Nachrichten Frickingen

Mein
ulx_31_fri_feuerwehr_2
31.10.2014 | Frickingen

Frickinger Feuerwehr auf Nachwuchssuche

Die Personalsituation bereitet Kommandant Josef Kessler zunehmend Kopfzerbrechen. Appell an Hilfsbereitschaft der Bevölkerung mit Flyern, Feierabendhock und Guschtl 
ulx_28_fri_konzert_4

28.10.2014 | Frickingen

Applaus für Südwestdeutsche Philharmonie

Das Saxofonquartett „Clair-Obscur“ und die Südwestdeutsche Philharmonie Konstanz setzten mit einem Konzert in Frickingen einen musikalischen Glanzpunkt.

25.10.2014 | Frickingen

Feuerwehr: Aderlass geht weiter

Kommandant Josef Kessler fordert Gemeinderäte auf, bei Nachwuchs-Rekrutierung zu helfen

24.10.2014 | Frickingen

Camphill-Neubau findet Zustimmung

Einhellige Zustimmung fand die Planung von Architekt Rupert Marcus für das neue Schulgebäude der Camphill Ausbildung gGmbH im Frickinger Gemeinderat.
ulx_24_fri_ortsdurchfahrt_mont

24.10.2014 | Frickingen

Leustetten: Schönheitskur für Dorfstraße

In Leustetten wird die Sanierung der Dorfstraße mit einer Neugestaltung kombiniert.
ulx_22_fri_dohlengaessle

22.10.2014 | Frickingen

Grazien von der Alb

Der Kulturkreis Oberes Aachtal lädt zu einem herzhaften und amüsanten Abend ein. Unter dem Motto „Mir schwätzed no lang“ unternehmen drei Grazien von der Alb respektive vom Theater Lindenhof in Melchingen am Samstag, 25. Oktober, um 20 Uhr im Benvenut-Stengele-Haus in Altheim zum wiederholten Mal einen Angriff auf die Lachmuskeln des Publikums.
ulx_22_fri_Runder_Tisch

22.10.2014 | Frickingen

Frickingen: Auf Herbstwoche folgt Herbstmarkt

Vereinsvertreter koordinieren die Termine im nächsten Jahr
ulx_20_fri_klassentreffen

20.10.2014 | Frickingen

Klassentreffen nach 50 Jahren: Ehemalige aus Frickingen treffen sich an der Dorfkastanie

50 Jahre sind seit der Entlassfeier aus der Volksschule vergangenen, als Georg Waibel ein Treffen für seine ehemaligen Klassenkameraden aus Frickingen organisiert.
ulx_sal_scheckuebergabe

17.10.2014 | Frickingen

Landfrauen unterstützen Ruediger Nehberg

Martin Müller aus Frickingen startet im November 2014 einen Wohltätigkeitslauf für die von Ruediger Nehberg mitgegründete Menschenrechtsorganisation Target quer durch Europa: 6500 Kilometer ging er zu Fuß vom südlichsten Festlandpunkt Tarifa in Spanien bis zum nördlichsten Punkt Kinnarodden in Norwegen. Die Landfrauen Salemertal spenden pro gelaufenen Kilometer 10 Cent.

16.10.2014 | Frickingen

Drei Bewerber für das Gasnetz

Erdgas Südwest, Thüga Energienetze und Stadtwerk am See wollen Zuschlag. Versorgungssicherheit für Gemeinderat wichtigstes Vergabe-Kriterium.

15.10.2014 | Frickingen

Salemertal Konzerte bieten Sommernachtstraum

Das Saxophonquartett „Clair-Obscur“ tritt beim Herbstkonzert der Konzertreihe Salemertal Konzerte am 26. Oktober mit der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz auf. Beginn ist um 19 Uhr in der Graf-Burchard-Halle in Frickingen.

14.10.2014 | Frickingen

Chorsätze mit solistischen Einlagen

Beim „Festlichen Konzert“ überzeugen die Jugendkapelle, der Kirchenchor und Organist Hans-Peter Schütz

10.10.2014 | Frickingen

Ortsdurchfahrt in Leustetten wird aufgewertet

Die Dorfstraße im Frickinger Ortsteil Leustetten könnte schon bald saniert werden. Die planenden Ingenieurbüros haben im Zuge einer Informationsveranstaltung mögliche Maßnahmen vorgestellt.

10.10.2014 | Frickingen

Indischer Abend im Lagerhäusle

Einen indischen Abend bietet das Lagerhäusle in Frickingen-Altheim am Samstag, 18. Oktober.

10.10.2014 | Frickingen

Senioren kämpfen für neuen Wohnraum

In Frickingen soll ein Seniorenzentrum entstehen. Nun gerät das Projekt vor Umsetzung ins Stocken.

08.10.2014 | Frickingen

Frickingen siegt beim SWR4-Regionenspiel

Frickingen hat mit einem Punkt Vorsprung beim beliebten SWR4-Regionenspiel gewonnen und zeigte sich so als würdiger Vertreter der Bodenseeregion.

07.10.2014 | Frickingen

Frickingen ist Claudia Stukle zur Heimat geworden

Claudia Stukle ist mehr als eine Bürgermeistergattin, die kreative und berufstätige Frau hat einen ausgefüllten Alltag.

04.10.2014 | Frickingen

Gemeinde bittet um Unterstützung

In Frickingen herrscht seit Montag das Bastelfieber, nachdem dort die Wochenaufgabe für das Regionenspiel des Radiosenders SWR4 ausgegeben wurde. 600 Laternen mit der Zahl 4 müssen die Frickinger noch bis Dienstag basteln, damit die Aufgabe erfüllt ist. Die Laternen sollen bis Montag, 6. Oktober auf dem Rathaus abgegeben werden.

01.10.2014 | Frickingen

Hotzenplotzer Musikanten haben Grund zum Feiern

Die Hotzenplotzer Musikanten aus Frickingen machen seit 40 Jahren zusammen Musik. Und schon mehr als 75 Mal traten sie beim Deutsch-Schweizer Oktoberfest in Konstanz auf. Für die Musiker sind das gleich zwei gute Gründe zu feiern.

01.10.2014 | Frickingen

600 Laternen für SWR4-Regionenspiel

Die Gemeinde Frickingen tritt beim Regionenspiel des Radiosenders SWR4 gegen Essingen an. Mindestens 600 Laternen müssen die Frickinger bis 7. Oktober basteln.

29.09.2014 | Überlingen/Frickingen

Kreisverein Badische Jäger Überlingen feiert 50-jähriges Bestehen

Seinen Gästen hinterherjagen musste der Kreisverein Badische Jäger Überlingen (BJÜ) nicht. Im Gegenteil: Bestens besucht war das Fest am Sonntag zum 50-jährigen Bestehen, mit dem gleichzeitig das neue Schießstandgebäude auf dem Gelände in Frickingen-Ahäusle offiziell übergeben wurde. Den Schlüssel dazu überreichte Architekt Leo Reichle in gebackener Form beim Festakt.

24.09.2014 | Frickingen

Lesung beim Literatur-Verein

Etwa 30 Interessenten hatten sich im Alten Schulhaus in Leustetten eingefunden, um mehr über das Buch von Angelika Marquis-Servos zu erfahren. Im Linzgau-Literatur-Verein (Lilive) drehte sich die September-Lesung um Tiere und um die Dokumentationsform aus der Erinnerung heraus, wie der Verein mitteilt. Viele Jahre hatten Angelika Marquis-Servos und ihr Gatte das Tierheim in Friedrichshafen geführt und betreut.

23.09.2014 | Überlingen

Sportzentrum soll überplant werden

Das Gelände um den neuen Fußballplatz am Aubach soll überplant werden. Der Gemeinderat vergab den Auftrag an das Überlinger Büro Hornstein

23.09.2014 | Überlingen

Bebauungsplan wird ausgelegt

Im Gebiet „Böttlin“ wird der Bebauungsplan zum zweiten Mal erweitert

17.09.2014 | Frickingen

Linzgau-Tour zum Ramsberg

Zwei kulturelle Kleinode der Region sind Ziel der nächsten Linzgau-Tour am Mittwoch, 24. September, um 13.30 Uhr. Nach einem grandiosen Blick über die Bodenseelandschaft macht sich die Gruppe unter der Führung von Hermann Keller zunächst auf den Weg zum ehemaligen Kloster Hermannsberg mit seiner spannenden Geschichte, teilt Bodensee-Linzgau Tourismus mit.
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014