Hagnau Häfelefest stärkt Jugendarbeit der Wassersportgemeinschaft

Die Wassersportgemeinschaft feiert am Hagnauer Westhafen unweit des Landungsstegs. Die sommerlichen Temperaturen locken viele Besucher.

Hagnau – Zum 26.Mal fand an Fronleichnam das traditionelle Hagnauer Häflefest am Westhafen beim Landungssteg statt. Einmal mehr meinte es Petrus gut mit der veranstaltenden Wassersportgemeinschaft Hagnau (WSGHa) und sorgte für strahlenden Sonnenschein und sommerliche Temperaturen um die 30 Grad Celsius.

Nach Gottesdienst und feierlicher Fronleichnamsprozession strömten die Besucher auf den idyllischen Festplatz direkt am See und die Plätze unter den reichlich vorhandenen Sonnenschirmen und den angenehme Kühle spendenden Bäumen waren im Nu gut besetzt. Zu den flotten Weisen der Musikkapelle Hagnau genossen die Gäste einen zünftigen Frühschoppen und ließen sich das kulinarische Angebot schmecken.

Aus Steinenbronn angereist sind (von links) Roland Breuning, Tanja Kappel, Gerhadrd Kappel, Sebastian Wagner, Nadine Kappel und Birgit Breuning. Bilder: Wolf-Dieter Guip
Aus Steinenbronn angereist sind (von links) Roland Breuning, Tanja Kappel, Gerhadrd Kappel, Sebastian Wagner, Nadine Kappel und Birgit Breuning. Bilder: Wolf-Dieter Guip

Aus Steinenbronn, südlich von Stuttgart, waren die Familien Breunig und Kappel angereist und obgleich sie schon seit Jahren regelmäßig an den Bodensee kommen, waren sie erstmals auf dem Häfelefest. "Hagnau ist ein klasse Dorf und die Menschen hier sind sehr nett", freute sich Roland Breuning und seine Frau Birgitt ergänzte: "Auf dem Dorfplatz haben wir gefrühstückt, die Fronleichnamsprozession angeschaut und jetzt sind wir auf dem ganz tollen Häfelefest." Sie sind mit dem Wohnwagen auf dem Campingplatz in Kirchberg und der einzige Kritikpunkt, den sie haben, ist der Riesenstau bei der Anfahrt vor Hagnau und der Autolärm selbst auf dem Campingplatz: "Da sollte man was tun." Auch Hagnau von oben haben sie schon erlebt, weil sie einen Rundflug mit dem Zeppelin NT gemacht haben. Die gute Organisation des Festes begeistert die Familien.

Beim Häfelefest gab es auch Ausfahrten mit dem vereinseigenen Marinekutter – im Hintergrund der idyllische Festplatz am Anleger von Hagnau.
Beim Häfelefest gab es auch Ausfahrten mit dem vereinseigenen Marinekutter – im Hintergrund der idyllische Festplatz am Anleger von Hagnau.

Und da sind wir beim stellvertretenden Vorsitzenden der WSGHa, Reiner Happel: "Wir haben eine tolle Mannschaft, die das Fest auf- und abbaut und hier tüchtig arbeitet." Permanent sind rund 30 Leute beschäftigt. Vorsitzender Günther Allmendinger betonte: "Das Häfelefest ist für den Verein eine der wichtigsten Einnahmequellen." Der größte Teil des Überschusses gehe in die Jugendarbeit. In der Jugendgruppe seien derzeit rund 30 Jugendliche und Kinder. "Die Jugend ist die Zukunft unseres Vereins." Da gehe es in der Ausbildung von der Vermittlung der Grundbegriffe des Segelns über den Erwerb des Jüngstenscheins bis hin zum Bodenseeschifferpatent.

Der Verein verfügt über neben einem Kajütboot und einem Marinekutter ein Stima-Motorboot für die Ausbildung und Sicherung bei Regatten und Jugendarbeit. 26 Jugendboote, wie Jollen und Optimisten, runden den Materialbestand ab und in neuerer Zeit wurden SUPs für Stand Up Paddling angeschafft.

Mit dem Verlauf des Häfelefests zeigte sich der Vereinsvorstand sehr zufrieden. Nachdem am Nachmittag der Unterhalter Popcorn den musikalischen Part übernahm, sorgte abends die Dirty River Jazz Band für einen anspruchsvollen Ausklang des Fests.

Wunschliste der Wassersportgemeinschaft

Der Vorsitzende der Wassersportgemeinschaft Hagnau, Günther Allmendinger, hat einen großen Wunsch: "Dass wir einen schönen Hafen bekommen – auch für Boote mit mehr Tiefgang." Das sei bei dem Flair am Anleger auch für die Gemeinde Hagnau und die Infrastruktur gut und ganz wichtig. Einmal mehr betont er, dass die ohnehin schon gute Jugendarbeit weiter intensiviert wird und die Jugend auch aktiv in das Vereinsleben eingebunden werden müsse. (wdg)

Ihre Meinung ist uns wichtig
Hervorragende Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Hagnau
Hagnau
Hagnau
Hagnau
Hagnau
Hagnau
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren