Politik im SK

Mein

24.04.2014 | Politik | Exklusiv

Johannes XXIII.: Ein Papst erobert die Herzen der Menschen

Johannes XXIII. gilt als einer der beliebtesten Päpste des 20. Jahrhunderts. Als Konzilspapst ging er in die Geschichte ein. Morgen wird er heilig gesprochen. mehr...

24.04.2014 | Politik | Exklusiv

Johannes Paul II.: Kritik an Heiligsprechung

Wenn am kommenden Sonntag zwei Päpste auf einen Schlag zur Heiligkeit erhoben werden, dann findet das nicht nur Beifall. Die Kanonisation von Johannes Paul II. mehr...

24.04.2014 | Politik | Exklusiv

Im Himmel spricht man jetzt Polnisch

Am Sonntag wird Johannes Paul II. heiliggesprochen. Seine Landsleute drängten auf schnelles Verfahren. Die wichtigsten Marksteine seiner Amtszeit. mehr...

24.04.2014 | Politik

Ein Weg nach Nirgendwo

Die Palästinenser-Parteien wollen sich annähern, Israel reagiert alarmiert auf die Ankündigung. Eine Fortsetzung der Friedensgespräche wird immer unwahrscheinlicher. mehr...

24.04.2014 | Politik

Stift vom Mond

Getestet unter schwierigsten Bedingungen: Ein US-Auktionshaus versteigert einen Kugelschreiber, der mit der Mission Apollo 12 auf dem Mond war. Der Stift von Astronaut Alan Bean sei 1969 rund acht Stunden auf dem Mond gewesen und während des Starts und der Landung benutzt worden, teilte das ... mehr...

24.04.2014 | Politik

Schwierige Mission in Japan

, 52, US-Präsident, ist inmitten neuer Spannungen zwischen Japan und seinen Nachbarn zum Auftakt einer einwöchigen Asienreise in Tokio eingetroffen. Obama und Ministerpräsident Shinzo Abe trafen sich laut Medienberichten zu einem privaten Essen in einem Sushi-Restaurant in Tokio. mehr...

24.04.2014 | Politik

Blüte bestätigt Klimawandel

Franz Untersteller, 57, Umweltminister in Baden-Württemberg, sieht in der immer früheren Blüte der Apfelbäume im Südwesten einen Beleg für den Klimawandel. Im Vergleich zu 1989 blühten die Bäume heute etwa 13 Tage früher, sagte der Minister (Grüne) in Selbach im Murgtal. mehr...

24.04.2014 | Politik

Afrika-Einsatz gewürdigt

Ursula von der Leyen, 55, Bundesverteidigungsministerin, hat bei einem Truppenbesuch im nordostafrikanischen Dschibuti die Arbeit der Bundeswehr am Horn von Afrika gewürdigt. mehr...
Das Rednerpult im Plenarsaal des Deutschen Bundestags in Berlin - im Hintergrund der Bundesadler.

24.04.2014 | Politik

Mit 65 Jahren muss nicht Schluss sein

Wirtschaftsflügel der Union plant Flexi-Rente. Rentenansprüche ließen sich so aufbessern. Kritiker fürchten Nachteile für jüngere Arbeitnehmer. mehr...

24.04.2014 | Politik

Reise zur Heiligsprechung

, 43, Bundesarbeitsministerin, wird die deutsche Bundesregierung bei der Heiligsprechung von Johannes XXIII. (1958-1963) und Johannes Paul II. mehr...
Theo Waigel wird 75

23.04.2014 | Politik

Als Gorbatschow weinte

Der CSU-Politiker und ehemalige Finanzminister Theo Waigel spricht über Vorbilder und historische Momente. mehr...

23.04.2014 | Politik

Wichtiges Treffen verhindert

Sigmar Gabriel, 54, Bundeswirtschaftsminister, hat sich während seines Besuchs in China nicht mit dem bekanntesten chinesischen Bürgerrechtsanwalt Mo Shaoping treffen können. mehr...

23.04.2014 | Politik

Gegen das Sparverbot

Verena Bentele, 32, Behindertenbeauftragte der Bundesregierung, hat ein Ende des „Sparverbotes“ für Behinderte gefordert: „Die Regelung ist familien- und partnerschaftsfeindlich und gehört deshalb abgeschafft. mehr...

23.04.2014 | Politik

Steht zur Bundeswehr-Reform

Die Verteidigungsministerin sieht keinen Nachbesserungsbedarf bei der Bundeswehrreform wegen der Ukraine-Krise. „Es ist gut zu sehen, dass die Bundeswehrreform sehr solide, weitsichtig und zukunftsweisend angelegt war“, sagte sie nach einem Treffen mit ihrer norwegischen ... mehr...

23.04.2014 | Politik

Trügerische Stabilität

Wer wissen will, wo die arabische Welt ohne die Revolutionswelle vor drei Jahren heute stünde, sollte nach Algerien schauen. Dort sicherte sich über die Ostertage Präsident Abdelaziz Bouteflika – 77 Jahre, schwerkrank – eine weitere Amtszeit. mehr...
Seit Wochen tragen Anhänger der Regierung und der Opposition ihre Konflikte auf der Straße aus. Ein Ende der Gewalt ist in Venezuela nicht abzusehen. Hier gehen Polizisten am Ostersonntag in der Hauptstadt Caracas zum Angriff auf Demonstranten über.

23.04.2014 | Politik

Kein bisschen Frieden

Auch über die Feiertage eskaliert Gewalt in Venezuela. Opposition geißelt Inflation, Korruption und Kriminalität. Präsident Maduro sieht nur vaterlandslose Gesellen. mehr...

23.04.2014 | Politik

Sinnvolle Nebenverdienste

Peter Tauber, 39, CDU-Generalsekretär, hält die zum Teil hohen Nebenverdienste von Bundestagsabgeordneten grundsätzlich für unproblematisch. „Es kommt darauf an, was die Kollegen machen“, sagte Peter Tauber. mehr...
<b>1 Haushalt der Gemeinde:</b> Die vornehmste
Aufgabe des Gemeinderats
ist die Aufstellung des Haushaltsplans.
Grundlage dafür ist die Finanzhoheit
einer Gemeinde. Also die
Befugnis, eigenverantwortlich einen
Haushalt aufstellen zu können, eigene
Abgaben zu erheben und über ihre
Einnahmen und Ausgaben grundsätzlich
selbst zu verfügen. Der Gemeinderat
entscheidet also über das
finanzielle Wohl einer Gemeinde. Mit
allen Konsequenzen. Wenn beispielsweise
die Gewerbesteuer wegbricht,
wie jetzt in <b>Grafenhausen</b>, müssen
Gemeinderäte den Rotstift ansetzen.
Die bis dato reiche Gemeinde hatte
im November erfahren, dass sich die
Gewerbesteuereinnahmen fast halbiert
hatten.

22.04.2014 | Politik

Was ein Gemeinderat alles entscheidet

Der Einfluss der Wähler ist nirgends so groß wie auf kommunaler Ebene. Bei der Wahl der Gemeinderäte am 25. Mai sind 8,5 Millionen Menschen zur Wahl aufgerufen. Auf vielen Gebieten können sie die Weichen stellen. mehr...

22.04.2014 | Politik

Unfreiwillig zum Star

Natalia Poklonskaja, pro-russische Staatsanwältin der Halbinsel Krim, ist dank eines Clips mit Sätzen aus einer Pressekonferenz zum Kultstar im Internet avanciert. mehr...

22.04.2014 | Politik

Er baut seinen Vorsprung aus

Abdullah Abdullah, 60, afghanischer Ex-Außenminister, hat zwei Wochen nach der Präsidentenwahl in Afghanistan den Vorsprung vor seinem Hauptkonkurrenten Aschraf Ghani deutlich ausgebaut. mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 6 >> (6 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014