Politik

Mein

08.02.2011 | Politik

Jetzt regiert der Spott

Auf dem Tahrir-Platz in Kairoharren weiterhin tausendeRegimegegner aus. In ihremProtest sind sie durchaus kreativ mehr...
Eine junge Demonstrantin hat sich mit den ägyptischen Farben geschminkt und harrt wie mehrere tausend Gleichgesinnte auf Kairos Tahrir-Platz aus.

08.02.2011 | Politik

Kairo erlebt Tag ohne Zorn

Kairo/Berlin (dpa) Die Opposition in Ägypten glaubt weiter an einen friedlichen Machtwechsel durch Verhandlungen. Auch wenn wieder Tausende Demonstranten in der Hauptstadt Kairo den sofortigen Rücktritt von Präsident Husni Mubarak forderten, sollen die Gespräche am heutigen Dienstag fortgesetzt werden. mehr...

08.02.2011 | Politik

Die schwierige Suche nach dem Konsens

Großer Aufwand, kaum Wirkung: Fast zehn Stunden lang stritten Regierung und Opposition über Hartz IV. Ohne Ergebnis mehr...

08.02.2011 | Politik

Hohe Strafen für Wartezeit

Die SPD will Ärzte zur Kassebitten, die gesetzlich Versicherte bewusst benachteiligen. DieMediziner protestieren mehr...
Polens Präsident Bronislaw Komorowski (Mitte) empfängt im strömenden Regen Angela Merkel und Nicolas Sarkozy.

08.02.2011 | Politik

Nach 30 Minuten war alles vorbei

Warschau – Angela Merkel traf als Erste im Schloss Wilanow in Warschau ein. Nicolas Sarkozy nahm sich etwas mehr Zeit. mehr...
Der Strand von Playa Blanca, Lanzarote.

08.02.2011 | Politik | (2)

Kampf um einen Urlaubsplatz an der Sonne

Nach den Unruhen in Tunesien und Ägypten stürmen die Touristen nun die spanischen Urlaubshochburgen. Dort ziehen die Preise kräftig an. mehr...

08.02.2011 | Politik

Zur Person

Klaus Michael Böhm ist Richter am Oberlandesgericht Karlsruhe und Mitbegründer des Vereins „Behandlungsinitiative Opferschutz“ (Bios). Bios unterhält seit 2008 die Forensische Ambulanz Baden in Karlsruhe. mehr...

08.02.2011 | Politik

„In Deutschland liegt sehr viel im Argen“

Die Sicherungsverwahrung spart dem Steuerzahler Geld. Klaus Böhm erklärt, warumDas Bundesverfassungsgericht befasst sich mit der umstrittenen Sicherungsverwahrung. mehr...

08.02.2011 | Politik

Die Kosten des Vollzugs

Ein 30-jähriger Sexualstraftäter kostet die deutsche Gesellschaft im Laufe einer 30-jährigen Haft etwa 650 000 Euro. Für eine vierjährige Sozialtherapie bringt der Staat 175 000 Euro auf. mehr...

08.02.2011 | Politik

Vom Nachbarn lernen

Die Schweiz gilt als Vorbild im Umgang mit schweren Sexualstraftätern mehr...

08.02.2011 | Politik

Was hinter der Strafe steckt

Maßregel: Eine „Maßregel der Besserung und Sicherung“ wird vom Gericht angeordnet, wenn dem Gericht unabhängig von der Frage der Schuldfähigkeit eine negative Gefährlichkeitsprognose vorliegt. Dies bedeutet, dass der Täter als wahrscheinlich gefährlich einzustufen ist. mehr...
Wegsperren für immer? Experten warnen davor. In Baden-Württemberg schickt nun ein privater Verein Psychologen in die Gefängnisse, in denen gefährliche Straftäter einsitzen. In Bruchsal wird dies als „sehr hilfreich“ empfunden. Dennoch sei die Haftanstalt alles andere als ein „Kuschelzoo“. Das Bild zeigt die Justizvollzugsanstalt Freiburg.

08.02.2011 | Politik

Schuld, Sühne, Freiheit?

Zu Besuch bei den Insassen der Haftanstalt Bruchsal. Für sie kommt die Sicherungsverwahrung in Frage. Das Verfassungsgericht verhandelt heute über die Strafe. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015