Mein

Nachrichten aus Eriskirch

<p>Gerhard Hümmler gewährt Einblick in die Kapitänskajüte der Prins Willem. </p>

08.07.2016 | Bodenseekreis

Fünf Jahre Arbeit für ein Modellschiff

Historische Großsegler ohne Wind und Wellenschlag: Die Kulturfreunde Eriskirch zeigen in der Alten Schule Modellbaukunst von Gerhard Hümmler. Noch die kleinste Kleinigkeit der Segelschiffe hat der Bauingenieur selbst hergestellt. Die Ausstellung ist bis 28. August samstags und sonntags von 14 bis 18 Uhr zu sehen

02.06.2016 | Eriskirch

Zusteller soll auf Arbeiter zugerast sein

Gegen einen noch unbekannten Fahrer eines Zustellerfahrzeugs wurden von der Polizei Ermittlungen wegen des Verdachts des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr eingeleitet. Er soll, wohl aus Verärgerung, auf einen Straßenbauarbeiter in Eriskirch zugefahren sein.
Malerei von H. Miller

22.04.2016 | Eriskirch

Hannelore Miller zeigt ihre Malerei

Im Bürgerhaus „Alte Schule“ in Eriskirch ist noch bis einschließlich Sonntag, 1. Mai, die Ausstellung „Verwöhne deine Seele mit Farbe“ von Hannelore Miller aus Langenargen zu sehen. Hannelore Miller hat vor fünf Jahren mit der Malerei begonnen.
Der Gemeinderat gab grünes Licht: Zwischen Bistro &#8222;Hochrad&#8220; und Naturschutzzentrum entsteht in Eriskrich eine Anschlussunterbringung für 24 Flüchtlinge.

22.04.2016 | Eriskirch

Anschlussunterbringung schafft Platz für 24 Flüchtlinge

Der Gemeinderat Eriskirch hat sich für die Anschlussunterbringung in der Nähe des Bahnhofs ausgesprochen. Bürgermeister Markus Spieth richtete sich auch an Bürger, die eine Bild-Zeitung mit der Schlagzeile „Ghetto-Report“ und dem Hinweis „Das wollen wir nicht in Eriskirch“ in den Briefkasten des Rathauses gesteckt hatten.

13.04.2016 | Eriskirch

Täter erbeutet Bargeld und Uhren

Bargeld und Uhren in nicht unerheblichem Wert fielen einem Einbrecher am Montag, zwischen 19.30 und 21.30 Uhr, in ein Anwesen an der Blumenstraße in die Hände. Vielfach setzte der Täter mit einem Hebelwerkzeug am Rahmen einer Terrassentüre an, bis er diese überwinden und in das Objekt eindringen konnte.
Regiostars

Ihre Regiostars in Eriskirch