Mein
Exklusiv

Politik Macht, Moral und Manöver: Wie die Südwest-CDU den Wählerwillen ignoriert

Bei der CDU will keiner Verantwortung übernehmen für das Wahldesaster. Der krachende Wahlverlierer strebt eine Deutschland-Koalition aus CDU, SPD und FDP an. Den Machtanspruch in dieser Lage zu erheben, mag legitim sein, anständig und weitsichtig ist es nicht, kommentiert unsere Stuttgart-Korrespondentin Gabriele Renz.

Schritt 1 von 4
Bereits SK Plus Mitglied?
Hier geht's zur Anmeldung
Herzlichen willkommen. Schön, dass Sie SK Plus-Mitglied werden möchten. Um den vollen Service von SK Plus nutzen zu können, benötigen wir einige Angaben von Ihnen.

Sind Sie bereits Abonnent der Tageszeitung SÜDKURIER? ¹
¹ Sowohl der regemäßige Bezug der gedruckten Zeitung, als auch des ePapers gelten als Abonnent. Nicht in diese Kategorie fallen regelmäßige Käufe am Kiosk.
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2017