Mein
SÜDKURIER-Politikchef Dieter Löffler kommentiert die Debatte um Rainer Brüderle.

30.01.2013 | Kommentar

Brüderle und kein Ende: Dieter Löffler kommentiert

Nach den Sexismus-Vorwürfen gegen den Spitzenkandidaten der FDP, Rainer Brüderle, herrscht weiter Ausnahmezustand bei den Liberalen. SÜDKURIER-Politikchef Dieter Löffler kommentiert die aktuelle Lage im Video. mehr...

30.01.2013 | Kommentar | (4)

Rundfunkgebühr: Das Beitrags-Fiasko

Jeden sollte die neue Rundfunkgebühr zufriedener machen. Klarheit und Transparenz versprach der Staatsvertrag. Doch das, so scheint es nun, war eine Illusion. mehr...

30.01.2013 | Politik | (5)

Rundfunk schröpft die Kommunen

Grotesk: Der neue Rundfunkbeitrag für ARD und ZDF zieht den klammen Städten und Gemeinden das Geld aus der Tasche. So muss die Stadt Konstanz statt wie bisher 1000 Euro jährlich 11.000 Euro zahlen. Um 100 bis 400 Prozent steigt der Ausgabenposten für die GEZ-Nachfolger. Köln hat schon jetzt die Nase voll: Die Gebühreneintreiber bekommen bis auf weiteres keinen Cent mehr. mehr...

30.01.2013 | Politik

Eltern nutzen ihre Freiheiten

Haupt- und Werkrealschulen verlieren weiter Schüler immer mehr Kinder drängen auf Realschule und Gymnasium mehr...

30.01.2013 | Politik

Das Krümelmonster war's

Ein kurioses Erpresserschreiben ist nach dem Diebstahl eines etwa 20 Kilo schweren vergoldeten Kekses von der Außenfassade des Bahlsen-Stammhauses in Hannover aufgetaucht unterzeichnet mit Krümelmonster. Wir prüfen, ob das ein Scherzbrief oder ein echtes Bekennerschreiben ist, sagte eine Polizeisprecherin. In dem Schreiben wird gefordert, dass das Unternehmen das Kinderkrankenhaus in Hannover mit Vollmilch-Keksen versorgen soll, um das verschwundene Wahrzeichen wiederzubekommen. mehr...

30.01.2013 | Politik

Mehr Geld und Soldaten für Mali

Deutschland beteiligt sich mit 15 Millionen Euro am afrikanisch geführten Militäreinsatz in Mali, um das Land aus den Händen islamistischer Extremisten zu befreien. Damit ist Deutschland nach den USA und Frankreich der drittgrößte Finanzgeber für die Intervention. mehr...

30.01.2013 | Politik

Soldaten fühlen sich überlastet

Eine weiterhin tiefgreifende Verunsicherung und Überlastung vieler Soldaten hat der Wehrbeauftragte des Bundestags, Hellmut Königshaus, beklagt. Deutliche Defizite sieht der FDP-Politiker bei der Vereinbarkeit von Dienst und Familie. mehr...
Die niederländischen Zeitungen berichten über die Abdankung von Königin Beatrix.

30.01.2013 | Politik

Er wird mit dem Amt wachsen

Danke Majestät. Mit Schlagzeilen wie dieser verneigten sich die Niederlande vor ihrer scheidenden Königin Beatrix I. Mutter des Vaterlandes überschrieb eine andere niederländische Tageszeitung ihre Berichte. mehr...
Wenn Kinder unruhig sind, wird oft einfach nur ADHS diagnostiziert.

30.01.2013 | Politik | (1)

Auch Kinder leiden unter Stress

Mangelnde Konzentration und zappeliges Verhalten gehören bei vielen Kindern dazu wird zu oft ADHS diagnostiziert? mehr...

30.01.2013 | Politik

Königin bis zum Ende

Queen Elizabeth II. von England würde niemals abdanken. Für sie ist ihre Arbeit eine lebenslange Verpflichtung mehr...

30.01.2013 | Politik

Spanien will Felipe

König Juan Carlos denkt nicht daran, den Thron abzugeben. Das Volk würde sich den Wechsel aber wünschen mehr...

30.01.2013 | Politik

Ende einer Epoche

Also doch. Beatrix geht Willem-Alexander (45), ihr ältester Sohn und Kronprinz kommt, höchstwahrscheinlich als König Wilhelm IV., als neues Staatsoberhaupt der Niederlande. mehr...

30.01.2013 | Politik

Wahltermin am 22. September

In Deutschland soll am 22. September ein neuer Bundestag gewählt werden. Darauf haben sich CDU/CSU und FDP grundsätzlich verständigt. mehr...
Jetzt bitte nicht! Einer der größten Stressfaktoren heißt: Mehrere Aufgaben zur gleichen Zeit.

30.01.2013 | Politik

Was uns Stress macht

Starker Termin- und Leistungsdruck und monotone Arbeitsabläufe: Stress am Arbeitsplatz ist in Deutschland weit verbreitet. Wie aus dem Stressreport 2012 der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin hervorgeht, beklagen 43 Prozent der Befragten, dass Stress und Arbeitsdruck für sie zugenommen haben. mehr...

30.01.2013 | Politik

Zwangsehe als Motiv

In Ellwangen steht ein kurdischstämmiger Mann vor Gericht, der mit seinem Sohn den Partner der Tochter umbringen wollte mehr...

30.01.2013 | Politik

Die meisten wollen aufs Gymnasium

Nur noch 16 Prozent der Schüler in Baden-Württemberg wählen die Haupt- und Werkrealschule.Grün-Rot fühlt sich bestätigt mehr...

30.01.2013 | Politik

Bayern streitet um Studiengebühren

Die CSU im bayerischen Landtag ist sich sicher: Die Studiengebühren in Bayern werden in Kürze der Vergangenheit angehören. Ich bin fest überzeugt, dass die Studiengebühren in Bayern dank der CSU fallen werden, sagte der CSU-Landtagsabgeordnete und frühere Kultus-Staatssekretär Karl Freller am Dienstag unter dem Gelächter der Opposition im Landtag.Der bayerische Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch (FDP) mahnte hingegen, das am heutigen Mittwoch zu Ende gehende Volksbegehren zur Abschaffung der Gebühren abzuwarten. mehr...

30.01.2013 | Politik

Witz löst Debatte aus

Julia Gillard, 51, australische Regierungschefin, hat mit einer Sexismusdebatte zu tun, die ihr Lebenspartner mit einem fragwürdigen Witz ausgelöst hat. Tim Mathieson empfahl Cricketspielern bei einem Empfang in Canberra regelmäßige Prostata-Untersuchungen am besten von einer kleinen asiatischen Ärztin. Die Bemerkung löste in australischen Medien Empörung aus. mehr...

30.01.2013 | Politik

Wegen Völkermord angeklagt

Efraín Ríos Montt, 86, Guatemalas früherer Diktator, wird wegen Völkermordes und Verbrechen gegen die Menschlichkeit der Prozess gemacht. Die Staatsanwaltschaft legt ihm zur Last, für Massaker an Maya-Bauern während seiner Herrschaft von März 1982 bis August 1983 verantwortlich gewesen zu sein. mehr...

30.01.2013 | Baden-Württemberg

Stress-Experte: „Wir brauchen Strategien“

Zunehmender Stress im Berufsleben kann krank machen. Das bestätigt auch der Arbeits-Psychologe Tim Hagemann mehr...
Seite : 1 2 (2 Seiten)