Mein
Erzbischof Zollitsch Erzbischof Zollitsch würdigt den Arabischen Frühling - und sieht Ostern als globale Freiheitsbewegung. Foto: Uli Deck/Archiv

08.04.2012 | Berlin

Bischöfe predigen Solidarität und würdigen Freiheitsbewegungen

Deutsche Bischöfe haben am Ostersonntag zu mehr Solidarität mit den Mitmenschen aufgerufen und die Christen ermutigt, sich offensiver in die Gesellschaft einzubringen. mehr...
Die Empörung in Israel über das Gedicht von Günter Grass hat jetzt handfeste Folgen: Der Innenminister erklärt den deutschen Schriftsteller zur Persona non grata. Damit kann Grass nicht mehr in den jüdischen Staat einreisen. Foto: Maurizio Gambarini/ Archiv

08.04.2012 | Berlin/Tel Aviv (dpa) | (1)

Israel erklärt Grass zur unerwünschten Person

Literaturnobelpreisträger Günter Grass darf wegen seines israelkritischen Gedichts nicht mehr nach Israel einreisen. Die israelische Regierung erklärte ihn am Sonntag zur Persona non grata, bestätigte ein Sprecher des Innenministers Eli Jischai. mehr...