Politik

Mein
Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU).

23.02.2011 | Berlin | (29)

Uni erkennt Guttenberg Doktortitel ab - Opposition will Rücktritt

Jetzt ist es amtlich: Verteidigungsminister zu Guttenberg darf seinen Doktortitel nicht mehr führen. Das entschied die Uni Bayreuth. Guttenberg selbst räumte erneut Mängel in seiner Doktorarbeit ein. Er hält aber an seinem Amt fest. Für die Opposition ist er ein Lügner. mehr...

23.02.2011 | Politik

Guttenbergs Brief an die Uni

Verteidigungsminister zu Guttenberg hat die Universität Bayreuth schriftlich gebeten, seinen Doktortitel zurückzunehmen. Auszüge aus seinem Brief:„Mit diesem Schreiben möchte ich Sie bitten, die Verleihung meines Doktorgrades zurückzunehmen. mehr...
Schmutzige Geschäfte mit Gaddafi

23.02.2011 | Politik

Eine Familie mit System

„Libyen muss sich öffnen und demokratisch werden.“ Mit solchen Sprüchen hatte sich Saif al-Islam, der zweitälteste Sohn des libyschen Diktators Gaddafi lange Zeit als Reformer empfohlen. Nachdem ihn der Patriarch nun vor die Kameras schickte, dürfte dieses Image ruiniert und Saifs politisches Ende besiegelt sein. mehr...

23.02.2011 | Politik

Algerien beendet Ausnahmezustand

Algier (dpa) Libyens Nachbarstaat Algerien hat den 1992 verhängten Ausnahmezustand aufgehoben. Das beschloss der Ministerrat. mehr...

23.02.2011 | Region | (30)

Wahlkampf: Mappus baut auf Guttenberg

Trotz der Plagiats-Affäre um Verteidigungsminister zu Guttenberg setzt die CDU im Südwesten im Landtagswahlkampf auf ihn. Die CDU plant Auftritte in Singen und Rottweil. mehr...

23.02.2011 | Politik

Griechen wird Austritt empfohlen

München (AFP) Der europäische Sachverständigenrat EEAG warnt vor einer drohenden Pleite Griechenlands. Das hoch verschuldete Land könnte spätestens 2013 neue Rettungshilfen brauchen, schreiben die Ökonomen – und empfehlen den Ausschluss des Landes aus der Euro-Zone. mehr...

23.02.2011 | Politik

Die anderen zahlen

Der Ratschlag der EU-Ökonomen ist klar und hart: Griechenland sollte sich vom Euro verabschieden. Sonst wird es das Land nie schaffen, seinen Schuldenberg abzutragen und wirtschaftlich auf eigenen Beinen zu stehen. mehr...

23.02.2011 | Politik

Bürgerbegehren gegen Olympia

Garmisch-Partenkirchen (dpa) Sechs Tage vor dem Besuch der IOC-Prüfer haben Gegner der Olympia-Bewerbung ein Bürgerbegehren gestartet. mehr...
Selbst der Schleier schützt sie nicht

23.02.2011 | Politik

Selbst der Schleier schützt sie nicht

Istanbul/Konya – In einer der konservativsten Städte Anatoliens haben islamisch verhüllte Frauen für das Recht ihrer säkularen Geschlechtsgenossinnen demonstriert, im Minirock und tief ausgeschnittener Bluse auf die Straße zu gehen. Die ungewöhnliche Kundgebung in Konya richtete sich gegen Aussagen eines Theologieprofessors, der gesagt hatte, Frauen mit tiefem Dekolleté müssten sich nicht wundern, wenn sie vergewaltigt würden.Mit seiner Schuldzuweisung an Frauen, die seiner Meinung nach nicht sittsam genug gekleidet sind, hat Professor Orhan Ceker aus Konya in der Türkei einen Proteststurm ausgelöst. mehr...
Kairo ist überall

23.02.2011 | Politik

Kairo ist überall

Die politische Freiheit ist ein universales Anliegen. Auch das Anliegen der arabischen Völker. mehr...

23.02.2011 | Politik

Religion: Kruzifixstreit im Brandenburger Landtag

Im brandenburgischen Landtag ist ein Streit über ein Kruzifix im Parlamentsgebäude entbrannt. Die Fraktion der Regierungspartei „Die Linke“ hatte beantragt, das Kreuz in einem Raum der CDU-Fraktion aus Gründen weltanschaulicher Neutralität abzuhängen, wenn dort Landtagsausschüsse tagen. mehr...

23.02.2011 | Politik

Kinder: Schavan gründet Allianz für Bildung

Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) hat zum Auftakt der Bildungsmesse didacta die „Allianz für Bildung“ ins Leben gerufen. Die Initiative soll eine breite gesellschaftliche Bewegung für bessere Bildungschancen für benachteiligte Kinder auf den Weg bringen. mehr...

23.02.2011 | Politik

Hartz IV: Bis zu zehn Euro mehr sind möglich

Hartz-IV-Empfänger können nach Berechnungen von Experten Anfang 2012 mit einer Erhöhung ihrer Bezüge um bis zu zehn Euro rechnen. Zu den für kommendes Jahr beschlossenen drei Euro könnten sieben weitere hinzukommen, sagte Steffen Henzel vom Ifo-Institut der „Bild“-Zeitung. mehr...

23.02.2011 | Politik

Demonstrationen: Auch an Flughäfen und Bahnhöfen erlaubt

Die Deutschen dürfen fortan auch an Flughäfen, Bahnhöfen oder in kommunalen Einkaufszentren demonstrieren, wenn sich diese Einrichtungen mehrheitlich in öffentlichem Besitz befinden. Das hat das Bundesverfassungsgericht entschieden (AZ: 1 BvR 699/06). mehr...

23.02.2011 | Politik

So geht das Verfahren weiter

23.02.2011 | Politik

Die Uni lässt sich Zeit

Universität Bayreuth durchkreuzt Guttenbergs Versuch, die Debatte um seine Doktorarbeit durch Rückgabe zu beenden mehr...
Er fühlt sich noch nicht abgeschrieben

23.02.2011 | Politik

Er fühlt sich noch nicht abgeschrieben

Es gibt rätselhafte Drehungen und Wendungen, die selbst Koalitionspolitiker nicht erläutern konnten – oder wollten. Zum Beispiel, warum Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) in der Plagiatsaffäre drei Erklärungen in sechs Tagen benötigte. mehr...
Ein Regierungsgegner hält in Tobruk ein Plakat hoch.

23.02.2011 | Libyen

Totentanz in Tripolis

Afrikanische Söldner sind Gaddafis letzte Hoffnung. Auf sandfarbenen offenen Jeeps kurven sie durch die Hauptstadt Tripolis, mit olivgrünen Kampfanzügen und Schnellfeuergewehren im Anschlag. mehr...
Zwischen Operette und Drama

23.02.2011 | Politik

Zwischen Operette und Drama

Muammar al Gaddafi beherrscht Libyen seit 42 Jahren. Der „Revolutionsführer“ war Handelspartner und schillernde Figur zugleich mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014