Mein

17.01.2013 | Politik

Deutschland holt sein Gold zurück

Die Bundesbank reagiert auf öffentlichen Druck und holt fast 700 Tonnen deutsches Gold im Wert von rund 27 Milliarden Euro aus dem Ausland nach Deutschland. Ziel sei, ab 2020 die Hälfte der deutschen Goldreserven in eigenen Tresoren im Inland aufzubewahren. mehr...

17.01.2013 | Politik

Stühlerücken am Berlin-Flughafen

Nach dem Debakel um die Verzögerungen beim Berliner Großflughafen ist der Wechsel an der Spitze des Aufsichtsrats vollzogen worden: Das Kontrollgremium wählte den brandenburgischen Ministerpräsidenten Matthias Platzeck (SPD) zu seinem Vorsitzenden, er folgte Berlins Regierendem Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) nach. Außerdem wurde der Geschäftsführer Rainer Schwarz entlassen. mehr...

17.01.2013 | Politik

Stabwechsel in Mainz

Rheinland-Pfalz hat eine neue Ministerpräsidentin. SPD-Urgestein Kurt Beck übergibt dieGeschäfte an Malu Dreyer mehr...

17.01.2013 | Politik

Jede dritte Klinik macht Verluste

Eine von drei Kliniken in Deutschland hat zuletzt rote Zahlen geschrieben. Das ist das Ergebnis des neuen Krankenhaus Barometers des Deutschen Krankenhausinstituts. mehr...

17.01.2013 | Politik

Der Flughafenchef räumt das Feld

Das Desaster um den neuen Hauptstadtflughafen Berlin- Brandenburg kostet nun auch Flughafenchef Rainer Schwarz das Amt. Herr Schwarz hat sein Dienstzimmer geräumt und den Betrieb verlassen, sagte Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) als neuer Aufsichtsratsvorsitzender. mehr...
Seit Tagen kommt es in Pakistan zu Protesten und Demonstrationen. Die Regierung wird belagert und gegen den Premierminister wurde Haftbefehl erlassen.

17.01.2013 | Politik

Ein Land am Rande des Abgrunds

Unsere Brust ist bereit für eure Kugeln, rief der islamische Geistliche mit der weißen Kappe theatralisch in die Menge, während er hinter einem Kasten aus dickem Panzerglas zu seinen rund 20 000 Anhängern sprach. Die Machtprobe zwischen Maulana Tahirul Qadri und Pakistans von allen Seiten belagerten Regierung geht weiter.Der Prediger setzte am Mittwoch ein 24-stündiges Ultimatum: Sofortiger Rücktritt der Regierung, eine Reform des Wahlgesetzes und die Einsetzung einer Übergangsregierung mit Beteiligung von Pakistans mächtigen Militär. mehr...

17.01.2013 | Politik

Streit um Latex-Fotos verloren

Gabriele Pauli, 55, ehemalige Fürther Landrätin, ist im Rechtsstreit mit dem Bayerischen Rundfunk (BR) um ihre aufsehenerregenden Latex-Fotos erneut gescheitert. Das Oberlandesgericht München lehnte die Berufung Paulis gegen eine Entscheidung des Münchner Landgerichts ab und ließ keine Revision zu. mehr...

17.01.2013 | Politik

Mit einem Lächeln ans Ziel

Malu Dreyer strahlt. Sie ist gerade Deutschlands derzeit vierte Ministerpräsidentin geworden und hat in Rheinland-Pfalz den Stab von Kurt Beck übernommen. mehr...

17.01.2013 | Politik

Claudia Roth wirft Bushido Judenfeindlichkeit vor

Claudia Roth hat dem Berliner Rap-Musiker Bushido wegen einer stilisierten Nahost-Karte auf dessen Twitter-Profil Judenfeindlichkeit vorgeworfen. mehr...

17.01.2013 | Politik

Die Bürger wollen lieber ihn

Frank-Walter Steinmeier, 57, SPD-Fraktionschef, wird nach den jüngsten Turbulenzen für einen geeigneteren Kanzlerkandidaten als Peer Steinbrück behalten. Eine Umfrage des Instituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur ermittelte, dass 27 Prozent der Bürger Steinmeier für den geeigneten Kandidaten der SPD hielten, wenn er erst jetzt bestimmt würde. mehr...

17.01.2013 | Politik

Zu Geldstrafe verurteilt

Richard Williamson, 72, britischer Traditionalistenbischof, wurde vom Amtsgericht Regensburg wegen Volksverhetzung zu einer Geldstrafe verurteilt. Diese fiel mit 1800 Euro deutlich niedriger aus als die von der Staatsanwaltschaft geforderten 6500 Euro. mehr...

17.01.2013 | Politik

Bundeswehr fliegt nach Mali

Deutschland wird sich bereits in Kürze am internationalen Militäreinsatz gegen islamistische Rebellen in Mali beteiligen zunächst allerdings nur mit zwei Transport-Flugzeugen.Die beiden Maschinen vom Typ Transall sollen Soldaten aus anderen afrikanischen Ländern in Malis Hauptstadt Bamako bringen.Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) kündigte an, dies werde sehr kurzfristig geschehen. Dem Kampfgebiet sollen die zwei Bundeswehr-Transporter fernbleiben. mehr...

17.01.2013 | Politik

Obama macht ernst

Mit einem Verbot von Sturmgewehren und verbindlichen Überprüfungen von Waffenkäufern will US-Präsident Barack Obama der wachsenden Waffengewalt im Land Herr werden. Außerdem sollen Waffenmagazine künftig maximal zehn Patronen enthalten. mehr...

17.01.2013 | Politik

Jungfuchs und Graureiher

Deutschland wird älter. Nicht nur im Aufbau seiner demografischen Pyramide, sondern auch in der Politik. mehr...

17.01.2013 | Politik

Der Mercedes-Ohrwurm

Daimler-Chef Dieter Zetsche hat schon seit geraumer Zeit Probleme mit einem penetranten Ohrwurm. Ich versuche noch immer, Gangnam Style aus meinem Kopf zu bekommen, verriet er während des Daimler-Neujahrsempfangs in Detroit. mehr...
Dieses Kennzeichen mit der Ortskennung ÜB bleibt ein rares Sammlerstück. Überlingen muss FN behalten.

17.01.2013 | Politik | (3)

Wenige Kennzeichen kommen zurück

Nur fünf Städte im Land erhalten die Nostalgie-Autoschilder. Die Landkreise bremsten viele Städte aus, darunter Überlingen mehr...