Nachrichten Friedrichshafen

Mein
<strong>Achtung, Satire: </strong><a href="http://www.suedkurier.de/b31neu./"><u>Geld für die B 31-neu? Ausschreibung noch in diesem Jahr?</u></a> Mit einem Augenzwinkern haben wir fünf Schlagzeilen gesammelt, die mittlerweile fast wahrscheinlicher schienen, als ein Startschuss für die B 31-neu: <br />
<br />
<strong>Nummer 3: <i>"Unter dem Stau hindurch: U-Bahn soll Messe, Flughafen und Innenstadt verbinden"</i></strong>

<br />
<br />
<br />
<br />
30.07.2014 | Friedrichshafen Satire: 5 Schlagzeilen, mit denen wir vor dem Startschuss für die B 31-neu gerechnet hätten
Geld für die B 31-neu? Ausschreibung noch in diesem Jahr? Jetzt geht's los? So recht glauben wollte das am Dienstag niemand. Mit einem Augenzwinkern haben wir fünf Schlagzeilen gesammelt, die mittlerweile fast wahrscheinlicher schienen, als ein Startschuss für die B 31-neu. mehr...

30.07.2014 | Friedrichshafen

Mercedes wird auf Parkplatz gerammt

Zwei Autoinsassen wurden leicht verletzt, als ein 21-Jähriger in Friedrichshafen mit seinem Wagen einen Mercedes rammte. mehr...

30.07.2014 | Friedrichshafen/Überlingen

Endlich Sommerferien! Worauf sich Schüler aus dem Bodenseekreis freuen

Spaß mit der Familie und Urlaub stehen ganz oben auf der Liste: Wir haben uns zum Start der Sommerferien an der Graf-Soden-Realschule in Friedrichshafen, an der Real- und der Wiestorschule in Überlingen umgehört – worauf freuen sich die Schüler am meisten? Die Antworten finden Sie in unseren Bildergalerien. mehr...
bkx_20_b31_2

30.07.2014 | Friedrichshafen

Weiterbau der B 31: Große Freude über die Zusage der Mittel

Noch in diesem Jahr kann das Projekt B 31-neu ausgeschrieben werden, weil der Bund die fehlenden Mittel für den Straßenbau zugesagt hat. Bundestagsabgeordneter Lothar Riebsamen (CDU) ist „überglücklich", es herrscht Erleichterung bei allen, die sich seit langem für die Umsetzung des Projekts einsetzen. mehr...

30.07.2014 | Friedrichshafen

Kommentar zur Mittelzusage für die B 31-neu: Es ist vollbracht

Hand aufs Herz: Hätten wir im Frühjahr nur einen Pfifferling darauf gewettet, dass die unendliche Geschichte der Umgehungsstraße zwischen Friedrichshafen und Immenstaad noch in diesem Jahr wirklich ein gutes Ende finden wird? Ich nicht! Zu oft kamen juristische Hakeleien dazwischen, dann war die Frage der Finanzierung im Mittelpunkt. mehr...
Bahnho Fischbach

30.07.2014 | Friedrichshafen

Kulturbetrieb im Bahnhof Fischbach soll bis Jahresende laufen

Die Stadt Friedrichshafen bietet jetzt offenbar rund 500 000 Euro für die Übernahme des insolventen Kulturtempels. Der Betrieb im Bahnhof Fischbach soll zumindest bis Ende des Jahres fortgeführt werden. mehr...

30.07.2014 | Friedrichshafen

40 Friedrichshafener Stadträte auf ihr Amt verpflichtet

Gemeinderat zeigt sich mit 14 neuen Gesichtern. Vier Ortsvorsteher in ihren Ämtern bestätigt. mehr...

29.07.2014 | Friedrichshafen

Wunibald Wösle: VfB-Präsident mit Wenn und Aber

Die Zukunft des VfB Friedrichshafen ist erst einmal gesichert: Wunibald Wösle übernimmt das schwierige Amt des Präsidenten – hat aber klare Forderungen. mehr...

30.07.2014 | Friedrichshafen

Karl-Maybach-Preis für besonderen Einsatz

Träger des Karl-Maybach-Preises für besonderen Einsatz sind in diesem Jahr Kristina Konschuh und Simon Schorpp. mehr...

30.07.2014 | Friedrichshafen

Wie von den Wellen ans Ufer getragen

Waldemar Grzimeks Wellenreiter-Skulptur hat am Pier 5 in Friedrichshafen endlich wieder einen neuen Standort mehr...

30.07.2014 | Friedrichshafen

Kindergarten-Personal bildet sich weiter

Mitarbeiterinnen von sechs katholischen Kindergärten haben an einem Sprach-Qualifizierungsprogramm teilgenommen. mehr...

30.07.2014 | Friedrichshafen

Mit dem SÜDKURIER ins Kulturufer-Zelt

Die Gewinner von jeweils zwei Karten für das Konzert der Sängerin Aline Frazao auf dem Kulturufer in Friedrichshafen stehen fest. mehr...

30.07.2014 | Friedrichshafen

Filme zeigen den Bau der Zeppeline

Wo immer die Zeppeline auftauchten, strömten die Menschen zusammen und waren voller Begeisterung über die gigantischen Luftschiffe. Schon allein der Bau der Zeppeline war faszinierend. Beim morgigen „Kulturtreffpunkt am Donnerstagabend“ um 19 Uhr wird im Medienraum des Zeppelin-Museums in Friedrichshafen die DVD-Sammlung „Zeppelin. mehr...

30.07.2014 | Friedrichshafen

Bilder statt Bücher in der guten Stube

Vernissage am 1. August mehr...

30.07.2014 | Friedrichshafen

SPD: Freude über fünf Neuzugänge

Fünf neue Mitglieder des SPD-Ortsvereins Friedrichshafen haben ihr Parteibuch in einer lebhaften Mitgliederversammlung persönlich entgegengenommen. Diskussionen zur Wahlnachlese und Strategie für die kommende Legislaturperiode bildeten nach einer Mitteilung der Partei den Rahmen für die dankende Würdigung der drei aus dem Rat ausscheidenden SPD-Gemeinderäte. mehr...

30.07.2014 | Friedrichshafen

„Kunst hat mit Heilen zu tun“

Skulptur von Waltraud Späth fürs Häfler Klinikum. Kunstwerk thematisiert Hilfe in der Krankheit. mehr...

30.07.2014 | Friedrichshafen

St Elisabeth: Lustiger Streich zum Abschied

Die Zehntklässlerinnen von St. Elisabeth ließen sich zum Schuljahresende etwas besonderes für ihre Mitschüler einfallen. mehr...

30.07.2014 | Friedrichshafen

Jahresabschlüsse der Messegesellschaften positiv aufgenommen

Die Ergebnisse der beiden Messe Friedrichshafen GmbH (Betreibergesellschaft) und der Internationalen Bodensee-Messe Friedrichshafen GmbH (Besitzgesellschaft) wurden im Häfler Gemeinderat vorgestellt. Bis auf die Grünen, waren die Fraktionen erfreut über die Ergebnisse. mehr...

30.07.2014 | Friedrichshafen

Abschlussfeier am Schulzentrum Schreienesch

Zehn Belobigungen und zwei Preise sind bei der Abschlussfeier am Schulzentrum Schreienesch übergeben worden. mehr...
Wird der Neubau der B 31-neu zwischen Friedrichshafen und Immenstaad nun tatsächlich Realität?

29.07.2014 | Friedrichshafen | (1)

B 31-neu: Bund sagt 97 Millionen Euro zu – Erleichterung in der gesamten Region

Die Bagger können bald rollen: Der Bund sagt 97 Millionen Euro für die B 31-neu zu. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt informierte am Dienstagmorgen den Bundestagsabgeordneten Lothar Riebsamen über die Entscheidung. Ein Sprecher des Bundesverkehrsministeriums bestätigte, dass die Mittel im Bundeshaushalt 2014 eingestellt wurden, der in der letzten Sitzungswoche des Parlaments verabschiedet wurde. mehr...
Seite : 1 2 3 4 .... 12 13 14 >> (14 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014