Mein
06.09.2010  |  0 Kommentare

Bodenseekreis Eurobike steigert Besucherzahlen erneut deutlich

Bodenseekreis -  Rund 41.500 Fachbesucher aus mehr als 100 Ländern hat die Messe Friedrichshafen zur internationalen Fahrradmesse „Eurobike“ verzeichnet. Das entspreche einer Steigerung um 6 Prozent. Zusätzlich seien am Publikumstag mehr als 22.000 Fahrradfans gezählt worden.

Technische Raffinessen wie bei diesem E-Bike machen Besucher staunen.



Das Zweirad eröffnet neue Dimensionen in der Mobilität – das wurde erneut auf der „Eurobike“ deutlich, die am Samstag endete.

Zahlen: Mehr als 300 Weltpremieren sorgten für starken Zuspruch: Mit 41 482 Fachbesuchern (Steigerung 6 Prozent) aus 102 Ländern, 22 300 Fahrradfans am Publikumstag und 1732 Journalisten aus 35 Ländern endete die Messe. Schon der Start bedeutete einen neuen Rekord: 1100 Aussteller aus 42 Nationen, der internationale Anteil betrug laut Messe 68 Prozent.

Stellenwert: Der Stellenwert der Eurobike steigt offenbar weiter an: 94 Prozent der Befragten stufen den Besuch mit sehr wichtig und wichtig ein (2009: 91 Prozent). Der Besuch der Eurobike wird zudem früh und gezielt geplant. Bei 72 Prozent wurde der Entschluss, die Messe 2010 zu besuchen, schon vor mehr als zwei Wochen gefasst (2009: 63 Prozent).

Beliebtes: Das Interesse der Fachbesucher am E-Bike- und Pedelec-Angebot steigt deutlich: von 22 auf 32 Prozent. Auch das Interesse für das Segment Bekleidung ist laut Messe um 10 Prozent gestiegen. 85 Prozent der befragten Fachbesucher bewerteten das Angebotsspektrum mit den Noten „sehr gut“ und „gut“. Im Vorjahr waren es 81 Prozent gewesen.

Demo-Day: Zum Demo-Day präsentierten 109 Aussteller ihre Produktneuheiten. Mehr als 1400 Besucher testeten auf fünf Strecken neueste Entwicklungen bei Rennrädern, E-Bikes, Liege-, Falt- und Cityrädern oder Mountainbikes.

Eurobike 2011: Der Demo-Day findet am Dienstag, 30. August 2011, statt und die Eurobike wird von Mittwoch, 31. August bis Samstag, 3. September, auf dem Messegelände stattfinden. Der Publikumstag wird am Samstag, 3. September, sein.

Eurobike läuft ohne Verkehrschaos ab
Ein Paradies für Fahrradfreunde
Bildergalerie

Bildergalerie
Eurobike Messe Friedrichshafen
Italienischer Pavillion
Halle A1 Stand von Cervelo Rennrad Modell P4
Autogrammstunde mit Marcus Klausmann ( 14facher deutscher Downhillmeister u. Weltcupgewinner) bei GHOST
Haibike eQX Duro
Friedrichshafen  Eurobike: Impressionen

Bildergalerie
Argenbühl  Eurobike: Demo Day (2)

Bildergalerie
Weitere Bildergalerien
Urban Bike: Hercules E-One Classic. Klein, kompakt, wendig und schnell auf Touren.Sattel und Griffe im Leder-Look. Hinterrad Nabenmotor, 25,6 Kilogramm.
Friedrichshafen
Neuheiten auf der Messe
Mehr zum Thema
Eurobike

Die internationale Messe rund ums Fahrrad lockt Jahr um Jahr tausende Besucher nach Friedrichshafen. An den meisten Messetagen hat ausschließlich Fachpublikum Zutritt. Am jeweils letzten Tag, dem Publikumstag, dürfen alle Fahrradbegeisterten rein. Im SÜDKURIER-Themenpaket finden Sie Berichte, Bilder und mehr.

Korrektur-Hinweis Korrektur-Hinweis melden Korrektur-Hinweis
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Schreiben Sie Ihre Meinung
Überschrift
Text


noch 1000 Zeichen


Informiert bleiben:
 Bei jedem neuen Kommentar in dieser Diskussion erhalten Sie automatisch eine Benachrichtigung
Unsere Community-Regeln

Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014