Nachrichten Bermatingen

Mein
mdx_20_ber_stille_01
20.12.2014 | Bermatingen

Eine stille Stunde vor Weihnachten

Dank Sabine Jauch kann man in der hektischen Vorweihnachtszeit zur Ruhe kommen. 

20.12.2014 | Bermatingen

Vertrag für Dienstleister

Eine reine Formalie ist der Beschluss des Gemeinderates gewesen, die Wirtschaftsförderung Bodenseekreis GmbH mit der Wahrnehmung von Dienstleistungen von allgemeinem wirtschaftlichen Interesse zu betrauen. Inhaltlich bleibe alles beim Alten, informierte Bürgermeister Martin Rupp in der Gemeinderatssitzung.

20.12.2014 | Bermatingen

Neuer Fußball geht an Schule

Eine Gruppe der Gemeindeverwaltung Bermatingen hat sich am Vereineschießen des Schützenvereins beteiligt. Gemeinderätin Andrée Störk (LBU) teilte mit, dass diese Gruppe einen Fußball gewonnen habe.

20.12.2014 | Bermatingen

Wunsch nach Licht und Parkplätzen

Die „wunderbare Anlage“ des Parkplatzes am Atoplatz ließ Gemeinderat Karl Volz (CDU) in der Gemeinderatsitzung ins Schwärmen geraten. Er regte an, am Bärenparkplatz schräg gegenüber des Rathauses ebenfalls einiges zu ändern.
mdx_16_ber_ehrungen_01b

19.12.2014 | Bermatingen

Dietmar Ziegler seit 30 Jahren Schlagzeuger des Musikvereins

Dietmar Ziegler spielt seit 30 Jahren Schlagzeug im Musikverein Bermatingen. Dafür wurde er im Rahmen des Weihnachtskonzerts im Dorfgemeinschaftshaus geehrt.
mdx_19_ber_matsch_01

19.12.2014 | Bermatingen

Matschfläche stört Bürgerin

Die Möglichkeit für Einwohner, sich in der Ortschaftsratssitzung zu Wort zu melden, nutzte eine Bürgerin. Sie wies auf Gegebenheiten im Umfeld der Bushaltestelle gegenüber der Kirche St. Jakobus auf der rechten Seite Richtung Bermatingen hin.
mdx_18_ber_rupp_01

18.12.2014 | Bermatingen

Bürgermeister Martin Rupp zieht positive Bilanz

Im Gemeinderat blickt Bürgermeister Martin Rupp auf ein arbeitsreiches Jahr zurück. Vor allem Baumaßnahmen haben das Jahr geprägt

18.12.2014 | Bermatingen

Ahausen: Bauen wird wieder wichtiges Thema

Ahausens Ortsvorsteher Jakob Krimmel blickt zurück und ins nächste Jahr

18.12.2014 | Bermatingen

Rupp kündigt Aktionen an

Der Kreistag verabschiedete nun ebenfalls die Resolution zum Bau der Ortsumfahrungen Bermatingen, Markdorf und Salem (wir berichteten). Das teilte Bürgermeister Martin Rupp dem Gemeinderat mit. Darin fordern die Räte von Bermatingen, Markdorf, Salem und der Kreistag das Land dazu auf, das Planfeststellungsverfahren für die Ortsumfahrung (OU) Bermatingen zu Ende zu führen, den Richtlinienentwurf für die OU Salem-Neufrach zu genehmigen und das Planfeststellungsverfahren einzuleiten sowie alles dafür zu tun, dass bei Erlangung der Rechtskraft des Planfeststellungsbeschlusses für die Südumfahrung von Markdorf die Bezuschussung sichergestellt wird.

18.12.2014 | Bermatingen

Noch Dissens über Tempo 30

Gemeinderat und Landratsamt haben unterschiedliche Vorstellungen, was Lärmberuhigung im Ort betrifft. Während sich der Gemeinderat auf der Ortsdurchfahrt vom Dilger-Kreisel bis zum Autohaus Mutter eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf Tempo 30 und damit eine Lärmminderung ganztags wünscht, will das Landratsamt dies auf einem Abschnitt zwischen der Kreuzung Autenweiler Straße/Rathaus und Café Wehr begrenzt sehen – und das auch nur nachts.

18.12.2014 | Bermatingen

Uneinig über Flächenverbrauch

Unterschiedliche Aussagen oder Interpretationen gibt es hinsichtlich des Flächenverbrauchs, den eine Ortsumfahrung Bermatingen in Anspruch nehmen würde. Gemeinderat Jakob Krimmel (LBU) hatte bei der Diskussion in der Gemeinderatssitzung am 2. Dezember gesagt, dass 25 Hektar Boden versiegelt würden und es mit der bebauten Fläche von derzeit 28 Hektar in Bermatingen verglichen. Diesen Punkt wolle er richtig stellen, sagte Bürgermeister Martin Rupp nun in der Sitzung vergangenen Dienstag.
mdx_17_ber_dorfplatz_01

17.12.2014 | Bermatingen

Ahauser Dorfplatz ohne Hecke und Baum

Der Ahauser Ortschaftsrat hat sich mehrheitlich dafür ausgesprochen, die Linde vor dem Waaghäusle zu entfernen, ebenso eine Hecke auf dem Dorfplatz. Die Gehrenbergstraße bekommt einen hellen Belag.
mdx_17_ber_gehrenberg_krimmel

17.12.2014 | Bermatingen

Ahauser Ortschaftsrat: Gestaltung der Gehrenbergstraße entschieden

„Homburger Kante“ statt Granitrandstein: Der Ahauser Ortschaftsrat hat andere Vorstellungen von der Gestaltung der Gehrenbergstraße als das Planungsbüro.
mdx_17_ber_waaghaeusle_02

17.12.2014 | Bermatingen

Ahauser Waaghäusle steht unter Denkmalschutz

Das 103 Jahre alte Waaghäusle am Ahauser Dorfplatz ist ein Denkmal und steht damit unter besonderem Schutz. Damit ist die Diskussion über einen Abriss oder ein Versetzen des Gebäudes hinfällig.
mdx_17_mar_konzert_d

17.12.2014 | Markdorf

Konzert in Kirche St. Georg

Das Vokalensemble Anima und Solisten der Gesangsklasse von Anuschka Schoepe, die Streichorchester der Musikschule unter der Leitung von Johannes Eckmann sowie Kammermusikensembles laden am Freitag, 19. Dezember, um 19 Uhr zu einem weihnachtlichen Konzert in der katholischen Kirche St. Georg in Bermatingen ein.

17.12.2014 | Bermatingen

Mühlbachbrücke wieder in Ordnung

Die Brücke über dem Mühlbach zwischen Meersburger Straße und Mühlenweg ist wieder hergestellt, informierte Ortsvorsteher Jakob Krimmel in der Ortschaftsratsitzung. Nur die Zufahrt ist und bleibt vorerst ein Provisorium.

17.12.2014 | Bermatingen

Helles Licht für Rad- und Fußweg in Ahausen

Viele Jahre diskutiert, nun endlich umgesetzt: Ortsvorsteher Jakob Krimmel verwies in der Sitzung des Ortschaftsrats auf die neue Beleuchtung am kombinierten Rad- und Fußweg. Zum einen wurde auf LED umgerüstet, sodass die Ausleuchtung schon aus diesem Grund wesentlich besser sei, zum anderen wurden mehr Leuchten aufgestellt.
mdx_16_ber_ehrungen_03

16.12.2014 | Bermatingen

Musiker mit Herzblut und Engagement

Die goldenen Ehrennadel geht an Ewald Löhle vom Musikverein Bermatingen. Posaunist Stefan Stähle wird zum Ehrenmitglied ernannt.
mdx_15_ber_weihnacht_06a

15.12.2014 | Bermatingen

Weihnachtskonzert für zwei Generationen

Der Musikverein Bermatingen hatte für sein Weihnachtskonzert ein Programm zusammengestellt, das Werke für zwei Generationen bot.
mdx_15_ber_christkindelmark

15.12.2014 | Bermatingen

Christkindlemarkt als beliebter Treffpunkt

Viele Menschen in Bermatingen nutzten den Christkindlemarkt am dritten Advent, um in der hektischen Zeit vor dem Weihnachtsfest innezuhalten.

14.12.2014 | Bermatingen

Betrunkene schlägern vor Disko

Vor einer Diskothek in Bermatingen hat ein 25-Jähriger zwei weitere Gäste provoziert, was in eine Schlägerei ausartete.
mdx_13_ber_senioren_04

13.12.2014 | Bermatingen

120 Senioren bei Adventsfeier

Das Dorfgemeinschaftshaus in Bermatingen war bei der Adventsfeier so gut gefüllt, dass die Verantwortlichen des Seniorenkreises fürchteten, der Kaffee könnte ausgehen.
mdx_12_ber_konzert_01

12.12.2014 | Bermatingen

Musikverein gibt Weihnachtskonzert

Viele Extra-Proben haben die Aktiven des Musikvereins Bermatingen absolviert, um den Zuhörern beim Weihnachtskonzert am 13. Dezember ein anspruchsvolles Programm bieten zu können.
mdx_12_ber_markt_02

12.12.2014 | Bermatingen

Christkindlemarkt: Nikolaus bringt viele Überraschungen

Fünf Vereine veranstalten wieder den Christkindlemarkt auf dem Atoplatz.
Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014