Politik

Mein

24.05.2011 | Politik

Bremens Jugend sieht grün

Viele Auswertungen für die Bremen-Wahl fehlen noch. Fakt ist aber wohl, dass die erstmals wahlberichtigten 16- und 17-Jährigen überproportional für die Grünen und die Piratenpartei gestimmt haben und die Christdemokraten bei den jungen Wählern ganz schlecht aussehen.Rund 10 000 Jugendliche durften am Sonntag in Bremen erstmals in Deutschland über die Zusammensetzung eines Landesparlaments mitbestimmen. mehr...
Schwarz-Gelb mitten in der Sinnkrise

24.05.2011 | Politik

Schwarz-Gelb mitten in der Sinnkrise

Die Union verliert wieder bei einer Landtagswahl und bekommt nun sogar einen guten Ratschlag von der FDP. Tatsächlich ist die Aufregung nach der Bremer Wahlschlappe bei der Union groß mehr...

24.05.2011 | Politik

Volkspartei wollen sie nicht sein

Fünf Landtagswahlen. Und fünf Mal ordentlich zugelegt, wobei sich die Ergebnisse zum Teil sogar mehr als verdoppelten: Keine andere Partei war bei den bisherigen Urnengängen in diesem Jahr so erfolgreich wie die Grünen. mehr...
„Immer mehr Bürger der Mittelschicht wenden sich den Grünen zu“

24.05.2011 | Politik

„Immer mehr Bürger der Mittelschicht wenden sich den Grünen zu“

Der Politkwissenschaftler Wolfgang Seibel sieht einen entscheidenden Grund für die Schwäche der CDU im Glaubwürdigkeitsverlust des bürgerlichen Lagers. Professor Seibel ist Inhaber des Lehrstuhls für Innenpolitik und öffentliche Verwaltung an der Universität Konstanz.Die CDU erklärt sich ihren dritten Platz in Bremen mit einem Mangel an Großstadtkompetenz. mehr...

24.05.2011 | Politik

Tyrannen unter Druck

Die Außenminister der EU haben in einem Rundumschlag gegen sechs Diktaturen weitere empfindliche Sanktionen verhängt mehr...

24.05.2011 | Politik

Wo ist Mullah Omar?

Der Tod von Osama bin Laden in Pakistan hat eine gefährliche Dynamik ausgelöst. Auch ein weiterer wichtiger Taliban soll tot sein mehr...
Spanier strafen ihre Regierung ab

24.05.2011 | Politik

Spanier strafen ihre Regierung ab

Madrid – Beerdigungsstimmung bei den spanischen Sozialisten, Euphorie bei der triumphierenden konservativen Volkspartei: Die katastrophale Niederlage der Regierungspartei von Ministerpräsident Jose Luis Zapatero bei den Kommunal- und Regionalwahlen hat die politische Landschaft in Spanien verändert. Medien sprachen von einem „konservativen Tsunami“, der die sozialistische Partei in allen Regionen und größeren Städten überrollte.Spanien steckt in einer tiefen Finanz- und Wirtschaftskrise, die dem Land eine Massenarbeitslosigkeit von 21 Prozent, hohe Haushalts-Neuverschuldung (9,3 Prozent in 2010) und harte Sparprogramme mit schmerzhaften Belastungen für die Bürger bescherte. mehr...
Heikler Besuch in Polen

24.05.2011 | Politik

Heikler Besuch in Polen

Warschau – Die umstrittene Vorsitzende des Bundes deutscher Vertriebener (BdV), Erika Steinbach, nahm sich mehr Zeit für die Presse, als den Besuch ihres Geburtsortes Rumia. Steinbach hatte dort 1943 als Tochter eines deutschen Besatzungsoffiziers das Licht der Welt erblickt. mehr...
Die Angst vor dem Blackout

24.05.2011 | Politik

Die Angst vor dem Blackout

Berlin – Die Bundesregierung will die Warnung der Netzbetreiber vor massiven Stromausfällen beim Atomausstieg berücksichtigen. Die Sorge vor sogenannten Blackouts im Winter müssten ernst genommen werden, sagte Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler in Berlin. mehr...
CDU ohne Zukunft?

24.05.2011 | Politik

CDU ohne Zukunft?

Berlin/Konstanz – Nach dem deutlichen rot-grünen Sieg und dem schwarz-gelben Fiasko bei der Bremen-Wahl sorgt sich die CDU um ihre Großstadtkompetenz – und setzt auf schnelle Atom-Entscheidungen. Kanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel will nach dem Wahlabsturz rasch konkrete Beschlüsse für den Atomausstieg fällen. mehr...

24.05.2011 | Politik

Das leichtfertige Wort vom Bürgerkrieg

Auch politische Begriffe können ein vermintes Gelände sein. Eines ohne Warntafeln freilich. mehr...

24.05.2011 | Politik

Reifeprüfung im Norden

Am Wahlabend war Claudia Roth erwartungsgemäß begeistert. Mit leuchtenden Augen lobte sie das Verhalten der jungen Bremer Wähler. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014