Politik

Mein
Sie hat genug

04.07.2011 | Politik

Sie hat genug

Maria Shriver, 55, Ehefrau des ehemaligen kalifornischen Gouverneurs Arnold Schwarzenegger, hat die Scheidung eingereicht. Schwarzenegger hatte im Mai zugegeben, ein uneheliches Kind mit einer früheren Hausangestellten zu haben. mehr...
Schäuble tritt auf die Bremse

04.07.2011 | Politik

Schäuble tritt auf die Bremse

Berlin – Nun ist es quasi offiziell: 2013 soll es Steuersenkungen geben. Wie hoch sie ausfallen werden, ist noch unklar, und das verwundert nicht. mehr...
Merkel drückt aufs Tempo

04.07.2011 | Politik

Merkel drückt aufs Tempo

Berlin – Die Bilder waren eindrucksvoll: Im roten Anorak warb Angela Merkel vor der Kulisse grönländischer Eisberge für den Kampf gegen den Klimawandel. Die Aufnahmen vom August 2007 wurden zum Symbol für die „Klimakanzlerin“. mehr...
„Das Klima-Ziel ist noch erreichbar“

04.07.2011 | Politik

„Das Klima-Ziel ist noch erreichbar“

Der Potsdamer Klimaforscher Hans Joachim Schellnhuber hält langfristig eine Erderwärmung um bis zu sechs Grad für möglich, sollte sich bis 2020 nichts beim Klimaschutz tun mehr...
Besuch am Bosporus

04.07.2011 | Politik

Besuch am Bosporus

Istanbul – Die Tafeln in den Klassenzimmern sind sauber und geputzt, die Schulbänke glänzen in schwarzem Lack, auf dem Flur ist eine Tischtennisplatte aufgebaut: Das Priesterseminar des griechisch-orthodoxen Patriarchats von Konstantinopel auf der Insel Heybeliada bei Istanbul ist bereit für neue Schüler – doch seit einer türkischen Verfassungsgerichtsentscheidung vor 40 Jahren steht das Seminar leer. Das Patriarchat hält die Schule dennoch in Schuss, die Forderung nach Wiedereröffnung der Lehranstalt gehört zum Standardkatalog der Appelle der EU an das Bewerberland Türkei. mehr...

04.07.2011 | Politik

Menschenrechte in Kuba

Die kubanische Verfassung garantiert die Einhaltung der Menschenrechte. Das stimmt aber nur auf dem Papier. mehr...
Che Guevara und Fidel Castro: Eine Freundschaft mit Kratzern

04.07.2011 | Politik

Che Guevara und Fidel Castro: Eine Freundschaft mit Kratzern

Sie prägten die Revolution auf Kuba: Fidel Castro und sein Mitstreiter Che Guevara. Ein Porträt mehr...
Für die Kinder  auf Kuba

04.07.2011 | Politik

Für die Kinder auf Kuba

Wenn sich in Deutschland die Schüler auf die großen Ferien freuen und die Tage bis zum Urlaubsanfang rückwärts zählen, müssen die Kinder auf Kuba zittern. Mit dem Monat Juni beginnt in den Tropen die Wirbelsturm-Saison. mehr...

04.07.2011 | Politik

Euro-Krise ohne Ende

Europa hat in diesen Tagen überschuldeten Staaten eine Lektion erteilt. Konsequenter als je zuvor ließ man Griechenland bis an den Rand der Staatspleite abgleiten, um deutlich zu machen: Wer glaubt, er könne es sich mit Geldern aus dem Rettungsschirm bequem machen, begibt sich auf keine vergnügliche Reise.Die drastischen Auflagen, die de facto zur finanziellen Fremdbestimmung eines Schuldensünders führen, erschüttern Griechenland und führen zu sozialen Unruhen. mehr...
„Das System Castro wird Fidel und Raúl Castro überleben“

04.07.2011 | Politik

„Das System Castro wird Fidel und Raúl Castro überleben“

Ottmar Ette (54) lehrt an der Universität Potsdam. Er ist Professor für französische und spanische Literatur und befasst sich intensiv mit Lateinamerika und der Karibik. mehr...
Kubas Motor will nicht anspringen

04.07.2011 | Politik

Kubas Motor will nicht anspringen

Die Türe zum Frisörladen „El Figaro“ steht den ganzen Tag über offen. Wenn sich ein Klient nähert, wird der Meister gerufen, und Héctor erscheint aus dem düsteren Nachbareingang oder aus der Kneipe gegenüber, wo er gerade ein Schwätzchen gehalten hat. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014