Politik

Mein

22.01.2013 | Tel Aviv (dpa)

Netanjahu will möglichst breite Koalition

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat sich noch in der Wahlnacht für eine möglichst breite Regierungskoalition ausgesprochen. Er wolle sofort entsprechende Bemühungen aufnehmen, teilte er am späten Dienstagabend auf seiner Facebook-Seite mit. mehr...
Der Campus wurde nach den Schüssen abgeriegelt. Foto: Aaron M. Sprecher

22.01.2013 | Washington (dpa)

Drei Verletzte bei Schießerei an US-College in Houston

Erneut ist es an einem US-College zu einer Schießerei gekommen, drei Menschen erlitten Verletzungen. Vermutlich sei es zwischen zwei Tätern zu einem Streit gekommen, sagte ein Sprecher des Lone Star Colleges in Houston (Bundesstaat Texas) beim Fernsehsender CNN am Dienstag. mehr...
Am Wahltag besuchte Benjamin Netanjahu die Klagemauer und hinterließ Gebetszettel. Foto: Uriel Sinai

22.01.2013 | Tel Aviv (dpa)

Benjamin Netanjahu: deutlich geschwächter Wahlsieger

Es ist kein regnerischer Tag, aber ich hoffe, es wird Stimmen für den Likud regnen», sagte der rechte israelische Regierungschef Benjamin Netanjahu bei der Stimmabgabe. Aber es kam etwas anders. mehr...
Annette Schavan

22.01.2013 | Kommentar | (1)

Annette Schavan: Eine Frage der Ehre

Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) muss um ihren Doktortitel bangen: Die Universität Düsseldorf eröffnet offiziell ein Verfahren zum Entzug des vor mehr als 30 Jahren erworbenen Titels. SÜDKURIER-Politikredakteur Uli Fricker kommentiert. mehr...
Die niedersächsischen Spitzenkandidaten Stefan Wenzel (r) und Anja Piel (2.v.l.), mit den beiden Vorsitzenden Claudia Roth und Cem Özdemir. Foto: Stephanie Pilick

22.01.2013 | Berlin (dpa)

Grüne streiten um Offenheit für andere Koalitionen als Rot-Grün

Nach dem knappen rot-grünen Wahlsieg in Niedersachsen ist bei den Grünen eine Debatte über mögliche andere Koalitionen wie etwa Schwarz-Grün entbrannt. mehr...
Durch einfache Maßnahmen könnte die Verschwendung von Nahrung eingedämmt werden, sagen UN-Experten. Foto: Arno Burgi

22.01.2013 | Genf/Rom/Wien (dpa)

1,3 Milliarden Tonnen Essen landen jährlich im Müll

Mit einer weltweiten Kampagne wollen die Vereinten Nationen (UN) die dramatische Verschwendung und den Verlust von Essen eindämmen und so auch den Hunger bekämpfen. mehr...
Wahlverlierer David McAllister: Leihstimmen für die FDP haben ihm kein Glück gebracht. Foto: Emily Wabitsch//Archiv

22.01.2013 | Berlin (dpa)

CDU-Lehre aus Niedersachsen: Keine Stimme für die FDP

Führende Unionspolitiker ziehen aus der Abwahl der CDU in Niedersachsen für den Bundestagswahlkampf die Lehre, dass sich die Partei von der FDP abgrenzen muss. mehr...

22.01.2013 | Tel Aviv (dpa)

Beteiligung bei Wahl in Israel hoch

Die Beteiligung bei der Parlamentswahl in Israel ist am Dienstag bis in die Abendstunden hoch geblieben. Bis 19.00 Uhr (MEZ) - also zwei Stunden vor Schließung der Wahllokale - gaben nach Angaben der Zentralen Wahlkommission 63,7 Prozent der 5,6 Millionen Wahlberechtigten ihre Stimme ab. mehr...
Wahllokal in Tel Aviv: Wenn es nach Wählern in der säkularen Millionenmetropole ginge, hätte Regierungschef Netanjahu kaum eine Chance. Foto: Jim Hollander

22.01.2013 | Tel Aviv-Jaffa (dpa)

Analyse: Großstadt-Wähler zwischen Hoffnung und Ratlosigkeit

Wenn es nach Wählern in der säkularen Millionenmetropole Tel Aviv ginge, hätten Regierungschef Netanjahu und das rechts-religiöse Lager kaum eine Chance. Aber sie stellen nicht die Mehrheit in Israel. mehr...
Shelly Jachimowich (l.), Vorsitzende der Arbeitspartei, im Wahllokal. Foto: Jim Hollander

22.01.2013 | Jerusalem (dpa)

Hintergrund: 32 Parteien und Listen treten an

Bei den Wahlen zu Israels neuem Parlament, der 19. Knesset, treten insgesamt 32 Parteien und Listen an. Etwa die Hälfte wird voraussichtlich an der Zwei-Prozent-Sperrklausel scheitern. Die 18. Knesset bestand aus 17 Fraktionen mit 120 Abgeordneten. mehr...
Neubauten jüdischer Siedlungen im Westjordanland. Foto: Jim Hollander/Archiv

22.01.2013 | Berlin (dpa)

Hintergrund: Israel - kleines Land zwischen Krieg und Terror

Israel wurde 1948 als eigener Staat der Juden am Ostrand des Mittelmeeres gegründet. Das Land ist mit 20 766 Quadratkilometern (in den Waffenstillstandslinien von 1949) nur etwa so groß wie Sachsen-Anhalt. mehr...

22.01.2013 | Berlin (dpa)

Extra: Merkel und Hollande duzen sich jetzt

Pünktlich zum 50-jährigen Bestehen des Élysée-Vertrags sind Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident François Hollande nun auch Duzfreunde. mehr...

22.01.2013 | Wiesbaden (dpa)

Frankreich wichtigster Außenhandelspartner für Deutschland

Frankreich ist 50 Jahre nach Unterzeichnung des Élysée-Vertrags Deutschlands wichtigster Handelspartner: Von Januar bis November 2012 wurden nach vorläufigen Daten des Statistischen Bundesamtes vom Dienstag Waren im Wert von 97,5 Milliarden Euro nach Frankreich exportiert. mehr...
Die 56-jährige Britin war im Mai vergangenen Jahres am Flughafen in Bali mit 4,8 Kilogramm Kokain im Gepäck erwischt worden. Foto: Made Nagi

22.01.2013 | Denpasar (dpa)

Britin auf Bali als Drogenkurierin zum Tode verurteilt

Drakonische Strafe: Die 56-jährige Britin Lindsay Sandiford ist auf der indonesischen Ferieninsel Bali zum Tode verurteilt worden, weil sie 4,8 Kilogramm Kokain einschmuggeln wollte. mehr...
Französischer Vormarsch in Mali. Foto: Nic Bothma

22.01.2013 | Bamako (dpa)

Malische und französische Truppen rücken vor

Malische und französische Truppen haben im Kampf gegen islamistische Rebellen ihre Offensive in Richtung Nord-Mali weiter fortgesetzt. Ziel ist es, die gesamte Region aus den Händen der seit Monaten in weiten Landesteilen wütenden Extremisten zu befreien. mehr...
Das Betreuungsgeld ist eigentlich längst durch. Doch die SPD will nach dem Machtgewinn im Bundesrat das heftig umstrittene Vorhaben noch irgendwie verhindern. Foto: Patrick Pleul/ Symbol

22.01.2013 | Berlin (dpa)

SPD sagt Betreuungsgeld den Kampf an

Nach dem Wahlerfolg in Niedersachsen hat der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel erbitterten Widerstand gegen das von der Bundesregierung beschlossene Betreuungsgeld angekündigt. Seine Partei werde «alles unternehmen, um dieses irrsinnige Betreuungsgeld zu verhindern». mehr...
Das reproduzierte Foto aus einem holländischen Ausweis zeigt einen Mann, der ab Februar 2012 einen Stellplatz in einer Tiefgarage nahe einer Volksbank in Berlin-Steglitz mietete. Foto: Polizei Berlin

22.01.2013 | Berlin (dpa)

Berliner Tunnel-Gangster hatten Schließfach in Bank

Rund eine Woche nach der Entdeckung des Berliner Tunnel-Coups sorgen zahlreiche Einbruchsspuren und Zeugenhinweise für Optimismus bei den Fahndern. mehr...
Bereiten die Fahrschulen nicht ausreichend auf die Fahrprüfung vor? - Der Autoclub Europa ACE glaubt das. Foto: Marcus Führer

22.01.2013 | Goslar (dpa)

Fast jeder Dritte fällt durch die Fahrprüfung

Jedes Jahr fallen in Deutschland Hunderttausende durch die Führerscheinprüfung. Der Autoclub Europa ACE macht dafür eine mangelhafte Vorbereitung in den Fahrschulen verantwortlich. mehr...
Polizei und Pannenhilfe sichern nach einem Unfall die Unfallstelle. Foto: Oliver Schwandt

22.01.2013 | Frankfurt/Berlin (dpa)

Winterwetter: Flugausfälle, glatte Straßen und Minusgrade

Schnee und Glätte haben den Verkehr in Deutschland auch am Dienstag ausgebremst. Auf vielen Straßen kam es zu Staus und Behinderungen. Besonders im Norden gerieten viele Autofahrer ins Rutschen und krachten ineinander. mehr...
Knapp gescheitert: Niedersachsens Ministerpräsident David McAllister. Foto: Jochen Lübke

22.01.2013 | Hannover (dpa)

Erste Weichenstellungen nach Niedersachsen-Wahl

Nach dem knappen Wahlsieg von Rot-Grün bei der Landtagswahl in Niedersachsen sollen am Dienstag erste Weichen gestellt werden. Die neu zusammengesetzten Fraktionen kommen zu Sitzungen zusammen. mehr...
Seite : 1 2 3 >> (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014