Mein
Stafan Mappus (CDU) hat nach seiner Abwahl 2011 nach Informationen der «Stuttgarter Zeitung» die Festplatte seines Computers zerstören lassen. Foto: Ronald Wittek/Archiv

23.08.2012 | EnBW | (2)

Regierungskreise: Mappus ließ Festplatte vernichten

Wieder eine neue Wendung im Fall Mappus: Das Vernichten einer Festplatte in seinem Büro wirft einen Schatten auf seine Unschuldsbeteuerung in der EnBW-Affäre. mehr...

23.08.2012 | Politik

Die Frage aller Fragen

Anders Behring Breivik sieht sich als mutigen Widerstandskämpfer. Das Gericht muss entscheiden, ob er zurechnungsfähig ist mehr...
CDU-Landesvorsitzender Thomas Strobel bei seinem Redaktionsbesuch in Konstanz.

23.08.2012 | Politik

„Die CDU soll auch einmal streiten“

Braungebrannt und guter Dinge kommt Thomas Strobl zum Gespräch bei dieser Zeitung. Der Mann strahlt Zufriedenheit aus und lässt sich kaum aus der Ruhe bringen – der besonnene Tonfall und das süddeutsch gefärbte Räsonieren, das er auch bei heißen Themen anschlägt, könnte er von Schwiegervater Wolfgang Schäuble gelernt haben. mehr...

23.08.2012 | Politik

Erkaufte Stabilität

Bei der Urteilsverkündung lächelten die drei Frauen von Pussy Riot in ihrem Glaskäfig. Es war das Lächeln von Siegerinnen. mehr...
Richterin Wenche Arntzen leitete die Verhandlung um den Massenmörder Breivik. Am Freitag spricht sie ihr Urteil.

23.08.2012 | Politik

Auf ihr Urteil warten alle

Richterin Wenche Elizabeth Arntzen leitete das Verfahren gegen den Attentäter Anders Behring Breivik. Das Porträt einer starken Frau mehr...