Mein
Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler(FDP, l.), Bundesarbeitsministerin von der Leyen und Frank-Jürgen Weise.

06.06.2012 | Politik

Regierung will Fachkräfte locken

Mit einer Informations- und Werbeoffensive im In- und Ausland wollen Regierung und Bundesagentur für Arbeit (BA) den Bedarf der Wirtschaft an qualifizierten Fachkräften decken. Laut Frank-Jürgen Weise, Chef der Bundesagentur für Arbeit, werden bis 2025 drei Millionen Arbeitskräfte in Deutschland fehlen. mehr...

06.06.2012 | Politik

Fünf Euro für die Pflege

Gesundheitsminister Daniel Bahr hat seine Pläne für eine private Pflege-Zusatzversicherung vorgestellt. Die Opposition wirft ihm Klientelpolitik für die FDP vor mehr...

06.06.2012 | Politik

Besonnener Gast aus Berlin

Spanien sollte möglichst bald unter den Rettungsschirm der Euro-Zone schlüpfen. Mit dieser Forderung hat SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier den Druck Berlins auf die konservative Regierung in Madrid verstärkt. mehr...
Ist gerne für Jannis und Maya zuhause geblieben: Patricia Hennch.

06.06.2012 | Politik

Herdprämie oder Wahlfreiheit

Opposition, Wirtschaft und Sozialverbände schmähen es als Herdprämie, die schwarz-gelbe Regierung spricht von neuer Wahlfreiheit für junge Familien: Heute soll der Gesetzentwurf zum Betreuungsgeld im Kabinett verabschiedet werden – nach langem Gerangel auch in den Reihen von Union und FDP. Und man kann davon ausgehen, dass es bei der Abstimmung im Bundestag zugehen wird, wie – pardon – im Kindergarten.Selten war ein Thema in dieser Legislaturperiode so umstritten wie das Betreuungsgeld. mehr...
Georg Gänswein steht hinter dem Papst, kann sich aber vor der Kritik nicht wegducken.

06.06.2012 | Politik | (1)

Georg Gänswein hat nicht nur Freunde im Vatikan

Anderthalb Wochen nach der Festnahme des Kammerdieners von Papst Benedikt XVI. sind neue vertrauliche Dokumente aus dem Vatikan publik geworden. mehr...

06.06.2012 | Politik

„Debatte verändert das Familienbild“

Die Diskussion um das Betreuungsgeld hält der Gesellschaft einen Spiegel vor, sagt Birgit Pfau-Effinger. Die Hamburger Soziologin sieht auch Vorteile der umstrittenen Prämie mehr...
Viele Aufgaben: Privatsekretär Georg Gänswein ordnet die Mozetta (roter Umhang) des Papstes vor der Generalaudienz auf dem Petersplatz.

06.06.2012 | Politik

Manchen ist er zu mächtig geworden

Schwierige Tage für Georg Gänswein in Rom: Der enge Papst-Vertrauter hat interne Neider im Vatikan. mehr...