Politik

Mein
Von Bosasso im Nordosten Somalias ist das Unglücksschiff aufgebrochen. Foto: Kate Holt / Archiv

20.12.2012 | Genf (dpa)

UNHCR: Bis zu 55 Flüchtlinge bei Bootsunglück vor Somalia ertrunken

Bei einem Bootsunglück vor der Küste Somalias sind nach Angaben des Flüchtlingshilfswerkes der Vereinten Nationen (UNHCR) am Donnerstag bis zu 55 Flüchtlinge ertrunken. mehr...
Auch wenn Wissenschaftler von Mumpitz reden: Für einige geht am Freitag die Welt unter. Für ängstliche Esoteriker hat im Elsass ein Bunker geöffnet. Foto: Uwe Anspach

20.12.2012 | Berlin (dpa)

Katastrophenjünger erwarten Weltuntergang

In Frankreich ist ein Dorf abgesperrt, in Mexiko schüttelt man den Kopf und will Geld verdienen, woanders wird gefeiert: Katastrophenjünger erwarten an diesem Freitag den Untergang der Welt, da für die Maya nach mehr als 5000 Jahren ein Kalenderzyklus endet. mehr...

20.12.2012 | Nyon (dpa)

Extra: UEFA-Grafik sagte Champions-League-Auslosung voraus

Kurioser Zufall bei der Auslosung der Achtelfinals in der Champions League: Eine Test-Grafik der UEFA hat am Abend zuvor die acht Partien komplett richtig vorausgesagt. mehr...
Alter Bekannter: Samuel Eto'o stürmt seit 2011 für Anschi Machatschkala. Foto: epa/Lancia

20.12.2012 | Berlin (dpa)

Die deutschen Gegner in der ersten K.o.-Runde der Europa League

Die vier deutschen Clubs in der Europa League haben für die Zwischenrunde im Februar 2013 teils schwierige Aufgaben zugelost bekommen. mehr...
Kein Freitag ohne Proteste. Die politischen Rivalen in Ägypten wollen nach dem Mittagsgebet wieder demonstrieren. Die Opposition schimpft über Wahlfälschung. Foto: Khaled Elfiqi/Archiv

20.12.2012 | Kairo (dpa)

Ägypten: Proteste vor zweiter Runde der Volksabstimmung

Keine Atempause in Ägypten: Die Islamisten haben eine Massenkundgebung für diesen Freitag in Alexandria angekündigt - einen Tag vor der zweiten Runde des Verfassungsreferendums. mehr...

20.12.2012 | Nyon/Düsseldorf (dpa)

Europa League: Wiedersehen mit Klose, Reise nach Russland

Weite Reisen, namhafte Gegner und ein Wiedersehen mit Miroslav Klose bescherte die Europa-League-Auslosung in Nyon den vier deutschen Vertretern. mehr...

20.12.2012 | Berlin (dpa)

Die deutschen Gegner im Champions-League-Achtelfinale

Im Achtelfinale der Champions League trifft der deutsche Fußball-Meister Borussia Dortmund auf den ukrainischen Titelträger Schachtjor Donezk, Bundesliga-Spitzenreiter Bayern München bekommt es mit dem FC Arsenal und seinem ehemaligen Stürmer Lukas Podolski und Nationalspieler Per Mertesacker zu tun. mehr...
Klirrende Kälte: Für die Tage vor Weihnachten ist mit einem Absinken der Temperaturen auf bis zu minus 12 Grad zu rechnen. Foto: Armin Weigel/Archiv

20.12.2012 | Sofia (dpa)

Balkan-Gemeinden rufen Winter-Notstand aus

Schnee und eisige Kälte machen vielen Bulgaren zu schaffen. Zwei Menschen erfroren in Warna am Schwarzen Meer. Im Nordosten des Balkanlandes riefen Dutzende Gemeinden den Notstand aus. mehr...

20.12.2012 | Nyon (dpa)

Europa League: Auslosung

Die Begegnungen der Zwischenrunde in der Europa League stehen fest mehr...
Es kann nur einen geben: Nur das Siegerteam der Europa League kann den Pokal mit nach Hause nehmen. Foto: Maxime Schmid

20.12.2012 | Nyon (dpa)

Europa League: Auslosung

Die Begegnungen der Zwischenrunde in der Europa League stehen fest mehr...
Inhaftierter militanter türkischer Salafist Murat K. im Landgericht in Bonn. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

20.12.2012 | Bonn/Düsseldorf (dpa)

Internetvideo: Salafisten drohen mit Geiselnahmen

Das islamistische Internetvideo mit angedrohten Geiselnahmen zur Freipressung eines inhaftierten Salafisten wird von den Sicherheitsbehörden ernst genommen. mehr...
TÜV-Mitarbeiter untersuchen einen Wagen. Foto: Achim Scheidemann

20.12.2012 | Brüssel (dpa)

Jährlicher TÜV für alte Autos vom Tisch

Ältere Autos müssen in Europa auch weiterhin nicht jährlich zum TÜV. Darauf haben sich die EU-Verkehrsminister am Donnerstag bei ihrem Treffen in Brüssel geeinigt, wie Diplomaten bestätigten. mehr...
Der FC Bayern München trifft auf den FC Arsenal London und damit auf die deutschen Nationalspieler Lukas Podolski und Per Mertesacker. Foto: Kevin Kurek

20.12.2012 | Berlin (dpa)

Reaktionen zur Auslosung

Den deutschen Teams sind die Achtelfinal-Gegner in der Champions League zugelost worden. Einige Reaktionen aus den Vereinen: mehr...
Der frühere russische Ölmagnat Michail Chodorkowski. Foto: dpa/Archiv

20.12.2012 | Moskau (dpa)

Kremlkritiker Chodorkowski soll schon 2014 freikommen

Der inhaftierte Kremlkritiker Michail Chodorkowski (49) soll überraschend schon 2014 und damit zwei Jahre früher freikommen. mehr...
Bayern-Trainer Jupp Heynckes ist gespannt auf den nächsten Champions-League-Gegner. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

20.12.2012 | München (dpa)

CL-Achtelfinale: Bayern und Schalke droht Madrid

Mit großer Spannung blicken die Verantwortlichen der drei deutschen Vertreter in der Champions League der Achtelfinal-Auslosung am Donnerstag in Nyon in der Schweiz entgegen. Vorjahresfinalist Bayern München könnte wie Schalke 04 im Achtelfinale auf Real Madrid treffen. mehr...
Die Spieler des FC Bayern München freuen sich schon auf das Jahr 2013. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

20.12.2012 | München (dpa)

Stolze Bayern mit Vorsätzen für 2013

Real Madrid müsste es jetzt nicht unbedingt sein. Karl-Heinz Rummenigge & Co. mochten nach dem pflichtgemäßen Einzug des FC Bayern München in das Viertelfinale des DFB-Pokals nicht von Wunschgegnern für die nächsten Aufgaben sprechen. mehr...
Objekt des Begehrens: 16 europäische Teams spielen um die Champions-League-Trophäe. Foto: Laurent Gillieron

20.12.2012 | Nyon/Berlin (dpa)

Losglück für Champions-League-Trio

Es hätte schlimmer kommen können. Die ganz großen Brocken wie Real Madrid oder der FC Chelsea blieben den deutschen Clubs bei der Auslosung der Achtelfinals in der Champions League und der Europa League-Zwischenrunde erspart. mehr...
Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU, l) unterhält sich auf dem Flughafen in Pristina im Kosovo mit Spalier stehenden Bundeswehrsoldaten. Foto: Axel Schmidt

20.12.2012 | Pristina (dpa)

De Maizière sieht Fortschritte bei Lösung des Kosovo-Konflikts

Verteidigungsminister Thomas de Maizière hat Serbien und dem Kosovo Fortschritte bei der Lösung der seit Jahren schwelenden Kosovokrise bescheinigt. mehr...
In vielen ländlichen Regionen werden die Ärzte knapp. Eine neue Planung soll helfen. Foto: Symbol

20.12.2012 | Politik

So viele Ärzte gibt es im Süden

Zehntausende Ärzte stehen vor dem Ruhestand. Vor allem auf dem Land reißen Lücken auf. Paradoxerweise können Ärzte dort heute vielfach gar nicht neu zugelassen werden. Nun soll eine neue Planung helfen. Im südlichen Baden-Württemberg müssen die Bürger über mangelnde Versorgung mit Ärzten dagegen nicht klagen. mehr...
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014