Mein

Nachrichten aus Deggenhausertal

Riesiges Interesse am Wahkausgang zeigten die Deggenhausertaler am Sonntagabend: Knapp 200 Bürger waren auf den Rathausplatz gekommen. Bild: Jan Manuel Heß

25.09.2016 | Deggenhausertal

Fabian Meschenmoser feiert 80 Prozent-Sieg

Bürgermeisterwahl in Deggenhausertal: 33-Jähriger Diplom-Verwaltungswirt aus Roggenbeuren wird Nachfolger von Knut Simon. Elmar Reisch, Forstrevierleiter im Deggenhausertal, hat mit 18,6 Prozent deutlich das Nachsehen. Um 18.37 Uhr stand am Sonntagabend das vorläufige amtliche Endergebnis fest
Fabian Meschenmoser hat bei der Bürgermeisterwahl überwältigende 80 Prozent geholt.

25.09.2016 | Deggenhausertal

Bürgermeisterwahl in Deggenhausertal: Fabian Meschenmoser holt überwältigende 80 Prozent

Klarer Ausgang der Bürgermeisterwahl in Deggenhausertal: Die Bürger geben dem 33-jährigen Kämmerer der Gemeinde Berg einen großen Vertrauensvorschuss. Um 18.37 Uhr waren am Sonntagabend alle Stimmen ausgezählt. Elmar Reisch, Forstrevierleiter in Deggenhausertal, landete abgeschlagen mit 18,6 Prozent hinter Meschenmoser.

20.09.2016 | Deggenhausertal

SVD-Damen feiern Heimsieg

Nachdem man zuletzt beim SV Nollingen knapp unterlegen war, stand nun für den Landesliga-Neuling SV Deggenhausertal das zweite Heimspiel auf dem Programm, heißt es in einer Mitteilung des SVD-Damenteams. Gegner war der TSV Aach-Linz, eine Mannschaft die sich gut in der Landesliga etabliert hat.
Regiostars

Ihre Regiostars in Deggenhausertal