Mein
arack Obama und seine Frau Michelle auf der Bühne. Foto: Tannen Maury

07.09.2012 | Charlotte

Obamas Nominierungsrede in Auszügen

In seiner Nominierungsrede am Donnerstagabend in Charlotte spricht US-Präsident Barack Obama über die Schicksalswahl und die Republikaner. Er appelliert an die Geduld der Amerikaner und übt Selbstkritik. mehr...

29.09.2012 | Politik

Ein Denkmal wird besichtigt

Die Helmut-Kohl-Festwoche neigt sich dem Ende zu. Mit ihr hat in dieser Republik wohl niemand mehr gerechnet, nicht einmal seine treuesten Anhänger in der CDU. mehr...

29.09.2012 | Politik

Steinbrück tritt gegen Merkel an

Ex-Finanzminister Peer Steinbrück (SPD) wird Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bei den Bundestagswahlen 2013 herausfordern. Die SPD-Spitze gab die Kanzlerkandidatur Steinbrücks in Berlin bekannt und beendete damit alle Spekulationen.Der 65-Jährige kündigte an, er wolle die SPD in die „strategische Position“ bringen, die nächste Bundesregierung bilden zu können. mehr...
War die Troika schon lange ein leeres Schauspiel? Peer Steinbrück, SPD-Chef Sigmar Gabriel und Fraktionsvorsitzender Frank-Walter Steinmeier (von links) am Freitag in Berlin.

29.09.2012 | Politik

SPD: Darum lief es auf Steinbrück hinaus

Früher als geplant muss die SPD ihren Kanzlerkandidaten für die Wahl 2013 präsentieren. Durch ihre Zurückhaltung hat sich die Partei zuletzt nur noch selbst geschadet. mehr...
Anfang Mai am Hochrhein: Steinbrück bei einem Vortrag der SPD in der Waldshuter Stadtscheuer.

29.09.2012 | Politik

Immer schlagfertig: Wie Steinbrück in der Region ankam

Peer Steinbrück versteht es, mit Sachverstand und Sprachwitz zu glänzen. Das zeigte er auch bei seinen Vorträgen in der Region mehr...
Die Entscheidung ist wohl gefallen. Ex-Finanzminister Peer Steinbrück soll nächster Kanzlerkandidat der SPD werden. Foto: Sebastian Kahnert

28.09.2012 | Kommentar | (4)

Warum Steinbrück der Richtige ist

SÜDKURIER-Politikredakteurin Margit Hufnagel kommentiert die Entscheidung der SPD zur Kanzler-Kandidatur. mehr...
Hat sie als Umweltministerin in den 90-er Jahren die Öffentlichkeit getäuscht? Bundeskanzlerin Angela Merkel wurde fünf Stunden lang zu Gorleben befragt.

28.09.2012 | Politik

Die Kanzlerin im Zeugenstand

Angela Merkel im Untersuchungsausschuss - Als Ministerin war sie für Gorleben verantwortlich mehr...

28.09.2012 | Politik

Bedrohung auf offener Straße

Der Generalsekretär des Zentralrats der Juden, Stephan Kramer, ist in Berlin auf offener Straße bedroht worden. „Der Mann hat sich offensichtlich durch mein offen getragenes Gebetbuch und meinen Bart provoziert gefühlt“, sagte Kramer. mehr...

28.09.2012 | Politik

Gauck billigt Rettungsschirm

Der Weg für den neuen Rettungsschirm ESM ist frei. Bundespräsident Joachim Gauck unterzeichnete die Urkunde zur Ratifizierung des Vertrags. mehr...

28.09.2012 | Politik

Studie: Medizin ist oft zu teuer

Arzneimittel sind in Deutschland trotz der jüngsten Reformen nach einer Studie weiterhin viel kostspieliger als eigentlich angemessen. Ein wichtiger Grund aus Expertensicht: Ärzte erliegen oft den übermächtigen Marketingstrategien der Pharmaindustrie. mehr...

28.09.2012 | Politik

Frankreich droht Islamisten mit Ausweisung

In Straßburg wurde eine große Moschee feierlich eröffnet. Der Innenminister will harte Schritte gegen radikale Muslime mehr...

28.09.2012 | Politik

Die deutschen Arzneipreise sind zu hoch

Medikamente könnten billiger sein, wenn Ärzte anders verschreiben. Das berichtet eine Kommission der deutschen Ärzteschaft mehr...
30 Jahre nach der Wahl zum Bundeskanzler: Helmut Kohl und seine Frau Maike Richter-Kohl in Berlin.

28.09.2012 | Politik

Ein Klassentreffen der alten Kohl-Regierung

30 Jahre nach seinem Amtsantritt als Bundeskanzler wird in Berlin Helmut Kohl gefeiert. Selbst Wolfgang Schäuble kommt mehr...

28.09.2012 | Politik

Im Nebel des Wahlkampfs

Alles, was derzeit amerikanische Politiker in der Öffentlichkeit sagen, muss vor allem mit der Wahlkampf-Lupe betrachtet und bewertet werden. Denn Worte und Wirklichkeit klaffen oft erstaunlich auseinander. mehr...
Die Ärztin Sima Samar erhält den Alternativen Nobelpreis. Die Auszeichnung würdigt ihren Kampf gegen die systematische Benachteiligung der Frauen in Afghanistan.

28.09.2012 | Politik

Mutige Ärztin trotzt den Taliban

Ihr Job ist schwierig und gefährlich. Doch Sima Samar ist keine Frau, die sich abschrecken lässt. mehr...

28.09.2012 | Politik

Mehr Freiraum für Großeltern

Großeltern, die noch berufstätig sind, können sich für die Betreuung eines Enkelkindes bald von der Arbeit freistellen lassen. Nach einem Gesetzentwurf von Familienministerin Kristina Schröder (CDU) sollen sie sogar parallel mit den Eltern des Kindes in Elternzeit gehen dürfen. mehr...
Altbundeskanzler Helmut Kohl besuchte nach zehn Jahren zum ersten Mal wieder die Sitzung der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Vorsitzende der CSU-Landesgruppe, Gerda Hasselfeldt, applaudierten.

27.09.2012 | Politik

Helmut Kohl: Er ist wieder willkommen

Die CDU feiert Altkanzler Helmut Kohl. Vor 30 Jahren wurde er Bundeskanzler. Seine Ehefrau Maike schirmt ihn streng ab. mehr...

27.09.2012 | Politik

Rebell scheitert vor Gericht

Hartmut Zapp ist, daran lässt der freundliche „Kirchensteuer-Rebell“ keinen Zweifel, fertig mit der deutschen katholischen Amtskirche. „Ich will mit der Körperschaftskirche nichts mehr zu tun haben“, sagt der 73-Jährige nachdrücklich im Bundesverwaltungsgericht. mehr...

27.09.2012 | Politik

Der Altkanzler, überlebensgroß

Der Buchumschlag zeigt ihn von hinten. Trotzdem ist er auf Anhieb zu erkennen. mehr...

27.09.2012 | Politik

„Wie eine Eiche in schwierigen Zeiten“

Der Politologe und CDU-Kenner Gerd Langguth über Verdienste und Versäumnisse von Altkanzler Helmut Kohl mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 (8 Seiten)