Politik

Mein
Feuerwehrleute in Damaskus löschen ein Auto nach einer Bombenexplosion, die nach Angaben syrischer Medien von «Terroristen» verursacht wurde. Foto: SANA

09.12.2012 | Genf (dpa)

USA und Russland: Politische Lösung für Syrien-Konflikt möglich

Trotz der anhaltend schweren Kämpfe zwischen Rebellen und Regierungstruppen in Syrien wollen die USA und Russland weiter nach einer politischen Lösung suchen. mehr...
Peer Steinbrück schlägt sehr persönliche Töne an - und das mit Erfolg: Der Parteitag klatscht länger als die CDU für Merkel. Foto: Michael Kappeler

09.12.2012 | Hannover (dpa)

Analyse: Ich bin einer von Euch

Peer Steinbrück verbeugt sich, hebt die Hände in Siegerpose. Genau 105 Minuten lang hat er mit einer fulminanten Rede den SPD-Parteitag in Hannover in seinen Bann gezogen. «Zugabe, Zugabe!» wird von unten gerufen. Steinbrück dürfte mit jeder Faser spüren: Er hat den richtigen Ton getroffen. mehr...

09.12.2012 | Hannover (dpa)

SPD macht Steinbrück mit 93,45 Prozent zum Kanzlerkandidaten

Der SPD-Parteitag in Hannover hat den ehemaligen Bundesfinanzminister Peer Steinbrück zum Kanzlerkandidaten gewählt. Der 65-Jährige erhielt 93,45 Prozent der Stimmen. Für ihn stimmten 542 von 583 Delegierten. Es gab 31 Nein-Stimmen und sieben Enthaltungen, drei Stimmen waren ungültig. mehr...
In Hamburg zog es Familien und Schlitten in die verschneiten Parks. Foto: Christian Charisius

09.12.2012 | Berlin/Offenbach/Moskau (dpa)

Deutschland ächzt unter Schnee - Viele Kältetote in Europa

Dichtes Schneetreiben und klirrende Kälte haben vielen Menschen in Deutschland am zweiten Advent zu schaffen gemacht. mehr...

09.12.2012 | Hannover (dpa)

Extra: Steinbrück nun auch auf Twitter

Der designierte SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück will für den Wahlkampf auch den Kurznachrichtendienst Twitter nutzen. «Hallo zusammen! Nun bin auch ich auf Twitter», hieß es in seinem ersten Tweet vom Samstagabend. mehr...

09.12.2012 | Hannover (dpa)

Extra: Helmut Schmidt raucht auch bei den Genossen

Deutschlands bekanntester Kettenraucher Helmut Schmidt (SPD) kann sich auch bei den Genossen das Rauchen nicht verkneifen. mehr...
Blick ins Konferenzzentrum des Klimagipfels in Doha. Mit Mühe und Not wurde ein Scheitern der Konferenz abgewendet. Foto: Denise Donnebaum

09.12.2012 | Doha (dpa)

Doha-Kompromiss hält Erderwärmung nicht auf

Die Weltgemeinschaft kann sich trotz einer rasanten Erderwärmung nicht zu stärkeren Anstrengungen für mehr Klimaschutz aufraffen. mehr...

09.12.2012 | Hannover (dpa)

Steinbrücks mögliches Schattenkabinett

Noch sind alles nur Planspiele. Von einer sicheren Mehrheit ist Rot-Grün in Umfragen zehn Monate vor der Bundestagswahl weit entfernt. Sollte es aber klappen, können sich eine Reihe von Aspiranten Hoffnung auf einen Ministerposten unter einem Kanzler Peer Steinbrück machen. mehr...
Immer noch sehr umstritten: Ein möglicher Antrag auf ein NPD-Verbotsverfahren. Foto: Fredrik von Erichsen

09.12.2012 | Berlin (dpa)

Kauder rechnet mit Bundestagsmehrheit für NPD-Verbot

Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) erwartet im Bundestag eine Mehrheit für einen neuen NPD-Verbotsantrag, falls sich die Bundesregierung dem absehbaren Ja des Bundesrats anschließt. mehr...
Rumäniens Ministerpräsident Victor Ponta unter Anhängern. Foto: Robert Ghement

09.12.2012 | Bukarest (dpa)

Ponta gewinnt Parlamentswahl in Rumänien

In Rumänien hat Ministerpräsident Victor Ponta an der Spitze seiner sozial-liberalen Koalition (USL) laut Wählerbefragungen die Parlamentswahl erwartungsgemäß haushoch gewonnen. Das bürgerliche Oppositionsbündnis ARD, das Staatspräsident Traian Basescu nahesteht, verlor klar. mehr...
Peer Steinbrück, designierter SPD-Kanzlerkandidat, besuchte am Samstagabend den Weihnachtsmarkt in Hannover. Foto: Julian Stratenschulte

09.12.2012 | Berlin (dpa)

Peer Steinbrück: Mit Niederlagen vertraut

Er will die SPD wieder in die Regierung zurückführen. Doch bislang prägten eher Rückschläge den politischen Weg des Ex-Finanzministers. Doch mit viel Zähigkeit kämpfte er sich immer wieder nach vorn. mehr...
Bislang hielt sie sich lieber im Hintergrund: Gertrud Steinbrück. ,Foto: Jens Kalaene

09.12.2012 | Hannover (dpa)

Porträt: Gertrud Steinbrück

Von diesem ganzen Zirkus, der manchmal um die Politik gemacht wird, hält Gertrud Steinbrück wenig. So viel nur: «Wer auch nur etwas graue Substanz unter seiner Schädeldecke hat, weiß, dass die Fotos der Politiker-Familie bei Chips und Cola vor dem Fernseher gestellt sind.» mehr...

09.12.2012 | Berlin (dpa)

Die bisherigen Kanzlerkandidaten der SPD

Peer Steinbrück ist der elfte SPD-Politiker seit 1949, der als sozialdemokratischer Kanzlerkandidat bei einer Bundestagswahl ins Rennen geht. Seine Vorgänger (in Klammern Prozent-Ergebnis der Zweitstimmen bei der anschließenden Bundestagswahl): mehr...
Peer Steinbrück: "Es geht um die Renaissance der sozialen Marktwirtschaft». Foto: Michael Kappeler

09.12.2012 | Hannover (dpa)

Steinbrück erntet langen Beifall und 93,5 Prozent.

Mit einem klaren Kontrastprogramm zur schwarz-gelben Koalition will Peer Steinbrück für die SPD 2013 das Kanzleramt zurückerobern. Der ehemalige Bundesfinanzminister wurde am Sonntag mit großer Mehrheit zum Herausforderer von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gewählt. mehr...
Das Wrack eines Ultraleichtflugzeuges nach dem Zusammenstoß mit einem Kleinflugzeug bei Wölfersheim in Hessen. Foto: Nicolas Armer

09.12.2012 | Wölfersheim/Gießen (dpa)

Flugzeug-Kollision: Schwierige Untersuchung

Die Ursache des Flugzeugunglücks in Hessen mit acht Toten bleibt unklar. Nach der Kollision zweier Kleinflugzeuge am Samstag stellen sich die Experten der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung (BFU) auf langwierige Ermittlungen ein. mehr...
Konfiszierte CDs, Laptops und Festplatten: Die spanische Polizei hat im Kampf gegen Kinderpornografie Dutzende Menschen festgenommen. Foto: Hans Klaus Techt/ Symbol

09.12.2012 | Madrid (dpa)

Spanische Polizei zerschlägt Kinderporno-Ring

Bei einer großangelegten Aktion hat die spanische Polizei einen internationalen Kinderporno-Ring zerschlagen. Die Jungen, die für die Videos missbraucht wurden, kamen aus Deutschland, der Ukraine und Rumänien, teilte die Polizei mit. mehr...
Aktivisten der Umweltorganisation Greenpeace entrollen ein Protestbanner während der Rede von Peer Steinbrück. Foto: Ole Spata

09.12.2012 | Hannover (dpa)

SPD kürt Steinbrück mit 93,5 Prozent

Mit einem klaren Kontrastprogramm zur schwarz-gelben Koalition will Peer Steinbrück für die SPD 2013 das Kanzleramt zurückerobern. Der ehemalige Bundesfinanzminister wurde am Sonntag mit großer Mehrheit zum Herausforderer von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gewählt. mehr...
Italiens Ministerpräsident Monti will zurücktreten. Foto: Sebastien Nogier/ Archiv

09.12.2012 | Rom (dpa)

Italiens Regierungschef Monti will zurücktreten

Italien steckt in einer tiefen Regierungskrise: Ministerpräsident Mario Monti will nach einem Vertrauensverlust seiner Regierung vorzeitig abtreten. Das teilte das Präsidialamt in Rom nach einem Krisentreffen von Staatschef Giorgio Napolitano mit Monti am Samstagabend mit. mehr...
Ägyptens Präsident Mursi (M) hat im Konflikt mit der Opposition nachgegeben und das Dekret zu seinen Sondervollmachten annulliert. Foto: Egyptian Presidency

09.12.2012 | Kairo (dpa)

Ägyptens Präsident gibt Macht ab - Proteste gegen Referendum

Nach dem Verzicht von Ägyptens Präsident Mohammed Mursi auf einige Machtbefugnisse wollen seine Gegner nun auch das Referendum zur umstrittenen neuen Verfassung stoppen. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014