Politik

Mein
Bettina Wulff

11.01.2012 | Politik

So helfen die First Ladies ihren Männern

Ehefrauen von Politikern können helfen, Krisen zu meistern. Auch Bettina Wulff musste diese Woche in den Ring. Mitten in der Kredit-und Medienaffäre ihres Mannes demonstriert die „First Lady“ Selbstbewusstsein. mehr...

11.01.2012 | Politik

Scharfe Munition

Nachdem er sieben Monate lang Waffen sprechen ließ, hat sich Baschar al-Assad nun mit Worten an sein Volk gewandt. Doch diese waren nicht weniger scharf.Assad diffamiert die Demonstranten, von denen bislang rund 5000 getötet worden sind, als Terroristen. mehr...

11.01.2012 | Politik

Rituale

11.01.2012 | Politik

Interessenwirrwarr

Die Suche beginnt. Nicht allein in Stuttgart wird ein neues Stadtoberhaupt gesucht, auch in Konstanz und andernorts im Land. mehr...

11.01.2012 | Sigmaringen

Das letzte Gefecht: De Maizière in Sigmaringen

Die Bundeswehrkaserne in Sigmaringen wird geschlossen. Zurück bleiben ratlose Bürger - und der Verteidigungsminister hört viel Unmut. mehr...

11.01.2012 | Politik

Kratzer am Hochglanz-Image

Es ist so ziemlich der schlimmste Vorwurf, den man sich derzeit in den USA angesichts der anhaltenden Job-Krise vorstellen kann: ein Arbeitsplatz-Vernichter zu sein. Doch gerade mit dieser Unterstellung sah sich Mitt Romney konfrontiert – und das ausgerechnet am Tag der Präsidentschafts-Vorwahlen im Bundesstaat New Hamsphire. mehr...

11.01.2012 | Politik

Schwarzer Tag für das Weiße Haus

Als US-Präsident Barack Obama völlig überraschend zum Pressetermin ins Weiße Haus bat, gab es für das unerwartete Ausscheiden seines Stabschefs und wichtigsten wie ranghöchsten Beraters William Daley die in Washington gerne genutzte Standard-Erklärung: Den Mitarbeiter, gerade erst seit einem Jahr im Amt, ziehe es in seine Heimatstadt Chicago zurück, wo er mehr Zeit mit seiner Familie verbringen wolle. Nachfolger von Daley wurde der bisherige Budget-Direktor Jacob Lew.Zuerst habe er dem Rücktrittsgesuch nicht zustimmen wollen. mehr...
Klinikpatienten droht ab Ende Januar ein unbefristeter Streik an den kommunalen Kliniken. Noch sind Gespräche möglich. Sonst würden wohl Behandlungen in großem Stil verschoben. Foto: Carsten Rehder/Archiv

11.01.2012 | Region | (4)

Ärztestreik: Das müssen Patienten wissen

Ein flächendeckender Ärztestreik an den rund 600 kommunalen Kliniken könnte ab Ende Januar die Behandlungen für Patienten in ganz Deutschland verzögern. Im Südwesten sind 90 Krankenhäuser betroffen. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014