Mein
Christian Wulff

29.02.2012 | Kommentar | (18)

Wulff fällt auf ein weiches Polster

Die Ehrensold-Entscheidung im Fall Wulff ist politisch instinktlos, kommentiert SÜDKURIER-Politikchef Dieter Löffler. mehr...
Christian Wulff war mit 51 Jahren der jüngste Bundespräsident, der ins Amt kam und der mit der kürzesten Amtzeit. Foto: Jörg Carstensen

29.02.2012 | Berlin

Wulff bekommt Ehrensold

Der nach rund 20 Monaten Amtszeit zurückgetretene Bundespräsident Christian Wulff bekommt einen Ehrensold. mehr...

29.02.2012 | Politik | (1)

Ein Kontinent steht unter Strom

Das Szenario gehört zu den klimapolitischen Träumen der EU-Kommission: Vertreter der örtlichen Energieversorger schwärmen aus, besuchen Hausbesitzer und Wohnungsmieter, um ihnen Tipps und finanzielle Unterstützung bei der Wärmedämmung der Räume anzubieten. Und um anschließend 1,5 Prozent weniger Energie verkaufen zu können.„Zentralistische Ökodiktatur“ schimpft der neue Chef der CDU-Abgeordneten im Europäischen Parlament, Herbert Reul, diesen Vorschlag. mehr...

29.02.2012 | Politik

Karlsruhe rüttelt die Abgeordneten wach

Das Bundesverfassungsgericht stoppt bei der Euro-Rettung die schleichende Selbstentmachtung des Parlaments mehr...

29.02.2012 | Politik

Keine Gnade für Raser

„Das ist Tohuwabohu, aber keine Regierung“: Frank-Walter Steinmeier im Interview.

29.02.2012 | Politik

„Die Risse in der Koalition sind unübersehbar“

Frank-Walter Steinmeier, SPD-Fraktionschef, sieht seit der Abstimmung über das Griechenlandpaket den Regierungswechsel näher kommen. Dass Merkel die Kanzlermehrheit verfehlte, belegt für ihn den schlechten Zustand der Koalition mehr...


Anzeige
Horoskop
Tageshoroskop Was die Sterne für Sie bereit halten und welchen Einfluss dies auf Ihr Leben hat, können Sie hier erfahren
Servicelinks
Anzeige
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015