Mein

Nachrichten aus Deggenhausertal

16.08.2016 | Deggenhausertal

Theater in Urnau lässt 32 Jahre humoristisch Revue passieren

Unter dem Titel "Dichtung und Wahrheit – Geschichten aus dem Tal der Liebe" hat Autor und Regisseur Peter Hilmes aus 32 Jahrgängen des Amtsblatts der Gemeinde Deggenhausertal interessante Begebenheiten ausgewählt. Er hat sie überarbeitet und humoristisch aufbereitet. Daraus sind acht Episoden entstanden, deren Wahrheitsgehalt durch die Bearbeitung möglicherweise etwas gelitten hat, wie Hilmes selbst zugibt.

<p>Pfarrer Jürgen Schmidt (links) und Kirchengemeindratsvorsitzender Andreas Russ vor der Kirche St. Johannes in Oberhomberg, wo für 40¦000 Euro ein neuer Dorfplatz entstehen soll. Bilder: Wolf-Dieter Guip</p>

30.07.2016 | Deggenhausertal

Kirche plant großes Investitionsprogramm

Die katholische Kirchengemeinde Deggenhausertal hat midem Haushalt 2016/2017 ein ehrgeiziges Investitionsprogramm verabschiedet. Zahlreiche Kirchen und kirchliche Gebäude werden saniert. Die Kirchengemeinde bleibt aber schuldenfrei, auch dank Zuschüssen von Ordinariat und Denkmalamt. Außerdem hofft sie auf Spenden aus den Reihen der Bürger.
Regiostars

Ihre Regiostars in Deggenhausertal