Politik

Mein
Ein zerstörtes Gebäude auf dem Gelände des attackierten US-Konsulats in Bengasi, Libyen. Foto: STR

04.10.2012 | Istanbul (dpa)

Tunesier wegen Terrorangriff auf US-Konsulat festgenommen

Die türkische Polizei hat auf dem Atatürk-Flughafen in Istanbul zwei Tunesier wegen des tödlichen Terrorangriffs auf das US-Konsulat in der libyschen Stadt Bengasi festgenommen. Die beiden Männer hätten versucht, mit gefälschten Pässen einzureisen, berichteten türkische Medien. mehr...

04.10.2012 | New York (dpa)

Sicherheitsrat bereitet Reaktion in türkisch-syrischem Konflikt vor

Der UN-Sicherheitsrat bereitet eine Reaktion auf die militärische Eskalation an der türkisch-syrischen Grenze vor. mehr...
Kurt Beck hatte sich nicht ganz im Griff. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

04.10.2012 | Mainz/München (dpa)

Kurt Beck würgt Kritiker ab: «Sie sind dumm»

Wutausbruch von Kurt Beck: «Können Sie mal das Maul halten einen Moment, einfach das Maul halten, wenn ich ein Interview mache?», rief der SPD-Politiker am Rande der Einheitsfeier in München einem Bürger zu, während er mit einem Journalisten des Südwest-Rundfunks sprach. mehr...

04.10.2012 | Brüssel (dpa)

Analyse: Syrien-Konflikt stellt Nato auf die Probe

Eigentlich wollten die Nato-Verteidigungsminister in der kommenden Woche in Brüssel über die Finanzierung von gemeinsamen Einsätzen und den Afghanistan-Abzug debattieren. Doch der eskalierende Konflikt zwischen der Türkei und Syrien dürfte die Tagesordnung ordentlich durcheinanderwirbeln. mehr...
Kühltürme des Atomkraftwerkes Temelin in Tschechien. Foto: Armin Weigel/Archiv

04.10.2012 | Brüssel (dpa)

Europas AKW müssen bei Sicherheit nachrüsten

Bei der Sicherheit müssen Europas Kernkraftwerke nachlegen - geschlossen werden müssen sie aber nicht. Das ist die Bilanz eines europaweiten Stresstests, der für fast alle Atommeiler Nachrüstungen empfiehlt. mehr...
Der Organspende-Skandal am Münchner Klinikum Rechts der Isar weitet sich aus. Foto: F. May

04.10.2012 | München (dpa)

Münchner Organspende-Skandal weitet sich aus

Der Organspende-Skandal am Münchner Klinikum Rechts der Isar weitet sich aus. «Wir gehen davon aus, dass manipuliert wurde, können aber noch nichts über das Ausmaß sagen», sagte eine Kliniksprecherin am Donnerstag. mehr...

04.10.2012 | Istanbul (dpa)

Ankara betrachtet syrische Äußerungen als Entschuldigung

Die türkische Regierung betrachtet syrische Äußerungen über einen Fehler beim Angriff auf ein türkisches Grenzdorf als Entschuldigung. mehr...
Bereits im Juni brachte das türkische Militär Truppen an der Grenze zu Syrien in Stellung. Foto: Cem Genco/Anadolu Agency

04.10.2012 | Istanbul (dpa)

Analyse: Erdogan will keine Kriegserklärung

Dem türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan ist nach monatelanger militärischer Zurückhaltung der Kragen geplatzt. Nach dem tödlichen Granatangriff, für den Ankara zunächst unwidersprochen syrische Regierungstruppen verantwortlich macht, lässt er die türkische Artillerie zurückfeuern. mehr...
Wegen eines ungewöhnlichen Geruchs in der Passagierkabine hat ein Germanwings-Pilot den Start seiner Maschine vom Flughafen Cagliari verschoben. Foto: Oliver Berg/Archiv

04.10.2012 | Köln (dpa)

Wieder Geruch im Jet: Germanwings verschiebt Start

Wegen eines ungewöhnlichen Geruchs in der Passagierkabine hat ein Germanwings-Pilot am Donnerstag den Start seiner Maschine vom sardinischen Flughafen Cagliari verschoben. mehr...
Der Streit um den Kauf von CDs mit den Daten mutmaßlicher Steuerbetrüger spitzt sich zu. Foto: Boris Roessler

04.10.2012 | Zürich (dpa)

Bericht: Schweiz besteuert Honorar für «illegale» Steuer-CD

Der Steuerstreit zwischen Berlin und Bern treibt seltsame Blüten. Auf das Millionen-Honorar für eine Steuer-CD will das Zürcher Finanzamt angeblich Steuern eintreiben. Staatsanwälte wollen es beschlagnahmen. mehr...
Die Nebentätigkeiten des SPD-Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück sorgen für kritische Nachfragen. Foto: Wolfgang Kumm

04.10.2012 | Berlin (dpa)

Steinbrück: Kritiker wollen meiner Glaubwürdigkeit schaden

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück sieht in der die Debatte über seine Nebeneinkünfte einen Angriff auf seine Person. mehr...
Unfallstelle bei Hirschaid: Nun verstarb auch das zweite verletzte Kind. Foto: David Ebener

04.10.2012 | Bayreuth (dpa)

Zweites Mädchen stirbt nach Geisterfahrer-Unfall

Nach dem Unfall mit einer Geisterfahrerin in Bayern ist auch die zweite Tochter der 31 Jahre alten Frau gestorben. Das teilte die Polizei am Donnerstag in Bayreuth mit. mehr...

04.10.2012 | Istanbul (dpa)

Erdogan-Berater: Türkei will keinen Krieg mit Syrien

Die Türkei will nach Angaben eines ranghohen Beraters von Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan keinen Krieg mit dem Nachbarland Syrien beginnen. mehr...
Mit Schildern und Transparenten demonstrierten im Juni zahlreiche Menschen gegen eine Kundgebung von Rechtsextremisten zum «Tag der Deutschen Zukunft» in Hamburg.. Foto: Bodo Marks

04.10.2012 | Berlin (dpa)

Friedrich: Neonazis nicht nur ostdeutsches Problem

Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich hat seine Aussage über eine teilweise Unterwanderung Ostdeutschland durch Neonazis präzisiert. «Ich habe nie behauptet, dass das ein ostdeutsches Problem sei», sagte der CSU-Politiker am Donnerstag in der ARD. mehr...
US-Präsident Barack Obama und sein Herausforderer Mitt Romney beim ersten TV-Duell

04.10.2012 | USA

Obama unter Druck - Romney siegt im TV-Duell

Ein kraftloser US-Präsident, ein energischer Herausforderer: Mitt Romney hat das erste TV-Duell gegen Barack Obama laut einer Schnellumfrage deutlich für sich entschieden. Nur 25 Prozent der befragten Wähler hielten den Amtsinhaber für überzeugender. mehr...
«Wir werden auf alle Gesetzesverletzungen an unseren Grenzen reagieren», hatte der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan gewarnt. Foto: Cem Özdel

04.10.2012 | Ankara/Istanbul (dpa)

Türkei droht Syrien mit weiteren Angriffen

Nach dem Granatenangriff auf ein Grenzdorf hat die türkische Regierung jetzt freie Hand für Militäreinsätze im Nachbarland Syrien. Das Parlament in Ankara erlaubte der Regierung für ein Jahr Einsätze auch über die Grenze hinweg. mehr...
Ein Thema auf der Verkehrsministerkonferenz könnte die Pkw-Maut werden. Foto: Jens Büttner

04.10.2012 | Cottbus/Berlin (dpa)

Verkehrsminister denken über City-Maut nach

Angesichts fehlender Milliarden für die Modernisierung der Verkehrswege ist eine Debatte über eine City-Maut für Autofahrer in deutschen Städten entbrannt. mehr...
Nach der Aufregung bei Muslimen und Juden über ein Gerichtsurteil zur Beschneidung von Jungen kehrt nun offenkundig etwas Ruhe ein. Foto: Oliver Berg/ Symbol

04.10.2012 | Berlin (dpa)

Entwurf für Beschneidungsgesetz stößt auf breite Zustimmung

Der Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Beschneidung trifft auf breite Zustimmung - ein paar Kritikpunkte bleiben jedoch. Juden und Muslime äußerten sich am Donnerstag weitgehend zufrieden. mehr...

04.10.2012 | Damaskus (dpa)

Syrien kündigt Untersuchung von Angriff auf türkisches Dorf an

Der syrische Informationsminister Omran al-Subi hat am Mittwoch eine Untersuchung des Angriffs auf ein türkisches Grenzdorf mit fünf Toten angekündigt. mehr...
Türkische Soldaten in der Grenzregion Akcakale, Sanliurfa. Foto: Esber Ayayadin

04.10.2012 | Berlin (dpa)

Hintergrund: Der Grenzkonflikt und das Völkerrecht

Auf den Granatenangriff aus Syrien hat die Türkei ihrerseits mit Schüssen über die Grenze reagiert. Als weitere Maßnahme hat das türkische Parlament zudem grünes Licht für mögliche Militäreinsätze im Nachbarland gegeben. mehr...
Seite : 1 2 (2 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015