Mein
 

Friedrichshafen US-Präsident Barack Obama besucht ZF-Stand

Auf der Messe „North American International Auto Show“ in Detroit hat der Technologiekonzern ZF dem US-amerikanischen Präsidenten Barack Obama Lösungen für die automobilen Megatrends Effizienz, Sicherheit und autonomes Fahren gezeigt.

US-Präsident Barack Obama hat bei seinem Besuch auf der Messe „North American International Auto Show“ (NAIAS) in Detroit am Mittwoch die ZF Friedrichshafen AG als einzigen Automobilzulieferer besucht. Dies geht aus einer Mitteilung des Konzerns hervor. An seinem Stand präsentierte das Unternehmen Zukunftstechnologien, die zur Verbesserung der Effizienz und Sicherheit beitragen und autonomes Fahren ermöglichen.

„ZF fühlt sich geehrt, Präsident Obama jene Technologien zeigen und erläutern zu können, mit denen wir die Zukunft der Mobilität gestalten“, sagte ZF-Vorstandsmitglied Franz Kleiner, der für die Region Nordamerika sowie für ZF TRW verantwortlich ist. „Die Innovationen, die wir auf der NAIAS zeigen, unterstützen unsere Anstrengungen in Richtung autonomes Fahren und Elektrifizierung des Antriebsstrangs.“

ZF präsentierte Barack Obama Technologien, die es Fahrzeugen ermöglichen, in dem Dreischritt „Sehen – Denken – Handeln“ andere Verkehrsteilnehmer zu erkennen, diese Informationen zu verarbeiten und sie eigenständig umzusetzen. Ebenso waren aktive und passive Sicherheitssysteme Inhalte der Erläuterungen. Bei dem ersten Auftritt in den USA seit der Akquisition von TRW zeigt ZF nach eigenen Angaben auf der Messe NAIAS das Potenzial im integrierten Produktportfolio für intelligente Mechanik. Seit Beginn der Messe am 11. Januar haben bereits Tausende internationale Medienvertreter und Experten der Automobilindustrie sowie Studenten den ZF-Stand besucht.

Bei seinem ersten NAIAS-Besuch überhaupt habe der US-Präsident zudem die Messestände von Chevrolet, Fiat Chrysler Automobiles (FCA) und Ford besichtigt.

Entdecken Sie die Heimat rund um Bodensee, Schwarzwald und Hochrhein mit SÜDKURIER Inspirationen!
Mehr zum Thema
ZF Friedrichshafen - Deutschlands drittgrößter Autozulieferer: ZF Friedrichshafen ist ein weltweit führendes Unternehmen auf dem Gebiet der Antriebs- und Fahrwerktechnik und zählt zu den drei größten Automobilzulieferern weltweit. Das Unternehmen gehört zu wichtigsten Arbeitgebern am Bodensee.
Hallo Frühling – Neue Produkte bei SÜDKURIER Inspirationen!
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Friedrichshafen
Friedrichshafen
Friedrichshafen
Friedrichshafen
Friedrichshafen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren