Mein

Nachrichten aus Friedrichshafen

20.03.2017 | Friedrichshafen

Jugend darf im Gemeinderat auch nichtöffentlich mitreden

Jugendliche, die an Sitzungen des Jugendparlaments, des Gemeinderats oder -an Gemeinderatsausschüssen teilnehmen, bekommen in Zukunft eine kleine finanzielle Entschädigung. Außerdem sollen Jugendvertreter auch an nichtöffentlichen Sitzungen teilnehmen dürfen. Das hat der Gemeinderat gestern beschlossen, die Geschäftsordnung wird entsprechend geändert.

Die Zeppelin Band rockt das Casino (v.l.): Stephan Bäumler (Marketing-Chef), Peter Kirch (Messereferent), Peter Gerstmann (CEO) und Manfred Schmaderer (IT-Leiter).

20.03.2017 | Friedrichshafen

Zeppelin Band zieht die Aufmerksamkeit auf sich

The Razorblades galten als Haupt-Act und Höhepunkt der Gitarrentage 2017, doch die Zeppelin Band stahl den Surfpunkern am Samstag im Casino die Schau. Das Doppelkonzert im Casino fand vor kleinem Publikum statt. Kulturbürgermeister Köster will für 2018 das Marketing des von Thomas Lutz organisierten Festivals verbessern, das von der Stadt finanziell gefördert wird.
In diesem Wohnhaus in der Schwabstraße kam es am Mittwochabend zu einer blutigen Auseinandersetzung.

17.03.2017 | Friedrichshafen

Nach blutiger Auseinandersetzung in der Schwabstraße: Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Die Ermittlungen zu der Auseinandersetzung, bei der am Mittwochabend in Friedrichshafen vier Männer verletzt wurden, dauern an. Der zunächst flüchtige Tatverdächtige stellte sich am Donnerstagabend der Polizei, am Freitag wurde Haftbefehl gegen ihn erlassen.
Regiostars

Ihre Regiostars in Friedrichshafen

Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2017