet am Christi-Himmelfahrtstag, 14. Mai, statt. Schirmherr ist Erbprinz Christian zu Fürstenberg, der sich selbst beim Lauf mit anderen Sportlern messen möchte. Auch für die kleinen Läufer gibt es ein Angebot.
Der neue Gutachterausschuss wird schon bald im Rathaus Heiligenberg tagen.

25.04.2015 | Heiligenberg

Gutachterausschuss neu bestellt

Fast alle Mitglieder des Gutachterausschusse stellen wieder für den Posten zur Verfügung und werden einstimmig wiedergewählt.
Der Ortsverein Heiligenberg des Deutschen Roten Kreuzes hat jetzt verdiente Mitglieder geehrt mit (von links) Ehrenkreisbereitschaftsleiter Eberhard Ritzmann, Erster Vizepräsident des DRK-Kreisverbands Bodenseekreis Max Markgraf von Baden, Schriftführerin Gisela Rinderle, Hans-Volker Voigt, Irma Roth, Anton Rinderle, Bereitschaftsleiterin Susanne Holpert und Vorsitzender Heinrich Stengele.

24.04.2015 | Heiligenberg

DRK-Helfer leisten 1716 Arbeitsstunden

Rotes Kreuz bilanziert ereignisreiches Jahr und ehrt Mitglieder

24.04.2015 | Heiligenberg

Sportverein Heiligenberg ehrt langjährige Mitglieder

Bei der Hauptversammlung des Sportvereins Heiligenberg sind Mitglieder geehrt worden.

23.04.2015 | Heiligenberg

Taizé-Andacht in Johanneskirche

Die Evangelische Kirchengemeinde Heiligenberg lädt zu einer ökumenischen Taizé-Andacht am Freitag, 24. April, in die Johanneskirche Heiligenberg ein.
Der Vorstand des Sportvereins Heiligenberg ist mit (von links) Ronny Heller, Martin Huber, Günter Pfaff, Katharina Leppert, Heiner Gleisberg, Alexander Blum und Manuel Bottling nahezu unverändert geblieben.

22.04.2015 | Heiligenberg

Sportverein Heiligenberg: Vereinsspitze nahezu unverändert

Der Sportverein Heiligenberg zieht Bilanz und bestätigt die Vorstandsmitglieder in ihren Ämtern. Mareike Bedow rückt als neue Schriftführerin nach.
Joachim Kruschwitz (rechts), überreicht die Carl-Friedrich-Zelter-Plakette an den Vorsitzenden des Männerchors Heiligenberg, Heinz Schwarz.

21.04.2015 | Heiligenberg

Frühlingskonzert im Sennhof begeistert Besucher

Applaus und viele glückliche Gesichter gab es beim Frühlingskonzert des Vereins Musik und Kultur im Sennhof. Der Männerchor wurde mit der Zelter-Plakette geehrt.

21.04.2015 | Heiligenberg

Georgsfeier an der Kapelle Oberrhena

Einer langen Tradition folgend findet am Gedenktag des heiligen Georg, Donnerstag, 23. April um 15 Uhr, eine St.-Georgs-Feier zum Patrozinium in der kleinen St. Georg-Kapelle in Heiligenberg-Oberrhena statt. Die aus dem 18. Jahrhundert stammende Kapelle liegt am südlichen Ortseingang von Oberrhena.
So sehen fleißige Heiligenberger aus: Beim Umwelttag der CDU wurde reichlich Wohlstandsmüll gefunden.

20.04.2015 | Heiligenberg

Heiligenberg: Frühjahrsputz im Kollektiv

Erwachsene und Kinder säubern unter Regie der CDU ihren Ort.
Unter der Leitung des Dirigenten Jochen Wehner findet am Sonntag das vierte Frühlingskonzert statt.

15.04.2015 | Heiligenberg

Frühlingskonzert im Sennhof

Instrumentale und vokale Werke der Weltliteratur stehen auf dem Programm des Frühlingskonzerts am 19. April im Sennhof am Schloss.
Der Gemeinderat Heiligenberg hat die Friedhofsatzung für knapp 37 Hektar großen neuen Friedwald Elisenruhe verabschiedet. Namenstafeln am Baum werden auch hier auf die Grabstätten aufmerksam machen.

11.04.2015 | Heiligenberg

Neue Bäume für Bestattungen in Heiligenberg

Gemeinderat verabschiedet Friedhofsatzung für knapp 37 Hektar großen neuen Friedwald „Elisenruhe“. Offizielle Einweihung ist am Freitag, 8. Mai.
„Wir haben Gönner, die uns wirkungsvoll unterstützen“, stellte der Vorsitzende des Fördervereins der Wolkenschieber, Karl Hummel, fest.

11.04.2015 | Heiligenberg

Wolkenschieber: Förderverein füllt Kasse weiter auf

Bei seiner Hauptversammlung hat der Förderverein des Narrenvereins Wolkenschieber in Heiligenberg eine positive Bilanz gezogen. Durch Aktionen und Spenden konnte die Kasse weiter gefüllt werden.

10.04.2015 | Heiligenberg

Stadtwerk am See erhält Gaskonzession in Heiligenberg

Die Erstvergabe der Gaskonzession in Heiligenberg erhält das Stadtwerk am See. Das komplexe Auswahlverfahren unter drei Bietern hat die Verwaltung rund ein halbes Jahr beschäftigt

10.04.2015 | Heiligenberg

Markus Leppert bleibt Chef des Narrenvereins Wolkenschieber

Neuwahlen stehen bei Hauptversammlung des Narrenvereins Wolkenschieber auf dem Programm und Markus Leppert wird als Chef im Amt bestätigt. Die Mitglieder blicken auf ein Vereinsjahr mit vielen Aktivitäten zurück.

08.04.2015 | Heiligenberg

Bodemännle setzen auf bewährten Vorstand

Kaum Veränderungen haben sich im Vorstand des Narrenverein Bodemännle Hattenweiler bei der Hauptversammlung ergeben.
Die Malerin Renate Dietrich (links) und die Textilkünstlerin Sabine Lipsky-Spieß stellen in den Räumen der Künstlergemeinschaft „AllerArt Kunst & Werk“ in Heiligenberg aus.

08.04.2015 | Heiligenberg

Galerie AllerArt: Gobelins und Aquarellkollagen

In den Räumen der Künstlergemeinschaft in Heiligenberg sind Arbeiten von Sabine Lipsky-Spieß aus Konstanz und von Renate Dietrich aus Öhningen auf der Höre zu sehen.

08.04.2015 | Heiligenberg

Abwassergebühr bleibt konstant

Die Gemeinde Heiligenberg erwartet aus dem Wirtschaftsplan des Eigenbetriebs Abwasserbeseitigung ein leichtes Plus. Es soll in den Ausgleich der Defizite früherer Jahre fließen.
Für die Nutzung des Bürgerhauses Sennhof am Schloss gilt jetzt eine neu gefasste Benutzungsordnung. Mit Rücksicht auf die Nachbarschaft ist Musik jeglicher Art ab 1 Uhr nachts nicht mehr zulässig.

08.04.2015 | Heiligenberg

Sennhof am Schloss für Nutzer künftig teurer

Der Gemeinderat Heiligenberg hat die Nutzungsordnung und Gebühren für den Sennhof am Schloss neu festgelegt. Nutzer müssen künftig mehr Geld bezahlen. Außerdem ist ab 1 Uhr keine Musik mehr zulässig.

04.04.2015 | Heiligenberg

Osterfeier auf der Amalienhöhe

An Ostersonntag, 6 Uhr, findet auf der Amalienhöhe in Heiligenberg die 14. ökumenische Auferstehungsfeier statt.
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Heiligenberg ist eine Gemeinde im Bodensee-Hinterland mit den Ortsteilen Betenbrunn, Echbeck, Röhrenbach, Oberrehna, Unterrehna, Wintersulgen, Hattenweiler und Steigen.
SÜDKURIER ist vor Ort – Ihre Zeitung in Heiligenberg.
Jetzt Newsletter bestellen:
Anzeige
Anzeige
 
Sonderthemen
  • Herbert und Anita Senft haben aus einer gewöhnlichen Schnapsbrennerei eine Edelbrand-Destille mit einer großen Auswahl gemacht.
    Destillate und Leckeres vom Linzgau-Korn
  • „Wahnsinn, wie schnell die Zeit verging!“, sagt Dietmar Bitzenhofer. Gemeinsam mit seiner Frau Elisabeth führt er das Bekleidungsgeschäft Kappeler in der Marktstraße 4 seit 25 Jahren in dritter Generation.
    Kappeler feiert 25. Jubiläum
  • Bewährtes Team setzt auf Qualität und Wohlbefinden: Ingrid Reifsteck, Maria Buono, Janett Schmidt, Ernst Reifsteck, Siglinde Dukal, Siglinde Rablewski und Sofia Lorenz.
    25 Jahre Friseur Reifsteck
  • Alexander Kauderer bietet beim Dixiefest Spaß und Spiel sowie eine tolle Buzzer-Rabatt-Aktion im „Sport 2000“ im Proma.
    Glücksspiel verringert Preise
  • Alexander Kauderer präsentiert in „outdoor & style“ die größte Auswahl an Wander-Rucksäcke in der Region.
    Preisalarm in zwei Proma-Geschäften
  • Innovativ und kundenorientiert bieten Martin Widmann und sein Team einen freundlichen Service als Bäderspezialist und sind Profis im Bereich Sanierungen denkmalgeschützter Gebäude.
    Sanitär Widmann: Profis bei der Bädertechnik
  • Kein lästiges Verzurren mit Spanngurten mehr nötig: Wieser hat ein absenkbares Hebedach entwickelt, das die Kisten auf die Ladefläche des Anhängers presst.
    Perfekte Lösung für Ladungssicherung
  • Monika Muehlberger präsentiert in ihrer Praxis den ersten „Iron Qube-Trainings-Tower“ im Bodenseekreis.
    Functional Training Pur
  • Ein Einkaufs-Tipp von Fotografenmeisterin Beatrix Strauch sind Lieblingsmotive, die bei Strauch auf Leinwand gezogen werden können
    Top-Angebot bei Foto Strauch
  • Ravensburger Spieleland Magazin
  • Rote Zuckerhasen stellt der Bäcker Benny Gut am Ostermontag im Museum her.
    Buntes für die ganze Familie
  • Fahrspaß pur verspricht der Retro-Roller der Firma Kumpan electric, auf dem Jasmin Grupp und Manuel Sailer probesitzen. Ihn gibt es als Zwei- und Einsitzer.
    Das Autohaus Sailer lädt zum Frühlingsfest ein
  • Für beste Stimmung bei der Dirndl- und Lederhosenparty sorgt beim Bockbierfest in Wittenhofen stets eine gut aufgelegte Party-Band, wie die „Dirndlknacker“ vor zwei Jahren.
    Sportverein feiert Bockbierfest
  • Kartoffel und Käse lautet das kulinarische Motto der neuerlichen Aktionswochen von Salemertal genießen. Auf dem Bild von links: Luzia Fröman, Rosa Störk, Heinrich Fröman und Rita Brovelli-Schramm.
    Leckere Kombinationen aus Kartoffeln und Käse
Servicelinks
Anzeige
Anzeige
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015