Politik

Mein

14.02.2013 | Politik | (1)

Risikofaktor Fracking - auch am Bodensee

Die mögliche Ausbeutung von Schiefergas-Vorkommen durch das umstrittene Fracking-Verfahren löst bei vielen Bürgern Besorgnis aus. Auch am Bodensee. Ein generelles Nein zum Fracking will in der Politik keiner, nicht einmal die Grünen. Doch soll ein wachsames Auge auf die Risiken geworfen werden. mehr...
Achim Meerkamp (verdi Bundesvorstand, l) und verdi Chef Frank Bsirske: Die Gewerkschaften fordern 6,5 Prozent mehr Geld, die Arbeitgeber wollen vorerst kein konkretes Angebot auf den Tisch legen. Foto: Bernd Settnik

14.02.2013 | sdam (dpa)

Verdi kündigt Warnstreiks im öffentlichen Dienst an

Unterrichtsausfall an Schulen oder Einschränkungen beim Winterdienst auf den Straßen: Die Bürger müssen sich in den nächsten drei Wochen auf Warnstreiks im öffentlichen Dienst einstellen. mehr...

14.02.2013 | London (dpa)

Drei Festnahmen in Großbritannien im Skandal um Pferdefleisch

Im Skandal um falsch deklarierte und mit Pferdefleisch versetzte Rindfleischprodukte sind in Großbritannien insgesamt drei Männer festgenommen worden. Sie stünden im Verdacht, Betrug in Zusammenhang mit Lebensmitteln begangen zu haben, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag in Wales. mehr...

14.02.2013 | Paris (dpa)

Französisches Unternehmen wusste von Pferdefleisch

Der französische Großhändler Spanghero hat nach Erkenntnissen französischer Ermittler wissentlich als Rind gekennzeichnetes Pferdefleisch vertrieben. Frankreichs Verbraucherschutzminister Benoît Hamon beschuldigte das Unternehmen am Donnerstag des «wirtschaftlichen Betrugs». mehr...
Spezialitäten aus Pferdefleisch in einem Fachgeschäft in Bremen. Foto: Ingo Wagner

14.02.2013 | Bremen (dpa)

Metzger: «Pferd ist hochwertiges Fleisch»

Frank Dohrmann ist Bremens letzter Pferdefleischer. Früher boten zahlreiche Metzger in der Hansestadt Wurst, Rouladen und Steaks von Pferden an. mehr...
Ekel, Verunsicherung, aber auch Gleichgültigkeit - Supermarktkunden reagieren auf den Pferdefleisch-Skandal ganz unterschiedlich. Manch einer übt sich in schwarzem Humor. Foto: Hendrik Schmidt/Symbol

14.02.2013 | Köln/Dortmund (dpa)

Report: «Black Beauty al Forno» - Reaktionen im Supermarkt

Black Beauty al Forno - das schmeckt», witzelt Ronald Kiesgarten. «Am besten noch mit leistungssteigernden Dopingmitteln eines Reitpferdes», meint der Kommunikationsdesigner beim Einkauf in einem Kölner Geschäft. mehr...
Produktionsstätte des Tiefkühlkostherstellers Findus im nordenglischen Newcastle. Foto: Lindsey Parnaby / Archiv

14.02.2013

Wo sitzt der Pferdefleischbetrüger? - Viele Fragen, wenig Antworten

Der Skandal um falsch deklariertes Pferdefleisch wirft viele Fragen auf. An welchem Punkt der Produktionskette wurde betrogen? Politik und Behörden tappen im Dunkeln - und versuchen ihr eigenes Geflecht an Regeln und Verordnungen zu entwirren. mehr...
Dopingkontrolle bei einem Pferd. Foto: Friso Gentsch

14.02.2013 | Berlin (dpa)

Kontrolleure: Lebensmittel in Deutschland sind sicher

Trotz Pferdefleisch-Lasagne und anderer Skandale müssen sich Verbraucher nach Einschätzung des Bundesverbands der Lebensmittelkontrolleure keine Sorgen über die Sicherheit von Lebensmitteln machen. mehr...

14.02.2013 | Hamburg (dpa)

Auch Edeka findet Pferdefleisch in Tiefkühl-Lasagne

Nach der Supermarktkette Real hat auch Edeka bei der Suche nach Pferdefleisch in Fertiggerichten gefunden. In dem Tiefkühl-Produkt «Gut & Günstig Lasagne Bolognese» seien bei Analysen in einzelnen Stichproben geringe Mengen Pferdefleisch gefunden worden. mehr...

14.02.2013 | Brüssel (dpa)

Hintergrund: Pferdefleisch in Europa

Wie viel Pferdefleisch die Europäer genau verspeisen, ist schwer zu sagen. Die Daten der EU-Statistikbehörde Eurostat sind nur bedingt aussagekräftig. mehr...
Bundespräsident Joachim Gauck überreicht die Ernennungsurkunde an die neue Bundesbildungsministerin Johanna Wanka. Zuvor hatte das Staatsoberhaupt die Entlassungsurkunde an Annette Schavan überreicht. Foto: Wolfgang Kumm

14.02.2013 | Berlin (dpa)

Wanka verspricht Kontinuität in der Bildungspolitik

Die neue Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) will die Politik ihrer Amtsvorgängerin Annette Schavan (CDU) fortsetzen. mehr...
Ein südkoreanischer Soldat bewacht die Demarkationslinie zwischen den Bruderstaaten. Foto: Jeon Heon Kyun

14.02.2013 | Seoul (dpa)

Südkorea demonstriert militärische Stärke gegen Nordkorea

Südkorea demonstriert nach dem weltweit verurteilten Atomtest im kommunistischen Nachbarland Nordkorea militärische Stärke. mehr...

14.02.2013 | London (dpa)

Pferdefleisch mit Phenylbutazon kam in Nahrungskette

Tests der britischen Lebensmittelaufsicht FSA haben ergeben, dass Fleisch von drei mit Phenylbutazon gespritzten Pferden wohl in die Nahrungskette geraten ist. mehr...

14.02.2013 | Berlin (dpa)

Skandal wird Thema im Bundestags-Ausschuss

Der Skandal um falsch deklariertes Pferdefleisch in Europa wird auch Thema im Bundestag. Der Ernährungsausschuss will sich in seiner Sitzung am kommenden Mittwoch ausführlich damit befassen, wie der Vorsitzende Hans-Michael Goldmann (FDP) sagte. mehr...

14.02.2013 | Berlin (dpa)

Chronologie: Lebensmittelskandale in Deutschland

Vergammelt, verseucht, falsch deklariert - Lebensmittelskandale haben Verbraucher in Deutschland schon vor dem aktuellen Pferdefleisch-Skandal mehrfach verunsichert. mehr...
Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner. Foto: Andreas Gebert/Archiv

14.02.2013 | Berlin (dpa)

Aigner fordert Justiz-Ermittlungen wegen Pferdefleisch-Betrugs

Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) hat Ermittlungen der Justiz zur Aufklärung des europäischen Pferdefleisch- Skandals gefordert. «Es verfestigt sich der Verdacht, dass in diesem beispiellosen Betrugsfall mit hoher krimineller Energie vorgegangen wurde», sagte Aigner. mehr...
Der Asteroid 2012 DA14 wird sich der Erde am Freitag auf knapp 28 000 Kilometer nähern. Foto: NASA /Science

14.02.2013 | Darmstadt (dpa)

Wolken lassen wenig Chancen für Blick auf Asteroid «2012 DA14»

Ein Asteroid wird am Freitagabend so nahe an der Erde vorbeifliegen wie kein vorhergesagter Himmelskörper dieser Größe jemals zuvor. mehr...

14.02.2013 | Stuttgart (dpa)

Verdächtige Lasagne der Firma Eismann aus dem Handel genommen

Im Pferdefleisch-Skandal ist jetzt in Baden-Württemberg eine verdächtige Tiefkühl-Lasagne der Firma Eismann aus dem Handel genommen worden. Das teilte das Verbraucherministerium in Stuttgart mit. mehr...
In Köln haben Unbekannte einen spektakulären Überfallversuch auf zwei Transporter unternommen. Foto: Frank Fuchs

14.02.2013 | Köln (dpa)

Spektakulärer Überfall auf Geldtransporter in Köln

Einen spektakulären Überfall auf zwei Werttransporte haben Gangster in Köln versucht. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten, rammte am Morgen ein Pferdetransporter einen Kleinbus der Kölner Verkehrsbetriebe mit Wertsachen und stoppte ihn. mehr...
Noch zwei Wochen, dann ist die Amtszeit von Papst Benedikt XVI. zu Ende. Das scheidende Kirchenoberhaupt hat sich noch einmal zu seiner Zukunft geäußert und wurde in Rom erneut gefeiert. Foto: Claudio Peri

14.02.2013 | Rom (dpa)

Papst will zurückgezogen leben, seiner Kirche aber nah bleiben

Nach seinem Rücktritt vom Amt will Papst Benedikt XVI. zurückgezogen leben, seiner Kirche aber im Gebet nah sein. Das kündigte er zwei Wochen vor Ende seines Pontifikats bei einem Treffen mit römischen Priestern an. mehr...
Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014