Politik im SK

Mein

28.07.2014 | Politik

Steinbrück: Reden ist Gold

Peer Steinbrück, 67, unterlegener Kanzlerkandidat, hat wieder hoch dotierte Vorträge gehalten. Beim Bundestag gab Steinbrück für 2014 bislang zwei bezahlte Redeauftritte mit Honoraren im Bereich von jeweils 15 000 bis 30 000 Euro an. mehr...

28.07.2014 | Politik

Unfall auf der Autobahn

Christine Lieberknecht, 56, Ministerpräsidentin Thüringens, ist mit ihrem Wagen auf der Autobahn bei Erfurt in einen Verkehrsunfall verwickelt worden. Die CDU-Politikerin und ihre Begleiter blieben nach Behördenangaben unverletzt. mehr...

28.07.2014 | Politik

Das ungeliebte Projekt

Die Kanzlerin sitzt schon lange nicht mehr selbst am Steuer. Die höchste Frau im Staat wird chauffiert in einer großen Limousine, die ein kleines Büro ist. mehr...

28.07.2014 | Politik

Als Parteichef bestätigt

Pedro Sanchez, 42, Wirtschaftsexperte, will die spanischen Sozialisten (PSOE) als neuer Parteichef und Oppositionsführer aus der Krise führen. Der 42-jährige Parlamentsabgeordnete wurde auf einem Sonderparteitag in Madrid offiziell zum Nachfolger von Alfredo Pérez Rubalcaba ernannt. mehr...

28.07.2014 | Politik

Der Papst prangert erneut die Camorra an

Wieder verurteilt Franziskus in Süditalien die Mafia. Diesmal besuchte er eine Region, in der illegal Müll entsorgt wird mehr...

28.07.2014 | Politik

Kämpfe rund um das Flugzeug-Wrack

Weiterhin keine Klarheit über Absturzursache der malaysischen Maschinen. Experten können sich Trümmern wegen Panzergefechten nicht nähern. mehr...

28.07.2014 | Politik

EU macht Druck auf Russland

Die Bundesregierung will weitere Sanktionen gegen Russland. Der britische Vize-Premier fordert den Entzug der Fußball-WM mehr...

28.07.2014 | Politik

Er zweifelt am Glauben

Gerhard Schröder, 70, Altbundeskanzler, hat Zweifel an Glaube und Religion eingeräumt. „Ja, ich bin Mitglied der Kirche. mehr...

28.07.2014 | Politik

Demos gegen Gaza-Krieg

Erneut gehen Tausende in ganz Europa gegen den Gazakrieg auf die Straße. Judenfeindliche Parolen wie zuletzt bleiben aus mehr...

28.07.2014 | Politik

Wenig Hoffnung auf Feuerpause

Die Zerstörungen im Gazastreifen sind inzwischen immens. Die Verzweiflung in dem Palästinensergebiet steigt. Eine dauerhafte Waffenruhe lehnen beide Seiten ab. mehr...

28.07.2014 | Politik

Schwarz-Rot-Gold

Der WM-Triumph der deutschen Fußballer hat Malermeister Guido Feuerpeil und seine Frau Saba aus Mülheim-Kärlich bei Koblenz inspiriert: Die beiden strichen kurzerhand das Haus seiner Eltern, in dem auch die Werkstatt des Malerbetriebs ist, in Schwarz-Rot-Gold. mehr...

28.07.2014 | Politik

Schwere Kämpfe an Absturzstelle

Wegen heftiger Kämpfe in der Ostukraine bleibt die Absturzstelle von Flug MH17 vorerst für ausländische Helfer versperrt. Deshalb entschieden sich die Niederlande dagegen, eine bewaffnete Schutztruppe dorthin zu entsenden. mehr...

28.07.2014 | Politik

CSU droht mit Koalitionsbruch

Seehofer macht Druck im Streit um die Maut. SPD meldet weiterhin Bedenken an. Koalitionskrach auch um Rüstungsexporte. . mehr...

28.07.2014 | Politik

FDP will CDU Wähler abjagen

FDP-Fraktionschef Hans-Ulrich Rülke will gezielt CDU-Wähler abwerben und so die Liberalen in ihrem Stammland Baden-Württemberg stärken. „Wir müssen klarmachen, dass die Merkel-CDU immer mehr nach links gerückt ist und die Interessen von Handwerk und Mittelstand nicht ... mehr...

28.07.2014 | Politik

Waffenruhe in Nahost gebrochen

Nach einer kurzen Feuerpause haben sich Israel und die radikal-islamische Hamas erneut heftige Gefechte geliefert. Israels Ministerpräsident Netanjahu warf der Hamas den Bruch einer von ihr verkündeten Waffenruhe vor und kündigte eine Fortsetzung des Militäreinsatzes an. mehr...

26.07.2014 | Politik

„Ich weiß, Schottland ist bereit“

Je näher die Abstimmung über Schottlands Unabhängigkeit rückt, desto mehr Prominente melden sich – auf beiden Seiten mehr...

26.07.2014 | Politik

Clintons Sonder-Schüler

Um den früheren US-Präsidenten Bill Clinton (67) beim Besuch in einer indischen Dorfschule zu beeindrucken, ist eigens ein Schüler mit guten Englischkenntnissen herbeigeschafft worden. Der Junge sei am Morgen des Besuchs dort eingeschult worden, berichtet die Zeitung „Asian Age“. mehr...

26.07.2014 | Politik

Die Fatwa-Panne

Eine Horrormeldung der Uno über Genitalverstümmelungen im Irak schockiert die Welt. Doch offenbar stimmt sie nicht mehr...

26.07.2014 | Politik

Bremen verliert Länderspiele

Im Streit um Kosten für Polizeieinsätze hat der Deutsche Fußball-Bund Bremen das EM-Qualifikationsspiel gegen Gibraltar entzogen. Die Partie am 14. November soll in Nürnberg stattfinden, entschied das Verbands-Präsidium. mehr...

26.07.2014 | Politik

Tod über der Wüste

Soldaten sichern die Absturzstelle in Mali. Auch vierköpfige deutsche Familie unter den Opfern. Französische Regierung kündigt Ursachenforschung an. mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 6 >> (6 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014