Politik

Mein
Im Osten studiert sich's günstiger

04.06.2011 | Politik

Im Osten studiert sich's günstiger

Sie arbeitet als Studentische Hilfskraft in der Unibibliothek und als Platzanweiserin im Kino. Sie verpackt Pakete für einen Versandhandel und steht im Kaufhaus an der Kasse. mehr...
Sechs Fragen zur Studiengebühr

04.06.2011 | Politik | (1)

Sechs Fragen zur Studiengebühr

1Gibt es Studiengebühren nur in Deutschland? Nein. mehr...

04.06.2011 | Politik

Der Angeklagte gibt sich uneinsichtig

Den Haag – Der mutmaßliche serbische Kriegsverbrecher Ratko Mladic ist nach 16-jähriger Flucht vor seine Richter beim UN-Tribunal in Den Haag getreten. Der Ex-General erschien nicht in Uniform, sondern in einem grauen Anzug mit Baseball-Mütze. mehr...
Ein Boot mit illegalen Immigranten vor der italienischen Insel Lampedusa.

04.06.2011 | Tunis

Wieder ein Bootsdrama vor Tunesiens Küste

Sie suchten den Weg über das Mittelmeer nach Europa. Für 270 afrikanische Flüchtlinge endet der Fluchtversuch tödlich. Nach der Flüchtlingskatastrophe vor Südtunesien, wo das überladene Boot mit 850 Migranten an Bord gekentert war, wurden nach Angaben des UN-Flüchtlingshilfswerkes (UNHCR) bisher rund 150 Leichen geborgen. mehr...

04.06.2011 | Politik

Kein Baustopp bei Stuttgart 21

Stuttgart (gar) Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) konnte in Berlin keinen Baustopp für Stuttgart 21 erreichen. Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) erklärte sich für nicht zuständig. mehr...
Bewegende Trauerfeier

04.06.2011 | Politik

Bewegende Trauerfeier

Hannover (epd) Sichtlich bewegt hat Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) Abschied von den drei in Afghanistan getöteten Soldaten genommen. „Unser Einsatz in Afghanistan fordert einen hohen Preis“, sagte der evangelische Christ bei der zentralen Trauerfeier in der voll besetzten evangelischen Epiphanias-Kirche in Hannover. mehr...

04.06.2011 | Politik

Energiewende besiegelt

Berlin – Jedem AKW werde ein „Endproduktionsdatum“ zugeordnet, sagte Angela Merkel (CDU). Über die dauerhafte Stilllegung der acht bereits abgeschalteten AKW hinaus wurden die Jahre 2015, 2017, 2019 und 2021 sowie 2022 vereinbart. mehr...

04.06.2011 | Politik

Beim Kirchentag ist auch mitten in der Nacht was los

In Dresden haben Gebete rund um die Uhr Konjunktur. Auch Ex-Bischöfin Margot Käßmann erscheint zu vorgerückter Stunde mehr...
„Argumente überzeugen nicht“

04.06.2011 | Politik

„Argumente überzeugen nicht“

Ulrich Müller (36) ist Projektleiter beim CHE (Centrum für Hochschulentwicklung) in Gütersloh. Er befasst sich mit Fragen wie der Studienfinanzierung oder der Steuerung von Hochschulen. Das CHE ist eine Stiftung, die die Politik berät und sich besonders zu Bildungsfragen zu Wort meldet. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014