Mein
Barack Obama und Mitt Romney

18.10.2012 | USA

Das Rennen ist offen

Diesmal hat Obama gekämpft. Er greift Mitt Romney im zweiten Rededuell frontal an und macht klar, wofür seine Politik steht. mehr...

31.10.2012

USA: Wahlkampf mit Vaseline

Die Bandagen im US-Wahlkampf werden härter: Das Klauen von Wahl-Schildern aus dem Vorgarten ist bei beiden Parteien beliebt. Wie sich beide Lager gegen den Schilder-Klau wehren, erklärt unser US-Korrespondent Friedemann Diederichs in seiner täglichen Kolumne. mehr...

31.10.2012 | Politik

Anonymität bleibt gewährleistet

Frauen sollen nach sogenannten vertraulichen Geburten dauerhaft anonym bleiben können. Das sieht laut Medienberichten ein Referenten-Entwurf des Bundesfamilienministeriums vor. mehr...

31.10.2012 | Politik

Keine häufigeren TÜV-Prüfungen

Die EU-Kommission wird sich mit ihrem Vorschlag jährlicher TÜV-Untersuchungen für ältere Autos wohl nicht durchsetzen. Die überwältigende Mehrheit wehrte sich bei einem Treffen in Luxemburg gegen die Pläne, wie EU-Diplomaten bestätigten. mehr...

31.10.2012 | Politik

Steinbrück räumt Honorare ein

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat sein Millionen-Honorar für Reden verteidigt. Es sei aber ein „absurder Verdacht, dass ich in eine Abhängigkeit hätte geraten können“, sagte der frühere Finanzminister in Berlin. mehr...
Die Kraft des Sturms: Eine Riesenwelle kracht gegen die Strandpromenade der Stadt Winthrop im US-Bundesstaat Massachusetts.

31.10.2012 | Politik

Mit voller Wucht

Der Wirbelsturm Sandy hat an der Ostküste der USA gewütet und die Millionen-Metropole New York ins Chaos gestürzt. Mehrere Millionen Haushalte sind ohne Strom. mehr...
Im Kreuzfeuer: SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück nimmt in Berlin Stellung zu seinen Nebeneinkünften.

31.10.2012 | Politik

Steinbrücks Flucht nach vorn

Das Bild, das Peer Steinbrück auf dem Podium in der SPD-Parteizentrale von sich vermittelt, hat schon etwas Heldenhaftes. Er, der Kanzlerkandidat, der innerhalb weniger Jahre über eine Million Euro durch Vorträge verdient hat, ist schonungslos gegen sich selbst. mehr...
Glänzt in der Hauptrolle: Schauspieler Ulrich Tukur als Generalfeldmarschall Erwin Rommel.

31.10.2012 | Politik

ARD-Film "Rommel": Zwei Seelen in seiner Brust

Die ARD zeigt morgen das in Baden-Württemberg gedrehte Drama „Rommel“. Die Familie protestierte vergebens. mehr...

31.10.2012 | Politik

An vielen Fronten

Das hat gerade noch gefehlt: Als ob es nicht schon genug wäre, dass sich Aufständische und Regierungstruppen in Syrien seit Monaten bekriegen und alle internationale Vermittlungsbemühungen ins Leere laufen lassen. Jetzt sind auch noch Gefechte zwischen syrischen Rebellen und syrischen Kurden ausgebrochen. mehr...
Erdogan ist zu Gast in Berlin. An Gesprächsthemen mangelt es nicht.

31.10.2012 | Politik

Ein Koffer voller Probleme

Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan ist am Dienstag zur feierlichen Einweihung des neuen Botschaftsgebäudes seines Landes nach Berlin gereist – doch in Festlaune war Erdogan nicht. „Probleme in vielen Bereichen“ gebe es derzeit zwischen der Türkei und Deutschland, sagte der Premier vor seiner Abreise in Ankara. mehr...
Präsident Barack Obama erhält im Weißen Hause einen Überblick über die Hurrikan-Schäden.

30.10.2012 | Kolumne

US-Wahlkampf: Obama gibt den Krisen-Manager

Unser US-Korrespondent Friedemann Diederichs berichtet in seiner täglichen Kolumne heute von einem Déjà-vu-Erlebnis: Ähnlich wie Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder beim Oder-Hochwasser 2002 zeigt sich US-Präsident Barack Obama bei Hurrikan Sandy gerade als Krisen-Manager mehr...

30.10.2012 | Politik

Mehr Zeit, mehr Reformen

Erstaunlich, wie rasch sich die politische Agenda manchmal ändert. Noch vor wenigen Wochen schlossen alle maßgeblichen EU-Politiker kategorisch aus, Griechenland mehr Zeit für die Umsetzung seiner Haushaltskonsolidierung zu geben. mehr...

30.10.2012 | Politik

autorisiert!

Christopher Hermann, Chef der baden-württembergischen AOK, spricht im Interview über die Praxisgebühr, Milliardenüberschüsse und Marathonläufer mehr...
Antenhe Berhanu engagiert sich für den von Exil-Äthiopiern betriebenen Fernsehsender „Esat“.

30.10.2012 | Politik | (1)

Die Stimme der Freiheit vom Bodensee

Der Äthiopier Antenhe Berhanu aus Konstanz will die Rede- und Meinungsfreiheit in seine afrikanische Heimat bringen mehr...
Obama als Maske: Die Verkaufszahlen der Halloween-Masken der beiden Rivalen könnten ein Fingerzeig sein, wer sich letztlich in der US-Wahlschlacht durchsetzen wird.

29.10.2012 | Kolumne

US-Wahlkampf: Halloween-Masken als Wahl-Orakel

Obama oder Romney? Die Verkaufszahlen der Halloween-Masken der beiden Rivalen könnten ein Fingerzeig sein, wer sich letztlich in der US-Wahlschlacht durchsetzen wird. Unser US-Korrespondent Friedemann Diederichs berichtet in seiner täglichen Kolumne aus den Staaten. mehr...

29.10.2012 | Politik

Kuhn erwägt Bürgerentscheid

Der designierte Stuttgarter Oberbürgermeister Fritz Kuhn schließt Nachzahlungen der Stadt für den Bau des Bahnprojekts Stuttgart 21 aus und droht mit einem erneuten Bürgerentscheid. „Die Bahn hat immer erzählt, Stuttgart 21 sei das bestgeplante Projekt aller Zeiten. mehr...

29.10.2012 | Politik

Hurrikan stört US-Wahlkampf

Hurrikan Sandy wirbelt das Wahlkampf-Finale in den USA durcheinander. Der befürchtete Jahrhundertsturm an der Ostküste gefährdet die Terminplanung von Präsident Barack Obama und Herausforderer Mitt Romney. mehr...

29.10.2012 | Politik

Bis zur letzten Instanz

Silvio Berlusconi ist rechtskräftig zu einer Haftstrafe verurteilt. Doch wird er nach Lage der Dinge nicht einsitzen müssen. mehr...

29.10.2012 | Politik | (5)

Wutrede: Ramsauer irritiert die Region

Der Streit um den Abschluss des Staatsvertrags über den Fluglärm verschärft sich wieder: Ein Interview von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer erweckt den Eindruck, dass die Südbadener mit dem Vertragswerk zufrieden sein könnten. Ramsauer ist in dem Gespräch mit dem Schweizer Radiosender DRS der Ansicht, dass der Vertrag gut ausgehandelt sei und die Interessen der Region berücksichtige. mehr...

29.10.2012 | Politik | (12)

Ramsauer kritisiert Fluglärm-Gegner

Der Bundesverkehrsminister macht seinem Ärger Luft. Den Widerstand am Bodensee und im Schwarzwald versteht er nicht mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 (9 Seiten)