Politik

Mein
Anwohner des AKW Fukushima werden nach ihrer Evakuierung auf radioaktive Strahlung getestet. (Foto epa/Asahi Shimbun)

18.03.2011 | Tokio (dpa)

Krisenmanager in Japan hoffen aufs Wochenende

Im Kampf gegen den Super-GAU in Japan setzen die Krisenmanager ihre Hoffnung aufs Wochenende: Nach der Bereitstellung einer Starkstromleitung zum Atomkraftwerk Fukushima wollen sie am Samstag versuchen, die reguläre Kühlung für die Reaktorblöcke 1 und 2 wieder in Gang zu setzen. mehr...

18.03.2011 | Politik

Tokio spart Strom, Botschaft zieht um

Stromsparen: Mit individuellem Stromsparen haben Millionen von Haushalten im Großraum Tokio einen drohenden Kollaps bei der Energieversorgung abgewendet. Deshalb ist es gestern nicht zum befürchteten totalen Blackout gekommen.Opfer: Die Zahl der Toten und Vermissten ist auf mehr als 15 000 angestiegen. mehr...
Zwischen Trümmern vereint

18.03.2011 | Politik

Zwischen Trümmern vereint

Tokio/Sendai – Vor dem Trinkwassertank stehen lange Reihen von Japanern mit Plastikkanistern und Körben mit leeren Flaschen. Es ist bitterkalt, eine Frau zieht sich eine Wolldecke über den Kopf. mehr...

18.03.2011 | Politik

Die 50 verlorenen Helden von Fukushima

Im beschädigten Atomkraftwerk kämpfen Arbeiter gegen dendrohenden Super-GAU. Im Land wird ihr Einsatz hoch geschätzt. mehr...

18.03.2011 | Politik

Kernige Debatte verhärtet Fronten

Berlin – Das nennt man wohl Vorwärtsverteidigung. Angela Merkel hat schon in ihren eigenen Reihen Probleme, den neuen Kurs gegenüber der Kernenergie zu erklären. mehr...

18.03.2011 | Politik

Die Abstimmung

Der Antrag: Die SPD hat die sofortige Stilllegung von acht Atomkraftwerken gefordert – der Bundestag hat den Antrag abgelehnt. 277 Ja-Stimmen standen 311 Nein-Stimmen gegenüber. mehr...
Touristen kehren Japan den Rücken

18.03.2011 | Politik

Touristen kehren Japan den Rücken

Deutsche Reiseveranstalterstreichen vorerst ihre Angebote. Was Reisende nach Asienbeachten sollten mehr...

18.03.2011 | Politik

Zur Person

Dieter Althaus, 52, CDU, war von 2003 bis 2009 Ministerpräsident von Thüringen. Bei einem Ski-Unfall erlitt er 2009 ein Schädel-Hirn-Trauma, von dem er sich in den Kliniken Schmieder in Allensbach erholte. mehr...

18.03.2011 | Politik

Sicherheitsrat kann sich nicht einigen

Vereinte Nationen beraten weiter über Flugverbot in Libyen. Gaddafi bombardiert von Rebelleneroberte Stadt Bengasi mehr...

18.03.2011 | Politik

Was die Grünen fordern

18.03.2011 | Politik

Der Erwin Teufel der Grünen

Spitzenkandidat Winfried Kretschmann ist bürgerlich, katholisch, bodenständig und zugleich voller Visionen für das Land mehr...
„Wir werden auf die Tube drücken“

18.03.2011 | Politik

„Wir werden auf die Tube drücken“

SÜDKURIER-Interview zur Landtagswahl: Der Grüne Winfried Kretschmann über Atomkraft, Energiewende und Wahlchancen mehr...
Japans letzte Hoffnung

18.03.2011 | Politik

Japans letzte Hoffnung

Tokio/Berlin (dpa) Kleine Hoffnungsschimmer, doch den Rettern rast die Zeit davon: Mit allen Mitteln kämpft das japanische Militär gegen Kernschmelzen in Fukushima. Mit Wasser-Abwürfen aus der Luft und Spritzkanonen am Boden versuchen die Soldaten, den havarierten Reaktor 3 zu kühlen. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014