Politik

Mein
Brand in der Altstadt der Stadt Aleppo. Foto: Ugarit News

29.09.2012 | Damaskus/Istanbul (dpa)

Schlacht um Aleppo gefährdet Baudenkmäler

Bei der Schlacht um die syrische Stadt Aleppo werden immer mehr Baudenkmäler zerstört. Die Altstadt von Aleppo steht auf der Unesco-Liste des Weltkulturerbes. Aktivisten veröffentlichten am Samstag ein Video, das brennende Geschäfte im historischen Basar zeigt. mehr...
Vor dem Haus, in dem die Toten gefunden wurden, wurden Blumen abgelegt. Foto: Julien Warnand

29.09.2012 | Brüssel (dpa)

Famlilentragödie in Belgien: Mutter und drei Kinder getötet

Eine Mutter und ihre drei Kinder sind in Brüssel tot in ihrer Wohnung gefunden worden. Die Opfer wurden erwürgt, meldete die belgische Nachrichtenagentur Belga am Samstag unter Berufung auf die Staatsanwaltschaft. mehr...

29.09.2012 | Münster (dpa)

Report: Kanzlerkandidat Steinbrück ganz cool

So wenig Aufmerksamkeit ist die beliebte nordrhein-westfälische Landesmutti gar nicht gewohnt. Fast unbemerkt bahnt sich die verschnupfte Hannelore Kraft den Weg zu den vorderen Stuhlreihen. «Wenn Sie mich freundlicherweise einmal durchlassen würden?» mehr...
Oberleitungen liegen auf dem entgleisten Intercity: Da der ganze Zug deswegen unter Strom hätten stehen können, verzögerte sich die Evakuierung. Foto: Marijan Murat

29.09.2012 | Stuttgart (dpa)

Intercity in Stuttgart entgleist: Mehrere Verletzte

Schock für 200 Passagiere: Ein Intercity der Deutschen Bahn ist kurz nach der Abfahrt im Stuttgarter Hauptbahnhof entgleist. Bei dem Zwischenfall am Samstag wurden acht Fahrgäste leicht verletzt. Fast exakt an derselben Stelle war erst vor zwei Monaten ein anderer IC aus den Schienen gesprungen. mehr...
SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück begrüßt beim Parteitag der NRW-SPD die Ministerpräsidentin Hannelore Kraft. Foto: Friso Gentsch

29.09.2012 | Münster (dpa)

Kraft schwört SPD auf Wahlkampf 2013 mit Steinbrück ein

Nordrhein-Westfalens SPD-Vorsitzende und Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat ihre Partei auf den Bundestagswahlkampf 2013 eingeschworen. mehr...
Im Münchner Klinikum rechts der Isar sollen einem Medienbericht zufolge auch Schwerstkranken Patienten Spenderorgane transplantiert worden sein. Foto: Lukas Barth/Archiv

29.09.2012 | München (dpa)

Organspenden-Affäre: Münchner Uniklinik räumt Fehler ein

In der Organspenden-Affäre hat das Münchner Uniklinikum Rechts der Isar Versäumnisse eingeräumt. «Wir haben Fehler gemacht, das ist keine Frage», sagte der Leiter des Transplantationszentrums, Uwe Heemann, der «Süddeutschen Zeitung» (Samstag). mehr...

29.09.2012 | Münster (dpa)

Steinbrück will kein Juniorpartner unter Merkel-Führung sein

Der designierte SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück will im Falle einer Niederlage bei der Bundestagswahl 2013 nicht in eine große Koalition eintreten. mehr...

29.09.2012 | Berlin (dpa)

Hintergrund: Mögliche Koalitionsoptionen 2013

Die Ausrufung Peer Steinbrücks zum SPD-Kanzlerkandidaten lässt ein Jahr vor der Bundestagswahl Spekulationen über denkbare Koalitionen blühen. Denn auch Teile der FDP könnten sich mit Steinbrück arrangieren. Ein Überblick über denkbare Varianten: mehr...
Die Gewerkschaften verlangen mit Blick auf den bevorstehenden Wahlkampf ein höheres Rentenniveau und die Aussetzung der Rente mit 67. Foto: Hans Wiedl/Archiv

29.09.2012 | Münster (dpa) | (1)

DGB verlangt höheres Rentenniveau und Reichensteuer

Die Gewerkschaften verlangen mit Blick auf den bevorstehenden Wahlkampf ein höheres Rentenniveau, die Aussetzung der Rente mit 67 sowie eine «Gerechtigkeitssteuer» für Vermögende. mehr...
Hinrichtungsraum in einem US-Gefängnis (Archivbild).

29.09.2012 | Los Angeles (dpa)

Brandstifter in den USA soll hingerichtet werden

Er warf eine brennende Fackel ins trockene Gebüsch und löste so einen verheerenden Waldbrand aus, bei dem fünf Menschen starben. Für diese Tat soll ein Brandstifter in den USA hingerichtet werden. mehr...
Bernd Schlömer gilt als pragmatisch und kompromissbereit. Foto: Marcus Brandt

29.09.2012 | Berlin (dpa)

Parteichef Schlömer sieht Piraten als Alternative zur FDP

Der Bundesvorsitzende der Piratenpartei, Bernd Schlömer, sieht die Piraten nicht als linke, sondern als liberale Partei. mehr...
Sozialministerin Malu Dreyer und Ministerpräsident Kurt Beck. Foto: Boris Roessler

29.09.2012 | Mainz (dpa)

Malu Dreyer löst Kurt Beck in Rheinland-Pfalz ab

Nach dem überraschenden Rückzug von Ministerpräsident Kurt Beck wird Rheinland-Pfalz wohl schon bald von einer Frau regiert: Beck schlug am Freitagabend Sozialministerin Malu Dreyer (beide SPD) als Nachfolgerin an der Spitze der rot-grünen Landesregierung vor. mehr...
Außenminister Guido Westerwelle spricht vor der UN-Vollversammlung. Foto: Justin Lane

29.09.2012 | New York (dpa)

Vereinte Nationen bleiben in Syrienfrage zerstritten

Mindestens 20 000 Menschen sollen in Syrien inzwischen getötet worden sein, doch die Vereinten Nationen unternehmen politisch praktisch nichts. Die UN-Vollversammlung zeigt: Die Fronten bleiben verhärtet. mehr...
Der Angeklagte Paolo Gabriele (r.), Ex-Kammerdiener des Papstes, vor Gericht. Foto: Osservatore Romano

29.09.2012 | Rom (dpa)

«Vatileaks»: Ex-Kammerdiener des Papstes vor Gericht

Der Prozess um die Enthüllungsaffäre «Vatileaks» im Vatikan könnte innerhalb einer Woche abgeschlossen werden. Der angeklagte ehemalige päpstliche Kammerdiener Paolo Gabriele soll nächste Woche vor Gericht befragt werden. mehr...
Die Fluten in Südspanien schwemmten Autos weg. Foto: Daniel Perez

29.09.2012 | Málaga/Murcia (dpa)

Zehn Tote bei Überschwemmungen in Südspanien

Mindestens zehn Menschen sind im Süden Spaniens bei schweren Überschwemmungen nach sintflutartigen Regenfällen ums Leben gekommen. Zwei weitere Menschen gelten nach wie vor als vermisst. mehr...
Elektronenmikroskopische Aufnahme von Noroviren. Foto: Robert-Koch-Institut

29.09.2012 | Berlin (dpa)

Welle von Magen-Darm-Erkrankungen: Mehr als 8300 Fälle

Von den massenhaften Magen-Darm-Erkrankungen sind in Ostdeutschland mehr Kinder und Jugendliche betroffen als bislang bekannt. «Bundesweit sind 8365 Erkrankungsfälle bekannt», teilte die Sprecherin der Berliner Gesundheitsverwaltung am Samstag mit. mehr...
Die nordrhein-westfälische Grünen-Politikerin Bärbel Höhn ist von Steinbrück nicht begeistert. Foto: Holger Hollemann/Archiv

29.09.2012 | Münster/Berlin (dpa)

Steinbrück: Diese Bundesregierung wollen wir rausschmeißen

Der designierte SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück positioniert seine Partei für einen scharfen Lagerwahlkampf gegen Union und FDP. «Es wird diese Bundesregierung in zwölf Monaten nicht mehr geben», sagte er am Samstag beim Parteitag der nordrhein-westfälischen SPD in Münster. mehr...
Alt-Bundeskanzler Gerhard Schröder hält Peer Steinbrück als Kanzlerkandidaten der SPD für eine gute Wahl. Foto: Nicolas Bouvy/Archiv

29.09.2012 | Berlin (dpa)

Alt-Bundeskanzler Schröder lobt Steinbrück als gute Wahl

Alt-Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) hält Peer Steinbrück als Kanzlerkandidaten der SPD für eine gute Wahl. «Ich begrüße das ausdrücklich. Er will das, und er kann das», sagte Schröder der «Rheinischen Post» (Samstag). mehr...
SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück beim Parteitag der NRW-SPD in Münster. Foto: Friso Gentsch

29.09.2012 | Münster/Berlin (dpa)

Steinbrück setzt auf rot-grüne Regierung ab 2013

Der designierte SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück positioniert seine Partei für einen scharfen Lagerwahlkampf gegen Union und FDP. «Es wird diese Bundesregierung in zwölf Monaten nicht mehr geben», sagte er am Samstag beim Parteitag der nordrhein-westfälischen SPD in Münster. mehr...

29.09.2012 | Politik

Erste Reaktionen aus der SPD

Landes-SPD: Nils Schmid, baden-württembergischer SPD-Chef, ist von der Entscheidung in Berlin begeistert. „Peer Steinbrück ist erste Wahl. mehr...
Seite : 1 2 (2 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014