Politik

Mein
Bundespräsident Christian Wulff hat für den vierjährigen Sohn des afghanischen Präsidenten Hamid Karsai ein Fahrrad mit nach Kabul gebracht. Foto: Wolfgang Kumm

16.10.2011 | Kabul (dpa)

Analyse: Staatsbesuch mit Fahrrad

Das auffälligste Requisit des Staatsbesuchs in Afghanistan war ein Gastgeschenk für den jüngsten Sohn von Präsident Hamid Karsai. Ein kleines buntes Kinderfahrrad mit Stützrädern begleitete die Delegation von Berlin bis in den Präsidentenpalast von Kabul. mehr...
Die Bundeswehr engagiert sich seit Ende 2001 in Afghanistan. Archivfoto: ISAF

16.10.2011 | Berlin (dpa)

Chronologie: Die Bundeswehr in Afghanistan

Die Bundeswehr engagiert sich seit Ende 2001 in Afghanistan. Derzeit sind 5075 deutsche Soldaten in der Internationalen Schutztruppe (ISAF) am Hindukusch stationiert. mehr...

16.10.2011 | Berlin (dpa)

Hintergrund: Deutsche und Afghanen

Afghanen und Deutsche arbeiten seit fast 100 Jahren partnerschaftlich zusammen. Bereits 1915 schickte das Deutsche Kaiserreich eine Expedition in das Land am Hindukusch. mehr...
Seitdem die internationalen Truppen in Afghanistan sind, hat sich die Stellung der Frauen gebessert. Doch es gibt immer noch Gewalt gegen Frauen. Archivfoto: Maurizio Gambarini

16.10.2011 | Kabul (dpa)

Frauen in Afghanistan - Von Siegen und Sorgen

Seitdem die internationalen Truppen in Afghanistan sind, hat sich die Stellung der Frauen gebessert. Doch noch immer werden sie Opfer von Unterdrückung und sexueller Gewalt. Eine Geschichte von Ängsten, Siegen und Sorgen. mehr...

16.10.2011 | Berlin (dpa)

Hintergrund: Deutsche Hilfe in Afghanistan

Deutschland hilft Afghanistan: Die Unterstützung reicht dabei vom Einsatz der Bundeswehr und der Ausbildung von Polizisten bis zum Wiederaufbau des kriegszerstörten Landes und unterschiedlichen Entwicklungsprojekten. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014