Politik

Mein
Das Wahlplakat der Piratenpartei ist am Freitag (09.09.2011) im Berliner Stadtteil Friedrichshain auf einer Verkehrsinsel zu sehen. Die Piratenpartei hat gute Chancen, erstmals in ein Landesparlament einzuziehen. In der ARD-Vorwahlumfrage zur Abgeordnetenhauswahl in Berlin am 18.08.2011 kommt die Piratenpartei auf 6,5 Prozent der Stimmen. Foto: Kay Nietfeld dpa/lbn  +++(c) dpa - Bildfunk+++

16.09.2011 | Politik | (4)

Das müssen Sie über die Piratenpartei wissen

Die "Piraten" könnten bei der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus Geschichte schreiben. Politikredakteurin Margit Hufnagel erklärt die noch junge Partei. mehr...
Einer für alle, alle für einen

16.09.2011 | Politik

Einer für alle, alle für einen

Schon einfache Krankheiten konnten in früheren Jahrhunderten den Tod bedeuten. Wer sich die Arztbehandlung nicht leisten konnte, konnte an einem vereiterten Zahn oder an einer Erkältung sterben. mehr...
Von guten und schlechten Risiken

16.09.2011 | Politik

Von guten und schlechten Risiken

Es ist keine schöne Vorstellung. Man schleppt sich mit einer Erkältung oder einer Sportverletzung zum Arzt, der bedauernd die Schultern zuckt und sagt: „Tut mir leid, Ihre Krankenkassenkarte ist nicht mehr gültig. mehr...

16.09.2011 | Politik

Die Baustellen der Koalition

Die Euro-Schuldenkrise hat zu einer schweren Belastung für die Koalition aus CDU, CSU und FDP geführt. Die größten Konfliktpunkte des Regierungslagers:Euro-Rettungshilfen: Ende September stimmt der Bundestag über die Reform des Rettungsfonds EFSF ab. mehr...
Als Vater gilt der Mann der Mutter

16.09.2011 | Politik

Als Vater gilt der Mann der Mutter

Recht: Als Vater eines Kindes gilt in Deutschland in der Regel der Mann, der zum Zeitpunkt der Geburt mit der Mutter verheiratet ist. Auch wenn der Ehemann nicht der biologische Vater ist, räumt das deutsche Recht den sozialen Beziehungen und dem Schutz der Familie absoluten Vorrang ein.Test: Eine Vaterschaftsfeststellung aus reiner Neugier ist nicht möglich. mehr...

16.09.2011 | Politik

Mehr Rechte für Väter

Straßburg/Berlin – Die Straßburger Richter bleiben ihrer Linie treu: Kontinuierlich haben sie die Rechte leiblicher Väter gestärkt. Erst ging es um das Sorgerecht lediger Väter, dann um den Umgang biologischer Väter mit ihren Kindern – und nun auch um das Recht zu erfahren, wer wirklich der Vater ist. mehr...
Gastfreundschaft in Tripolis

16.09.2011 | Politik

Gastfreundschaft in Tripolis

Tripolis/Madrid – Die beiden Besucher durften sich als Helden fühlen. Hände wurden ihnen entgegengestreckt. mehr...

16.09.2011 | Politik

Belgien kriecht aus der Krise

Brüssel – Es hat lange gedauert. mehr...
Eine scharfe Zunge im Weißen Haus

16.09.2011 | Politik

Eine scharfe Zunge im Weißen Haus

Jetzt entdeckte Interviews werfen ein neues Licht auf Jackie Kennedy, die von 1961 bis 1963 First Lady der USA war mehr...

16.09.2011 | Politik

Worauf Versicherte achten sollten

Wie erkenne ich, ob meine Kasse in Schwierigkeiten steckt? Ein Warnsignal ist der Zusatzbeitrag. mehr...
Ein wertvolles Gut und sein Preis

16.09.2011 | Politik

Ein wertvolles Gut und sein Preis

Seit Jahren steigen die Beitragssätze in der gesetzlichen Krankenversicherung. Muss das sein? Die Antwort lautet meist: Ja, wegen der „explodierenden“ Kosten. Doch stimmt das überhaupt? mehr...

16.09.2011 | Politik | (2)

Volkes Stimme

Der 27. November wird für die Bürger Baden-Württembergs ein wahrlich historisches Datum. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014