Politik

Mein
Der Schatten eines Bundeswehrsoldaten fällt auf eine Lehmwand bei einem Patrouillengang durch Nawabad nahe Kundus. Foto: Maurizio Gambarini / Archiv

14.11.2012 | Berlin (dpa)

Bundeswehrtruppe in Afghanistan wird deutlich verkleinert

Die Bundeswehrtruppe in Afghanistan soll bis Ende Februar 2014 von derzeit 4760 auf 3300 Soldaten verkleinert werden. Das schlugen Außenminister Guido Westerwelle (FDP) und Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) am Mittwoch vor. mehr...
Ein zerrissenes Wahlplakat der NPD hängt an einem Laternenmast in Weimar. Foto: Hendrik Schmidt / Archiv

14.11.2012 | Berlin/Wiesbaden (dpa)

Länder wollen NPD-Verbot durchsetzen

Ungeachtet des NPD-Vorstoßes beim Bundesverfassungsgericht wollen die Bundesländer den Verbotsantrag gegen die rechtsextreme Partei weiter vorantreiben. mehr...

14.11.2012 | Erfurt (dpa)

Frühe Krankenscheinpflicht könnte für Firmen zum Eigentor werden

Es ist ein Urteil, das Arbeitnehmer aufhorchen lässt: Beschäftigte müssen bereits am ersten Krankheitstag ein ärztliches Attest vorlegen, wenn ihr Chef das von ihnen verlangt. Das war zwar auch bisher schon möglich, doch das Urteil des Bundesarbeitsgerichts vom Mittwoch geht noch ein Stück weiter. mehr...

14.11.2012 | Berlin (dpa)

Welche Regeln gelten für die Krankmeldung in anderen Ländern?

In Frankreich müssen kranke Mitarbeiter innerhalb von 48 Stunden ein Attest vorlegen. In Dänemark kostet es den Arbeitgeber eine ordentliche Stange Geld, wenn er eine ärztliche Krankschreibung verlangt. In den USA haben viele Angestellte nicht einmal Anspruch auf bezahlte Krankheitstage. mehr...

14.11.2012 | Berlin (dpa)

Ist ein Krankenschein eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung?

Ist ein Krankenschein eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung? Während für Westdeutsche Krankenschein eine völlig falsche Bezeichnung ist, ist es für Ostdeutsche total normal. Da ist er also wieder, der kleine sprachliche Unterschied zwischen Ost und West. mehr...
Eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung liegt neben einer Versichertenkarte. Foto: Arno Burgi

14.11.2012 | Berlin (dpa)

Hintergrund: Pflichten von Mitarbeitern bei Krankheit

Mitarbeiter in Unternehmen haben Rechte und Pflichten - auch bei Krankheit. Eine Übersicht: mehr...
Die Klägerin sitzt vor Bekanntgabe der Entscheidung des Richters mit ihrem Anwalt Joachim Gärtner im Bundesarbeitsgericht in Erfurt (Thüringen). Foto: Michael Reichel

14.11.2012 | Erfurt (dpa)

Arbeitgeber darf Attest am ersten Krankheitstag fordern

Arbeitgeber dürfen von ihren Mitarbeitern bereits am ersten Krankheitstag ohne Begründung ein ärztliches Attest verlangen. Das entschied das Bundesarbeitsgericht am Mittwoch in Erfurt (5 AZR 886/11) und bestätigte damit die geltende Rechtslage. mehr...
Der militärische Hamas-Arm im Gazastreifen nannte die Tötung von Al-Dschabari eine «Kriegserklärung». Foto: Ali Ali

14.11.2012 | Tel Aviv/Gaza-Stadt (dpa)

Israel tötet Hamas-Militärchef - Weltweite Besorgnis über Eskalation

Israel und militante Palästinenser im Gazastreifen liefern sich einen neuen blutigen Schlagabtausch. mehr...
Ein Aktivist mit Guy Fawkes-Maske hält am 13.11.2012 einen Zettel mit dem Wort "Bankenlobbyist" neben den SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück. Foto: Christian Charisius

14.11.2012 | Berlin (dpa)

Steinbrück verliert - Schwarz-Grün hätte solide Mehrheit

Der designierte SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück verliert in Umfragen weiter an Boden. Zugleich hätte ein Bündnis von Union und Grünen rechnerisch derzeit eine stabile Mehrheit von 53 Prozent, wie aus einer Forsa-Umfrage im Auftrag von RTL und «Stern» am Mittwoch hervorgeht. mehr...

14.11.2012 | Berlin (dpa)

Ländervergleich: Deutschland und die Euro-Krisenstaaten

Wirtschaftsdaten aus der EU-Herbstprognose für 2012 im Vergleich: mehr...

14.11.2012 | Berlin (dpa)

Deutsche Bahn setzt wegen Streiks in Belgien Busse ein

Wegen des Bahnstreiks in Belgien setzt die Deutsche Bahn nun auch Busse ein. Von dem Ausstand ist vor allem der Zugverkehr in Richtung Brüssel betroffen. «Wer nicht unbedingt dahin muss, sollte einen anderen Tag wählen», sagte ein Bahn-Sprecher am Mittwoch. mehr...

14.11.2012 | Amsterdam (dpa)

Niederlande: Flüge und Züge wegen Streiks annulliert

Die Streiks in einigen europäischen Ländern haben auch den internationalen Bahn- und Flugverkehr der Niederlande getroffen. Auf dem Amsterdamer Flughafen Schiphol wurden am Mittwoch rund zehn Flüge von und nach Spanien annulliert. Das teilte eine Flughafensprecherin mit. mehr...
Die Berliner Verfassungsschutzpräsidentin Claudia Schmid ist zurückgetreten. Foto: Maurizio Gambarini

14.11.2012 | Berlin (dpa)

Berliner Verfassungsschutzchefin wirft hin

Wegen der rechtswidrigen Vernichtung von Rechtsextremismus-Akten hat Berlins Verfassungsschutz-Chefin Claudia Schmid ihren Posten geräumt. «Frau Schmid hat mich um Versetzung gebeten», sagte Innensenator Frank Henkel (CDU) im Verfassungsschutzausschuss des Berliner Abgeordnetenhauses. mehr...

14.11.2012 | Athen (dpa)

Athen optimistisch: Weihnachten mit knapp 45 Milliarden Euro

Griechenland hofft auf knapp 45 Milliarden Euro Finanzhilfe bis zum Jahresende. Es handelt sich um alle drei Teilzahlungen, die für dieses Jahr ausstehen. mehr...
Die Deutsche Bank in Mailand ist Ziel der Proteste dieser Globalisierungskritiker. Foto: Daniele Mascolo

14.11.2012 | Rom (dpa)

Arbeitsniederlegungen in Italien gegen Sparpolitik

Mit Arbeitslegungen und zahlreichen Kundgebungen haben in Italien Gewerkschafter und Studenten am Mittwoch gegen die rigide Sparpolitik Europas und der Regierung von Mario Monti demonstriert. mehr...
In Madrid rückte die berittene Polizei aus. Foto: Javier Lizon

14.11.2012 | Madrid/Lissabon (dpa)

Generalstreik legt Großindustrie in Spanien lahm

Generalstreiks in Spanien und Portugal haben die Wirtschaft der beiden Euro-Krisenländer am Mittwoch teilweise lahmgelegt. Die Fluggesellschaften hatten vorsorglich Hunderte Flüge gestrichen oder verlegt. Davon waren auch Spanien- und Portugal-Touristen betroffen. mehr...
Der Europäische Gewerkschaftsbund hatte zu einem «Solidaritätstag» aufgerufen. Foto: Miguel A. Lopes

14.11.2012 | Madrid/Brüssel (dpa)

Anti-Spar-Proteste und Streiks in Europa

Europaweite Proteste gegen die Sparpolitik: Millionen von Arbeitnehmern haben am Mittwoch in mehreren Euro-Krisenländern die Arbeit niedergelegt. In Spanien und Portugal brachten 24-stündige Generalstreiks manche Wirtschaftsbereiche zum Erliegen. mehr...
Gut 15 Prozent der Busse in Deutschland haben so schwere Sicherheitsmängel, dass sie die TÜV- Plakette nicht auf Anhieb bekommen. Foto: Carsten Rehder

14.11.2012 | Berlin (dpa)

Immer mehr Busse fallen beim TÜV durch

Wegen schwerer Technikmängel fallen mehr Busse bei der TÜV-Prüfung in Deutschland beim ersten Mal durch. Der Anteil der Reise- und Linienbusse mit erheblichen Beanstandungen stieg im Vergleich zum Vorjahr von 13,8 auf 15,2 Prozent,. mehr...
Seit Monaten gehen die Menschen regelmäßig gegen die Sparmaßnahmen auf die Straße. Foto: Miguel Tona

14.11.2012 | Madrid/Lissabon (dpa)

Krawalle bei europaweiten Protesten gegen Sparpolitik

Bei europaweiten Protesten gegen die Sparpolitik ist es in Italien, Spanien und Portugal zu schweren Krawallen gekommen. In Rom sprachen Reporter am Mittwoch von Guerilla-ähnlichen Szenen. mehr...
Die Universität Heidelberg hat Silvana Koch-Mehrin im Juni 2011 den Doktortitel aberkannt. Foto: Patrick Seeger/Archiv

14.11.2012 | Karlsruhe (dpa)

Koch-Mehrin will ihren Doktortitel zurück

Wurde der FDP-Politikerin Silvana Koch-Mehrin zu Unrecht der Doktortitel gestrichen? Das Verwaltungsgericht Karlsruhe verhandelt heute über die Klage der Europaparlamentarierin. Die Universität Heidelberg hatte ihr im Juni 2011 den Titel aberkannt. mehr...
Seite : 1 2 (2 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014