Politik

Mein
Beate Klarsfeld (r) signiert auf der konstituierenden Sitzung der Partei Die Linke neben der Bundesvorsitzenden der Partei, Gesine Lötzsch, ein Wahlplakat. Foto: Sebastian Kahnert

17.03.2012 | Berlin (dpa)

Klarsfeld: Im Kampf gegen Nazis nicht nachlassen

Bundespräsidentschafts-Kandidatin Beate Klarsfeld hat am Vorabend der Bundesversammlung zum Kampf gegen den Rechtsextremismus aufgerufen. mehr...
Der der 90jährige Günter-Helge Strickstrack. Foto: Arno Burgi

17.03.2012 | Berlin (dpa)

«Eine große Ehre»: 90-Jähriger Delegierter für Gauck

Er ist der voraussichtlich älteste männliche Delegierte der Bundesversammlung, die den Nachfolger von Christian Wulff wählt. Und mit dem voraussichtlich neuen Präsidenten Joachim Gauck hatte Günter-Helge Strickstrack (90) aus Niedersachsen schon am Samstag eine besondere Begegnung. mehr...
Im Reichstagsgebäude in Berlin wählt die Bundesversammlung den 11. Bundespräsidenten. Foto: Rainer Jensen

17.03.2012 | Berlin (dpa)

Stichwort: Die Bundesversammlung

Die Bundesversammlung ist die größte parlamentarische Versammlung der Bundesrepublik Deutschland. Im Moment gehören ihr 1240 Delegierte an. Ihre einzige Aufgabe besteht darin, den Bundespräsidenten zu wählen. mehr...
Der ehemalige Bundespräsident Herzog hat sich für eine Verkürzung der möglichen Amtszeit des deutschen Staatsoberhaupts ausgesprochen. Foto: Tim Brakemeier

17.03.2012 | Berlin (dpa)

Alt-Bundespräsident Herzog gegen zweite Amtszeit

Altbundespräsident Roman Herzog hat sich für eine Verkürzung der möglichen Amtszeit des deutschen Staatsoberhaupts ausgesprochen. «Eine Begrenzung auf eine siebenjährige Amtszeit, also keine Möglichkeit der Wiederwahl, wäre besser», sagte er der Tageszeitung «Die Welt». mehr...
Mitarbeiter einer Speditionsfirma bereiten den Plenarsaal des Deutschen Bundestages für die Bundesversammlung vor. Foto: Wolfgang Kumm

17.03.2012 | Berlin (dpa)

Bundesversammlung: Erst einmal kein Gegenkandidat

Bei der Wahl zum Bundespräsidenten standen in der Bundesversammlung seit 1949 mit einer Ausnahme immer mehrere Kandidaten zur Wahl. mehr...
Der Termin steht: Der neue Landtag in Nordrhein-Westfalen wird am 13. Mai gewählt. Foto: Bernd Thissen/Archiv

17.03.2012 | Berlin (dpa)

NRW-Wahl: Grüne erteilen CDU eine Absage

Führende Grünen-Politikerinnen haben schwarz-grünen Gedankenspielen in Nordrhein-Westfalen eine Absage erteilt. «Wir wollen dafür sorgen, dass der Politikwechsel, der in NRW vor zwei Jahren begonnen hat, verfestigt wird», sagte Grünen-Chefin Claudia Roth der «Mittelbayerischen Zeitung». mehr...

17.03.2012 | Politik

Christian Lindner: Hopp oder topp

Seine Rückkehr kam so überraschend wie sein Abschied: Ausgerechnet Christian Lindner soll die FDP in den nordrhein-westfälischen Wahlkampf führen. mehr...

17.03.2012 | Politik

Kandidatin ohne Chance

Sie tritt für die Linkspartei gegen Joachim Gauck an, hat aber keine realistische Aussicht auf den Sieg: Nazi-Jägerin Beate Klarsfeld mehr...
Joachim Gauck nmit seiner Lebensgefährtin Daniela Schadt. Foto: Wolfgang Kumm

17.03.2012 | Politik | (1)

Heute Bürger, morgen Präsident!

So bereitet sich Joachim Gauck auf die Wahl vor. Eine große Mehrheit an Stimmen ist Joachim Gauck sicher, die Dankesrede ist bereits fertig. mehr...

17.03.2012 | Politik

Wer den Bundespräsidenten wählt

Gewählt wird der Bundespräsident laut Verfassung von der Bundesversammlung – der größten parlamentarischen Versammlung in Deutschland. Sie zählt mit derzeit 1240 Personen genau doppelt so viele Mitglieder wie der Bundestag. mehr...

17.03.2012 | Politik | (1)

Die Mär vom bösen Gauck

Manche Amtsträger werden kritisiert, bevor sie angefangen haben. Joachim Gauck zum Beispiel. mehr...

17.03.2012 | Politik

„Wir werden diese Wahlen nicht verlieren“

Werner Kolhoff, Berlin-Korrespondent für den SÜDKURIER, hat sich mit FDP-Parteichef Philipp Rösler über die Chancen und Risiken der Liberalen bei der anstehenden Landtagswahl in NRW unterhalten. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014