Politik

Mein

21.01.2012 | Politik

Zur Person

Friedrich II. von Preußen (1712–1786) gilt als bedeutendster Herrscher seines Landes. mehr...

21.01.2012 | Politik

Schlossgespenst

Der Vers eines klugen Fastnachtsliedes lautet: „Wer soll das bezahlen, wer hat so viel Geld?“ Diese Frage stellte sich einst Christian Wulff und antwortete: Lass' andere bezahlen. So gewöhnte er sich über die Jahre an Vergünstigungen und Nettigkeiten. mehr...

21.01.2012 | Politik

Eine Frage der Würde

Hunderte Mitarbeiter des Pharmakonzerns Takeda mussten in dieser Woche hilflos erfahren, dass sie bald nicht mehr gebraucht werden. Sie haben über Jahre gebangt, gelitten und gearbeitet. mehr...

21.01.2012 | Politik

Zeit der großen Gesten

Die Fußtruppen des Millionärs sind bestens organisiert – und haben Chuzpe. Kaum hat sich der Reporter dem Hauptquartier von Mitt Romney im US-Bundesstaat South Carolina genähert, klebt schon ungefragt ein blauweißer Sticker auf seinem Sakko. mehr...

21.01.2012 | Politik

Gespräch mit Friedrich II. von Preußen, auch genannt „Alter Fritz“

Vor 300 Jahren wurde Friedrich II. von Preußen geboren, den man später auch „den Großen“ nannte. Er war Schöngeist und Philosoph, spielte Flöte, dichtete und schaffte die Folter ab. Aber er war auch ein Machtmensch, Kriegsherr und Eroberer. Nur wenige Herrscher üben noch heute eine solche Faszination aus wie der Preußenkönig. Wir haben ein Interview mit ihm gemacht – ein fiktives freilich. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014