Politik

Mein
Pastor bleibt Pastor. Auch als Bundespräsident. Aber was wird vom ersten Mann im Staat in der Weihnachtsansprache auch anderes erwartet - als Besinnliches. Foto: Michael Kappeler

25.12.2012 | Berlin (dpa)

Bundespräsident Gauck ruft zu Zivilcourage auf

Weihnachten - das ist für den Bundespräsidenten Anlass zur Besinnung. In seiner ersten Ansprache zum Fest als Staatsoberhaupt wünscht sich Joachim Gauck von den Bürgern Zuversicht - und Engagement bei der Gestaltung der Zukunft. mehr...
Bei einer Reihe von Angriffen in Ortschaften in den Bundesstaaten Jalisco und Michoacán wurden zwölf Polizisten getötet. Die Leichen von mindestens sechs weiteren Menschen wurden unweit aufgefunden. Die Regierung entsendet Heerestruppen in die Region. Foto: Str

25.12.2012 | Mexiko-Stadt (dpa)

Welle der Gewalt in Mexiko: Zwölf Polizisten getötet

Die Welle der Gewalt in Mexiko reißt nicht ab. Bei mehreren Überfällen wurden am Sonntag und Montag erneut 18 Menschen getötet, unter ihnen 12 Polizisten. mehr...
Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Robert Zollitsch, bei seiner Weihnachtspredigt im Münster in Freiburg. Foto: Patrick Seeger

25.12.2012 | Berlin (dpa)

Weihnachtsworte der Bischöfe: Von Medienschelte bis Sterbehilfe

In ihren Weihnachtspredigten haben die Bischöfe am Dienstag soziale Probleme angesprochen und zu einem selbstbewussten christlichen Glauben aufgerufen. Bereits zu Heiligabend hatten beide großen Kirchen vor einer zunehmenden Spaltung der Gesellschaft in Deutschland gewarnt und Solidarität mit Schwächeren angemahnt. mehr...
Rösler und die Bahn: Der Bundeswirtschaftsminister besichtigt in Bangkok das Unternehmen Siemens Rail Services. Foto: Soeren Stache/Archiv

25.12.2012 | Berlin (dpa)

Rösler will Bahn und andere Staatsbetriebe verkaufen

Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) will mit dem Verkauf von Staatsbeteiligungen den Bundeshaushalt in Milliardenhöhe entlasten. mehr...
Papst Benedikt XVI. spricht den Segen "Urbi et Orbi". Foto: Maurizio Brambatti

25.12.2012 | Rom (dpa)

Papst spendet Segen «Urbi et Orbi»

Papst Benedikt XVI. hat am ersten Weihnachtsfeiertag den apostolischen Segen «Urbi et Orbi» - der Stadt und dem Erdkreis - gespendet. Vor Zehntausenden Menschen auf dem Petersplatz in Rom und Millionen Fernsehzuschauern in aller Welt verlas er in 65 Sprachen Weihnachtsgrüße. mehr...
Nelson Mandela liegt derzeit schwer krank in einer Klinik. Foto: Siphiwe Sibeko

25.12.2012 | Johannesburg (dpa)

Mandela bekommt zu Weihnachten Besuch im Krankenhaus

Der südafrikanische Freiheitskämpfer Nelson Mandela hat zu Weihnachten Besuch im Krankenhaus bekommen: Am Dienstag wünschten Ehefrau Graca Machel und Präsident Jacob Zuma dem 94-Jährigen frohe Feiertage und gute Besserung. mehr...
Jubelnde syrische Rebellen auf einem Panzer. Foto: Archiv

25.12.2012 | Istanbul/Beirut (dpa)

Aktivisten: Syrische Rebellen erobern Armeestützpunkt

Syrische Rebellen bringen die Truppen von Präsident Baschar al-Assad weiter in Bedrängnis. Nach Angaben von Aktivisten vertrieben oppositionelle Kämpfer die Regimesoldaten von einem strategisch wichtigen Stützpunkt an der türkischen Grenze. mehr...

25.12.2012 | Köln (dpa)

Kardinal Meisner ruft Christen zu Selbstbewusstsein auf

Der Kölner Erzbischof Joachim Kardinal Meisner hat die Christen zu Selbstbewusstsein aufgerufen. Zu Weihnachten werde das Fest der Menschwerdung Gottes gefeiert, sagte Meisner in seiner Predigt am ersten Feiertag in Köln. mehr...
Papst Benedikt XVI. bei der Christmette im Petersdom. Foto: Claudio Peri

25.12.2012 | Rom (dpa)

Papst betet für Frieden im Nahen Osten

Papst Benedikt XVI. hat am ersten Weihnachtsfeiertag ein Ende der Gewalt im Bürgerkriegsland Syrien und Mut zu neuen Verhandlungen im Nahen Osten gefordert. mehr...
Absturzstelle der Fokker 100, die 71 Menschen an Bord hatte. Foto: Htoo Eain

25.12.2012 | Rangun (dpa)

Zwei Tote bei missglückter Notlandung in Birma

Zwei Menschen sind bei einer missglückten Notlandung eines Flugzeugs im Nordosten Birmas ums Leben gekommen. Wie die Behörden am Dienstag bestätigten, ereignete sich das Unglück etwa drei Kilometer vom Flughafen Heho entfernt. mehr...
Der Aktenberg an Deutschlands größtem Sozialgericht in Berlin wird nicht kleiner. Foto: Arno Burgi/Archiv

25.12.2012 | Berlin (dpa)

Berliner Sozialgericht ertrinkt in Hartz-IV-Klagen

Klagen ohne Ende und genervte Arbeitslose - die Hartz IV-Verfahren haben Deutschlands größtes Sozialgericht in Berlin fest im Griff. Dabei wurde die Zahl der Richter seit 2005 mehr als verdoppelt. mehr...
Die SPD geht vor der Bundestagswahl im Herbst mit der Forderung in den Wahlkampf, den Spitzensteuersatz von 42 auf 49 Prozent erhöhen. Foto: Armin Weigel/Archiv

25.12.2012 | Berlin (dpa)

Hundt warnt vor Erhöhung des Spitzensteuersatzes

Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt hat vor einer Anhebung des Spitzensteuersatzes für Topverdiener gewarnt. mehr...
Ein israelischer Bauarbeiter steht vor einem in Bau befindlichen Gebäude in Gilo im Süden von Jerusalem. Foto: Jim Hollander/Archiv

25.12.2012 | Jerusalem (dpa)

Israel plant weitere 940 Wohnungen im Westjordanland

Ungeachtet scharfer internationaler Kritik am Siedlungsausbau will Israel weitere 940 Wohnungen in Gilo am Südrand von Jerusalem bauen. Gilo liegt auf dem Gebiet des 1967 besetzten Westjordanlands, Israel betrachtet das Viertel jedoch als integralen Teil seiner Hauptstadt. mehr...
Einer der wenigen erfolgreichen FDP-Wahlkämpfer der vergangenen Jahre: Wolfgang Kubicki. Foto: Axel Heimken

25.12.2012 | Kiel (dpa)

Kubicki erwartet FDP-Erfolge - und Probleme für Steinbrück

Der FDP-Fraktionsvorsitzende in Schleswig-Holstein, Wolfgang Kubicki, rechnet trotz schwacher Umfragewerte mit dem Wiedereinzug seiner Partei in den niedersächsischen Landtag am 20. Januar. mehr...
Millionen Mieter müssen sich nach Einschätzung des Deutschen Mieterbunds 2013 auf weiter steigende Wohnkosten einstellen. Foto: Dieter Assmann/Archiv

25.12.2012 | Berlin (dpa)

Mieterbund: Wohnen wird auch 2013 deutlich teurer

Millionen Mieter müssen sich nach Einschätzung des Deutschen Mieterbunds 2013 auf weiter steigende Wohnkosten einstellen. mehr...
Papst Benedikt XVI. bei der Christmette im Petersdom. Foto: Claudio Peri

25.12.2012 | Rom (dpa)

Papst betet für Frieden im Nahen Osten

Papst Benedikt XVI. hat am ersten Weihnachtsfeiertag ein Ende der Gewalt im Bürgerkriegsland Syrien und Mut zu neuen Verhandlungen im Nahen Osten gefordert. mehr...
Sonniges Wetter an Heiligabend: Ein Münchner Paar spielt auf einem Rasen am Königsplatz Crocket. Foto: Tobias Hase

25.12.2012 | Berlin (dpa)

18,9 Grad: Offiziell wärmster Heiligabend in Deutschland

Heiligabend im Biergarten, sonnenbaden in München oder sogar schwimmen im Chiemsee. Die Rekordwärme hat vor allem im Süden und Südwesten des Landes den Menschen einen überraschenden Hauch Frühling geschenkt. mehr...
Ein Plakat des Sozialverbandes VdK Deutschland prangert die wachsende Kluft zwischen Arm und Reich an. Foto: Robert Schlesinger/Archiv

25.12.2012 | Berlin (dpa)

Kirchen fordern mehr soziale Gerechtigkeit

Die großen christlichen Kirchen in Deutschland haben zum Weihnachtsfest vor einer zunehmenden Spaltung der Gesellschaft gewarnt und Solidarität mit Schwächeren angemahnt. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014