Mein

Nachrichten aus Deggenhausertal

Wie bequem sind die Sitzkissen? Das probierten Antje Oeschger aus Obersiggingen und Michael Schreck aus Untersiggingen aus.

21.03.2017 | Deggenhausertal

Erster Schenktag in Deggenhausertal ein voller Erfolg

Der erste Schenktag in Deggenhausertal, bei dem Interessierte zuhause aussortieren und andere diese Dinge kostenlos mitnehmen konnten, war ein voller Erfolg. Einziger negativer Punkt: Am Ende der Veranstaltung waren auch zwei Spendenkässle mit Geld verschwunden. Initiatorin Yvonne Denzler hofft, dass die ehrlichen Finder sich melden.
Die Blutspendetermine gehören zu den wichtigsten Anlässen des DRK in seinem Jahreslauf. Auf unserem Bild spendet unsere Häfler SÜDKURIER-Mitarbeiterin Mona Lippisch bei einem Termin in Friedrichshafen.

16.03.2017 | Deggenhausertal

Der DRK-Ortsverein Deggenhausertal ist auf Nachwuchssuche

Noch gibt es eine kleine Schulsanitätsgruppe, doch will der Verein eine gesicherte Zukunft haben, benötigt er weiteren jungen Nachwuchs. In der Hauptversammlung in Wittenhofen stand der Stabwechsel an der Spitze im Mittelpunkt: Nach 32 Jahren als Vorsitzender reichte Ex-Bürgermeister Knut Simon sein Amt an seinen Nachfolger, Bürgermeister Fabian Meschenmoser, weiter. Simons Verdienste würdigte Bernhard Prinz von Baden, Vizepräsident des DRK-Kreisverbandes.
Regiostars

Ihre Regiostars in Deggenhausertal

Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2017