Mein

Nachrichten aus Heiligenberg

23.04.2016 | Heiligenberg

Kinderbecken nach Planungsvariante eins

Mehrheitlich mit einer Gegenstimme hat sich der Gemeinderat Heiligenberg in jüngster Gemeinderatssitzung für die gleiche Planungsvariante (Nummer eins) des Kinderbeckens im Freibad entschieden, die beim Ortstermin und sich anschließender Diskussion am 5. April vom Ratsgremium bereits favorisiert worden war.

22.04.2016 | Heiligenberg | Exklusiv

Geschmäckle bleibt

In der Zeitung liest man immer wieder von Fällen, in denen Bauherren und Bürger noch vor Genehmigung eines Antrags durch den Gemeinderat bauliche Fakten schaffen, in der Hoffnung, dass der Gemeinderat es dann schon nachträglich durchwinken wird. Ein eventuelles Kalkül lässt sich meist kaum nachweisen, ein „Geschmäckle“ indes bleibt.

18.04.2016 | Heiligenberg

Rollerfahrer wird schwer verletzt

(bc) Zu einem schweren Auffahrunfall ist es am Samstagnachmittag in der Salemer Straße in Heiligenberg gekommen. Die Fahrerin eines Opel wollte links in die Friedrichstraße abbiegen, gewährte zuvor einem vom Postplatz kommenden Rollerfahrer die Vorfahrt und wurde dann von einem nachfolgenden Personenwagen in die Gegenfahrbahn geschoben.
Ein stimmiges Konzert gab der Kanadier Norm Strauss im proppenvollen Café Landei.

14.04.2016 | Heiligenberg

Norm Strauss spielt im Café Landei

Im Café und Laden „Landei“ im Heiligenberger Ortsteil Wintersulgen ist eine neue Kleinkunstbühne geboren. Bislang war das Lokal an der Wintersulger Hauptstraße eher ein Geheimtipp für Leute, die ungewöhnliche Geschenke suchten oder samstags zum Kuchen einen guten Kaffee trinken wollten.

11.04.2016 | Heiligenberg

Feldwege und Plätze von Müll befreit

Rund 20 Bürger und Rathausmitarbeiter haben sich in Heiligenberg zur Dorfputzete getroffen und Straßen, Feldwege und Plätze auf der Gemarkung Heiligenberg von Müll befreit. Diesen Umwelttag organisierte in diesem Jahr der CDU-Ortsverband Heiligenberg zum 26. Mal.

09.04.2016 | Heiligenberg

Zeitplan

Die Sanierung des Heiligenberger Freibads mit Gesamtkosten von rund 750 000 Euro erstreckt sich auf mehrere Jahre und ist in drei Bauabschnitte aufgeteilt. Der erste Abschnitt im Winterhalbjahr 2015/2016 umfasst Tiefbauarbeiten, Verlegung von Leitungen und Rohren und die Neugestaltung des Beckenumgangs mit einem Holz-Kunststoff-Komposit-Materials (WPC). Im Winterhalbjahr 2016/2017 soll ab Oktober der zweite Bauabschnitt mit einer Neugestaltung des Kinderbeckens und des Gebäudeumfelds beziehungsweise des Gastronomiebereiches folgen.
Regiostars

Ihre Regiostars in Heiligenberg

Apotheker Agentur für Arbeit Ärzte Autohaus Banken
Diskothek Elektriker Finanzierung Fitness Friseur
Lebensmittel Möbel Rathaus Rechtsanwalt Restaurant
Schule Spielwaren Steuerberater Tankstelle Zahnarzt