Mein

Friedrichshafen Radfahrerin erliegt schweren Kopfverletzungen nach Unfall

Die Fahrradfahrerin, die bei einem Unfall im Bereich der Löwenunterführung am Donnerstag schwere Kopfverletzungen erlitten hatte, ist am Freitagmorgen gestorben.

Die 80-Jährige hatte am Donnerstag gegen 10 Uhr beim Zusammenstoß mit einem Taxi schwere Kopfverletzungen erlitten. Wie die Polizei am Freitagmittag mitteilte, ist sie am Freitagmorgen gestorben.

 

Ihre Meinung ist uns wichtig
Besonderes vom Bodensee
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Friedrichshafen
Bodenseekreis
Friedrichshafen
Friedrichshafen
Friedrichshafen
Friedrichshafen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren
    Jetzt Newsletter anfordern:
    © SÜDKURIER GmbH 2017