Politik

Mein
Eine Drohne vom Typ Global Hawk. Südkorea ist seit längerem an der Anschaffung der Drohnen interessiert. Foto: U.S. Air Force /Senior Airman Nichelle Anderson

26.12.2012 | Seoul (dpa)

Südkorea prüft Kauf von US-Drohnen

Das US-Verteidigungsministerium hat dem Kongress den Verkauf von vier unbemannten Spionageflugzeugen des Typs Global Hawk an Südkorea vorgeschlagen. mehr...
Nur noch fernsehen war gestern: Heute surfen viele Nutzer parallel dazu im Netz. Foto: Robert Schlesinger

26.12.2012 | Fernsehen | (2)

Weihnachts-TV: Morde in Serie

Erzbischof Robert Zollitsch kritisiert das Fernsehblutvergießen zu Weihnachten. Zu Recht. mehr...
Eine Unterstützerin des neuen Gesetzes vor dem Gebäude des Föderationsrates in Moskau. Foto: Maxim Shipenkov

26.12.2012 | Moskau (dpa)

Russische Waisenkinder als Spielball der Politik

Mit einem umstrittenen Verbot von Adoptionen russischer Waisenkinder durch US-Familien hat das Parlament in Moskau auf US-Sanktionen gegen russische Beamte reagiert. Nach der russischen Staatsduma billigte am Mittwoch der Föderationsrat ein entsprechendes anti-amerikanisches Gesetz. mehr...
Ermittler durchsuchen bei Michoacan einen ausgebrannten Lastwagen. In dem Wrack wurden fünf Leichen entdeckt. Foto: epa/str

26.12.2012 | Mexiko-Stadt (dpa)

Welle der Gewalt in Mexiko: Über 30 Tote

Die Welle der Gewalt in Mexiko kennt keine Weihnachtspause. Bei mehreren Überfällen wurden am Sonntag und Montag über 30 Menschen getötet, unter ihnen 12 Polizisten. mehr...
Ob es hilft? FDP-Chef Rösler mit Helm. Foto: Christian Charisius/Archiv

26.12.2012 | Berlin (dpa)

Wahltrend: FDP fällt wieder auf vier Prozent

Die Union kann optimistisch in das Superwahljahr 2013 blicken - ihr Koalitionspartner FDP dagegen mit großer Sorge. mehr...
Ein Schild an der Frankfurter Messe weist darauf hin, dass zu Jahresbeginn die dritte Stufe der Umweltzone in Kraft tritt. Foto: Roland Holschneider

26.12.2012 | Dessau-Roßlau (dpa) | (2)

Bundesamt will scharfe Kontrollen in Umweltzonen

Das Umweltbundesamt (UBA) hat sich für schärfere Kontrollen von Fahrzeugen in den Umweltzonen der deutschen Städte ausgesprochen. «Je strenger das gehandhabt wird, desto wirksamer sind die Umweltzonen», sagte UBA-Präsident Jochen Flasbarth der Nachrichtenagentur dpa. mehr...
Die syrischen Rebellen rücken vor und erhalten mittlerweile Zulauf von Überläufern des Assad-Regimes. Foto: Maysun

26.12.2012 | Beirut (dpa)

Chef von Assads Militärpolizei desertiert

Syriens Präsident Baschar al-Assad laufen allmählich die hochrangigen Mitarbeiter davon. Zuletzt desertierte nun der Chef der Militärpolizei. In einer von dem arabischen Nachrichtensender Al-Arabija ausgestrahlten Videobotschaft begründete er den Schritt mit dem brutalen Vorgehen der Regierungstruppen. mehr...

26.12.2012 | Frankfurt/Main (dpa)

Fragen & Antworten: Gefahr für Deutschland?

Der Etatstreit in den USA droht die größte Volkswirtschaft der Welt erneut in eine Rezession zu stürzen. Schon wird ein weltweiter Flächenbrand befürchtet, der auch die deutsche Konjunktur ausbremsen und die Märkte in neue Turbulenzen bringen könnte. mehr...
Im US-Kongress haben sich Demokraten und Republikaner bisher nicht über ein umfassendes Sparprogramm zum Schuldenabbau einigen können. Foto: Matthew Cavanaugh

26.12.2012 | Berlin (dpa)

Stichwort: Die Fiskalklippe in den USA

Die sogenannte Fiskalklippe («fiscal cliff») bezeichnet drohende automatische Steuererhöhungen und Ausgabenkürzungen. Da diese die US-Wirtschaft belasten könnten, gilt es die Klippe zu umschiffen. mehr...
Abflug: Der Präsidenten-Hubschrauber "Marine One". Foto: Jim Lo Scalzo

26.12.2012 | Washington (dpa)

Obama bricht Weihnachtsurlaub wegen Etatstreits ab

Wenige Tage vor Ablauf der entscheidenden Frist am Jahresende ist noch immer offen, ob es im US-Haushaltsstreit rechtzeitig zu einem Kompromiss kommt. mehr...
Nicht unbedingt beste Freunde: Bundesentwicklungsminister Dirk Niebel und FDP-Chef Philipp Rösler. Foto: Tim Brakemeier/Archiv

26.12.2012 | Berlin (dpa)

Niebel auf Distanz zu Rösler - Brüderle sagt Loyalität zu

Die FDP blickt voller Zweifel an der Führungsstärke ihres Parteichefs Philipp Rösler auf das entscheidende Wahljahr 2013. mehr...
Ein Bettler in Moskau. Mehr als 120 Menschen sind in Russland bereits der eisigen Kälte zum Opfer gefallen. Foto: Maxim Shipekov

26.12.2012 | Moskau (dpa)

Eisiger Frost: 128 Kältetote in Russland

Eisiger Frost in weiten Teilen Russlands hat bisher mindestens 128 Menschen das Leben gekostet. Mehr als 1800 Kälteopfer seien wegen Erfrierungen medizinisch versorgt worden, etwa 900 Menschen lägen noch in Kliniken, meldet die Agentur Interfax unter Berufung auf Gesundheitsbehörden. mehr...
Weil ein Arzt seinen Patienten durch illegale Machenschaften bevorzugt Spender-Lebern verschafft haben soll, geriet die Universitätsmedizin Göttingen im Sommer in die Schlagzeilen. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv

26.12.2012 | Göttingen/Braunschweig (dpa)

Organspenden-Affäre: Kein Ende der Ermittlungen absehbar

Die Affäre um Spender-Lebern an der Göttinger Universitätsmedizin ist noch nicht beigelegt. Die auf Korruptionsfälle spezialisierte Staatsanwaltschaft Braunschweig warte noch auf die Ergebnisse zweier Untersuchungskommissionen, sagte Sprecherin Birgit Seel. mehr...
Jetzt verhagelt der Haushaltsstreit ihm auch noch den Familienurlaub zu Weihnachten auf Hawaii: US-Präsident Barack Obama. Foto: Kent Nishimura

26.12.2012 | Washington (dpa)

Etatstreit: Obama bricht Weihnachtsurlaub ab

Wenige Tage vor Ablauf der entscheidenden Frist am Jahresende ist noch immer offen, ob es im US-Haushaltsstreit rechtzeitig zu einem Kompromiss kommt. mehr...
Jungfernfahrt: Der erste Hochgeschwindigkeitszug rollt in den Bahnhof: Foto: Featurechina

26.12.2012 | Peking (dpa)

China eröffnet längste Hochgeschwindigkeits-Bahnlinie der Welt

China ist um ein Prestigeobjekt reicher: Zwischen der Hauptstadt Peking und der Millionen-Metropole Guangzhou (Kanton) im Süden des Landes ist am Mittwoch die längste Hochgeschwindigkeits- Bahnstrecke der Welt in Betrieb genommen worden. mehr...
Erteilt jeder Form eines Mindestlohns eine klare Absage: Bundeswirtschaftsminister Rösler Foto: Michael Kappeler/Archiv

26.12.2012 | Berlin (dpa)

Rösler fordert flexibleren Arbeitsmarkt

Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) fordert eine Flexibilisierung des Arbeitsmarktes. Man brauche Erleichterungen für befristete Beschäftigungsverhältnisse, heiße es in einem Positionspapier des Wirtschaftsministers, das der «Welt» vorliegt. mehr...
Hat gut lachen: Shinzo Abe, Japans künftiger Premier. Foto: Franck Robichon

26.12.2012 | Tokio (dpa)

Shinzo Abe erneut japanischer Ministerpräsident

Überschattet von einer Wirtschaftsrezession und neuen Spannungen mit China hat das japanische Parlament den außenpolitischen Hardliner Shinzo Abe (58) zum neuen Regierungschef gewählt. mehr...
Der Täter: Lockte am Heiligen Abend eine Gruppe von Feuerwehrmännern in einen Hinterhalt und tötete zwei von ihnen. Foto: Monroe County Sherif's Dept.

26.12.2012 | Webster/New York (dpa)

Tödlicher Hinterhalt: US-Feuerwehrmänner erschossen

Ein offenbar verwirrter Mann hat der Feuerwehr in Webster im US-Staat New York einen tödlichen Hinterhalt gelegt und zwei von ihnen erschossen. mehr...
Auszählung der Stimmen zum ägyptischen Verfassungsreferendum. Foto: Khaled Elfiqi

26.12.2012 | Istanbul/Kairo (dpa)

Ägypten: 63,8 Prozent sagen Ja zu neuer Verfassung

Die inoffiziellen Zahlen sind nun bestätigt: Auch wenn die Mehrheit der Ägypter gar nicht zu den Wahlurnen gegangen war, hat sich eine Mehrheit für die umstrittene, von Islamisten geschriebene Verfassung gefunden. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014