Mein
Alexander Lukaschenko

25.09.2012 | Politik

Einhellige Kritik an Lukaschenko

Der Ablauf der Parlamentswahlen in Weißrussland stößt in Deutschland und West-europa auf einhellige Kritik. Präsident Lukaschenko setze auf Unterdrückung, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. mehr...
Die Zukunft ist weiblich – besonders in der Medizin.

25.09.2012 | Politik

Mobil, vernetzt, weiblich

Schon heute müssten tausende Sitze vor allem von Allgemeinärzten neu besetzt werden. Die niedergelassenen Ärzte sind im Schnitt über 52 Jahre alt – mehr als 20 000 Hausärzte brauchen laut Bundesärztekammer und KBV binnen zehn Jahren Nachfolger. mehr...
Setzt sich über alle seine Kritiker hinweg: Alexander Lukaschenko.

25.09.2012 | Politik

Wie zu Sowjet-Zeiten

Lukaschenko festigt mit der Wahl seine Macht in Weißrussland. Die Kritik aus dem Westen lässt ihn völlig unbeeindruckt mehr...

25.09.2012 | Politik

Bankiers in der Höhle des Löwen

In die Höhle des Löwen begibt man sich am besten gar nicht, und wenn, dann möglichst leise. Die Vertreter der Schweizer Finanzwirtschaft aber traten gestern bei der Anhörung des Bundestages zum umstrittenen deutsch-schweizerischen Steuerabkommen ausgesprochen selbstbewusst auf: „Wir sehen keine Möglichkeit, das noch mal nachzubessern“, trug ihr Wortführer, Finanzstaatssekretär Michael Ambühl, vor. mehr...
Kandidatur mit Hindernissen: Siegfried Kauder.

25.09.2012 | Politik

Viele wollen es noch einmal wissen

2013 werden viele Abgeordnete nicht mehr für den Bundestag kandidieren. Manch einer kann von der Politik aber nicht lassen mehr...
Die meisten Deutschen sind mit ihren Hausärzten hoch zufrieden. Sie sind die Arztgruppe, die am häufigsten weiterempfohlen wird. Doch das alte Idyll neigt sich dem Ende zu. Junge Medizinstudenten haben keine Lust mehr auf Dauereinsatz ohne Feierabend. Der Hausarztmangel nimmt immer dramatischere Formen an.

25.09.2012 | Gesundheit

Hausarzt verzweifelt gesucht

Auf dem flachen Land fehlen immer mehr Ärzte - Wie Gemeinden versuchen, Mediziner anzuwerben und wie Notfallpraxen helfen sollen mehr...
Samstagsdienst in der Notfallpraxis: Der Allgemeinmediziner Klaus Hartmann und die beiden medizinischen Fachangestellten Marina Frick (rechts) und Samira Atic.

25.09.2012 | Politik

Die Wochenend-Dienste für Ärzte werden überschaubarer

Im Schwarzwald-Baar-Kreissammeln Ärzte seit über einem Jahr Erfahrungen mit der Notfallpraxis – mit Erfolg mehr...

25.09.2012 | Politik

Der Preis der Hilfe

Europa befindet sich weiter im Würgegriff der Schuldenkrise. Weder das Vorpreschen der EZB noch der neue ESM haben daran etwas ändern können. mehr...