Nachrichten Hagnau

Mein

Nachrichten aus Hagnau

02.07.2015 | Hagnau

Musik von Dowland in Frenkenbach

Musik aus dem Barock rund um den englischen Komponisten John Dowland spielt das Ensemble Petite Reprise auf historischen Instrumenten am Samstag, 4. Juli, um 17 Uhr in der romanischen Kapelle St. Oswald und St. Otmar in Frenkenbach bei Immenstaad. Zum Ensemble zählen Katrin Silbereisen (Sopran), Michael Klein (Flöte), Renate Marpert (Cembalo) und Michel Marpert (Basse de Violon). John Dowland war Komponist und ein berühmter Lautenspieler im elisabethanischen England des 16. Jahrhunderts.

30.06.2015 | Hagnau

Großes Orchester spielt in Hagnau

In der katholischen Kirche in Hagnau findet am Samstag, 4. Juli, um 20 Uhr ein Konzert der Königsberger Philharmonie unter Leitung des Gastdirigenten Georg Mais statt. Auf dem Programm stehen der „Hochzeitsmarsch“ aus Felix Mendelssohn Bartoldys „Sommernachtstraum“ sowie das Violinkonzert D-Dur von Johannes Brahms mit der österreichischen Geigerin Johanna Pichlmair als Solistin.

25.06.2015 | Hagnau

Neues Café in Hagnau

Ein Bauantrag zur Erweiterung eines bereits bestehenden Hofladens in der Seestraße in einen Kaffee- und Weinausschank wurde vom Hagnnauer Gemeinderat in jüngster Sitzung einstimmig bewilligt: In allen Punkten erfüllte die Planung des Landwirts die Vorgaben, die an eine solche Nutzung gestellt werden. Stellplätze in ausreichender Anzahl seien bereits für den Laden vorhanden, hieß es in der Ratssitzung am Dienstagabend.

25.06.2015 | Hagnau

Haushalt bis 2019 umgestellt

Ironisch kommentierte Bürgermeister Simon Blümcke eine Pflichtaufgabe, die die Konferenz der Innenminister 2003 eingeleitet und der Landtag 2009 verabschiedet hatte: „Das ist eine super Sache, wenn es da nicht ein paar Pferdefüße gäbe.“ Bis spätestens zum 1.1.2020 müssen alle Gemeinden ihren Haushalt nach Prinzipien der Betriebswirtschaft gestalten oder – wie es im Jargon heißt – von der „kameralistischen auf die doppelte Buchführung umstellen“. Das ist nicht nur mit vielen zusätzlichen Arbeitsstunden der Verwaltung verbunden, sondern man benötigt dafür auch eine neue Finanzsoftware, die den gestiegenen Ansprüchen genügt. Blümcke: „Das ist alles hochinteressant, aber es bringt uns nicht weiter.“ Auch Kämmerer Andreas Heier wies auf die möglichen Probleme hin.

25.06.2015 | Hagnau

Neue Mängel am Rathaus

Alte Gebäude sind immer wieder für – oft kostspielige – Überraschungen gut, so auch das Rathaus in Hagnau. „Wir haben bei der Sanierung der Außenfassade jetzt festgestellt, dass die Eckquader nur noch lose im Mauerwerk hängen“, berichtete Architekt Fritz Hack dem Gemeinderat.

13.06.2015 | Hagnau

Simon Blümcke in letzter Runde

Die erste Hürde auf dem Weg ins Amt des ersten Bürgermeisters im Ravensburger Rathaus hat Simon Blümcke genommen: Er ist einer von drei Kandidaten, die sich dem Verwaltungs- und Wirtschaftsausschuss des Stadtrats von Ravensburg am 24. Juni vorstellen dürfen. Das ist das Ergebnis einer Vorauswahl von 36 Bewerbungen für dieses Amt.
Regiostars
Ihre Regiostars in Hagnau
Apotheker Agentur für Arbeit Ärzte Autohaus Banken
Diskothek Elektriker Finanzierung Fitness Friseur
Lebensmittel Möbel Rathaus Rechtsanwalt Restaurant
Schule Spielwaren Steuerberater Tankstelle Zahnarzt