Politik

Mein
Symbolbild

16.01.2013 | Bußgelder

Geldbußen bescheren karitativen Organisationen Millionensegen

Im Namen des Volkes verhängen Baden-Württembergs Staatsanwälte und Richter jedes Jahr Geldauflagen in Millionenhöhe. Neben dem Fiskus profitieren davon vor allem karitative Organisationen, von denen viele auf das Geld angewiesen sind. mehr...
Der Bayern-Coup mit Josep Guardiola beeindruckt die ganze Fußball-Welt. Foto: Walter Bieri

16.01.2013 | Fußball

Pep Guardiola: Der Münchner Coup

Der FC Bayern München hat sich mit Josep Guardiola den derzeit begehrtesten Fußballlehrer der Welt als neuen Trainer ab Juli geangelt. Das ist ein großartiger Erfolg für den Club, aber auch eine Auszeichnung für den gesamten deutschen Fußball und die Bundesliga insbesondere. mehr...
Das Gasfeld in Amenas wird von der staatlichen algerischen Gesellschaft Sonatrach, BP und der norwegischen Statoil gemeinsam betrieben, Foto: British Petroleum

16.01.2013 | Algier/London/Dublin/Oslo (dpa)

Islamisten bringen in Algerien Ausländer in ihre Gewalt

Mutmaßliche Al-Kaida-Kämpfer haben im Osten Algeriens ein Gasfeld überfallen und zahlreiche Ausländer in ihre Gewalt gebracht. Mindestens zwei Menschen wurden getötet, mindestens sieben verletzt. mehr...
Pakistans Verfassungsgericht ordnet die Festnahme von Premierminister Ashraf an. Der ist 24 Stunden später immer noch in Freiheit. Doch der Druck auf die Regierung in Islamabad lässt nicht nach. Foto: Rungroj Yongrit/Archiv

16.01.2013 | Islamabad (dpa)

Machtprobe zwischen Justiz und Regierung in Pakistan dauert an

Die Machtprobe zwischen Justiz und Regierung in Pakistan dauert an. Entgegen einer Anordnung des Verfassungsgerichts wurde Premierminister Raja Pervez Ashraf bis Mittwochabend nicht unter Korruptionsverdacht festgenommen. mehr...
Die irische Lebensmittelaufsicht hat Hamburger der britischen Supermarktkette Tesco getestet. Sie bestanden zu 29 Prozent aus Pferdefleisch. Foto: Facundo Arrizalabaga

16.01.2013 | London (dpa)

Pferdefleisch in Burgern - Rätsel in Großbritannien und Irland

Spuren von Pferdefleisch sind in Hamburgern gefunden worden, die in Supermärkten in Großbritannien und Irland verkauft wurden. mehr...

16.01.2013 | Menlo Park/Berlin (dpa)

Analyse: Facebook fordert Google heraus

Das Versprechen von Facebook-Gründer Mark Zuckerberg klingt verlockend: Der neue Facebook-Service «Graph Search» «kann eine präzise Anfrage konkret beantworten, und nicht nur Links auf andere Inhalte im Web anzeigen». mehr...

16.01.2013 | Berlin (dpa)

Fragen & Antworten: Was bringt die neue Facebook-Suche?

Gleichgesinnte in der neuen Stadt und Restaurantempfehlungen auf Knopfdruck: Das verspricht Facebook mit seiner neuen Suche Graph Search. Allerdings könnte die neue Funktion sich auch als attraktive Informationsquelle für Unternehmen und Werber erweisen, warnen Verbraucherschützer. mehr...

16.01.2013 | Berlin (dpa)

Datenschützer Weichert warnt vor neuer Facebook-Suche

Der Datenschutzbeauftragte von Schleswig-Holstein, Thilo Weichert, hat die neue Suchfunktion des sozialen Netzwerks Facebook massiv kritisiert. «Ich finde das überhaupt nicht toll», sagte er der dpa. mehr...
SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück nimmt in Berlin an der Pressekonferenz des Deutschen Gewerkschaftsbundes teil. Foto: Kay Nietfeld/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

16.01.2013 | Berlin (dpa)

Steinbrück im Sinkflug - SPD hält an ihm fest

Die SPD befindet sich wegen der Negativdebatten um Kanzlerkandidat Peer Steinbrück weiter im Umfrage-Sinkflug. mehr...

16.01.2013 | Berlin (dpa)

Hintergrund: Facebook - das größte Online-Netzwerk der Welt

Facebook hat jüngst die Marke von einer Milliarde Nutzern überschritten - damit ist rund jeder siebte Erdenbürger bei dem weltgrößten Online-Netzwerk aktiv. mehr...
Facebook-Gründer und Milliardär Mark Zuckerberg. Foto: Peter Foley

16.01.2013 | Berlin (dpa)

Facebooks neue Suchmaschine stößt auf gemischtes Echo

Im Netz stieß die neue Facebook-Suche auf ein gemischtes Echo: mehr...
Ein Screenshot zeigt ein Ergebnis der neuartigen Suchanfrage «»Leute, die das mögen was ich mag« im sozialen Netzwerk Facebook. Foto: Facebook

16.01.2013 | Menlo Park/Berlin (dpa)

Facebook tritt mit neuer Suchfunktion gegen Google an

Das weltgrößte Online-Netzwerk Facebook macht es einfacher, die vielen Informationen seiner mehr als eine Milliarde Nutzer zu durchstöbern. Gründer Mark Zuckerberg stellte am Dienstag im kalifornischen Menlo Park eine neue Suchfunktion vor. mehr...
Barthle ist der Haushaltsexperte der Union. Foto: CDU-CSU-Fraktion/Archiv

16.01.2013 | Berlin (dpa)

Barthle: Personalrochade löst Probleme nicht

Der geplante Wechsel im Aufsichtsratsvorsitz wird die Probleme des künftigen Hauptstadtflughafens aus Sicht des Unions- Haushaltsexperten Norbert Barthle (CDU) allein nicht lösen. mehr...
58 Prozent der Befragten stehen hinter Wowereit. Foto: B. Pedersen/Archiv

16.01.2013 | Berlin (dpa)

Mehrheit gegen Rücktritt Wowereits

Trotz des Debakels am künftigen Hauptstadtflughafen erfährt Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) laut einer Umfrage Rückhalt bei den Bürgern. Nach einer Forsa-Befragung im Auftrag der Zeitschrift «Stern» wünschen sich 58 Prozent, dass Wowereit weiter im Amt bleibt. mehr...
Bluttat in einer Bäckerei in Berlin-Neukölln. Noch ist wenig bekannt über den Hintergrund der tödlichen Schüsse. Foto: Paul Zinken

16.01.2013 | Berlin (dpa)

Mann erschießt Frau in Berliner Bäckerei

Ein 45-jähriger Mann hat in einem Imbiss in Berlin-Neukölln eine Frau erschossen und eine andere schwer verletzt. Der Mann wurde kurz darauf von der Polizei festgenommen. Über das Motiv der Bluttat am Morgen war nach Polizeiangaben zunächst wenig bekannt. mehr...
London unter Schock: Mitten im morgendlichen Berufsverkehr stürzt ein Hubschrauber im Zentrum der Stadt ab. Zwei Menschen sterben, neun werden verletzt. Es hätte aber noch schlimmer kommen können. Foto: Facundo Arrizabalaga

16.01.2013 | London (dpa)

Helikopter stürzt in London ab - zwei Tote

Mitten in London ist im Berufsverkehr ein Hubschrauber abgestürzt - dabei starben zwei Menschen. «Es ist ein Wunder, dass dies nicht viel, viel schlimmer ausgegangen ist», sagte Neil Basu von der Londoner Polizei Scotland Yard. mehr...
Iranische Geistliche schauen auf die erste vom Iran modifizierte Kurzstreckenrakete Shahab-1. Foto: Str

16.01.2013 | Teheran (dpa)

IAEA-Team fordert in Teheran Zugang zu Militäranlage

Ein Inspektorenteam der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) ist in Teheran eingetroffen. Die Experten wollen die iranische Führung dazu bewegen, ihnen Zugang zur Militäranlage Parchin zu gewähren. Iranische Medien berichteten, die Gespräche hätten am Vormittag begonnen. mehr...
Das Berliner Flughafen-Debakel ist längst Wahlkampfthema. SPD-Chef Gabriel hat CSU-Minister Ramsauer Täuschung vorgeworfen. Foto: Michael Kappeler/Archiv

16.01.2013 | Berlin (dpa)

Analyse: Wahlkampf mit dem BER-Debakel

Die Dauer-Misere um den neuen Hauptstadtflughafen bietet reichlich Stoff für Polittheater. Wenige Tage vor der Niedersachsenwahl drehen beide Seiten noch einmal besonders kräftig auf. mehr...
Demonstranten stehen vor dem Gebäude, in dem die Aufsichtsratssitzung der Flughafengesellschaft des BER stattfindet. Foto: Patrick Pleul

16.01.2013 | Schönefeld/Berlin (dpa)

Aufsichtsrat will Berliner Flughafenprojekt wieder auf Kurs bringen

Mit einem personellen Neuanfang will der Aufsichtsrat der Berliner Flughafengesellschaft einen Weg aus der Krise des künftigen Hauptstadtflughafens finden. Das Kontrollgremium wollte dazu in einer Sondersitzung auf dem Flughafengelände in Schönefeld bei Berlin Entscheidungen treffen. mehr...
Die heimliche Videoüberwachung am Arbeitsplatz verboten werden - im Gegenzug soll die offene Videoüberwachung ausgeweitet werden. Foto: Arno Burgi/ Symbol

16.01.2013 | Berlin (dpa)

Baden-Württemberg will Datenschutz-Pläne im Bundesrat kippen

Bei einem Wahlsieg von Rot-Grün in Niedersachsen will Baden-Württemberg die umstrittenen Koalitionspläne zum Datenschutz am Arbeitsplatz in der Länderkammer stoppen. mehr...
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014