Politik

Mein
30 Jahre liegt der Beginn des Falkland-Konfliktes inzwischen zurück. Foto: Leo la Valle

02.04.2012 | London/Ushuahia (dpa)

30 Jahre nach Falklandkrieg - Gedenken an Opfer

Zum 30. Jahrestag der argentinischen Besetzung der Falklandinseln haben Politiker und Kriegsveteranen in London der Opfer gedacht. Argentinien bekräftigte unterdessen seinen Hoheitsanspruch auf die Inseln. mehr...
Die Preisspirale an der Zapfsäule dreht sich weiter. Foto: Andreas Gebert

02.04.2012 | Berlin (dpa)

Extra: Staat nimmt Milliarden an den Zapfsäulen ein

Die Rekordstände versetzen die Politik in Alarmbereitschaft, der Staat kassiert an der Zapfsäule aber kräftig mit: 2011 nahm der Fiskus 35,6 Milliarden Euro an Steuern ein, wie nach dpa-Informationen aus den detaillierten Zahlen des Haushaltsabschlusses für 2011 hervorgeht. mehr...

02.04.2012 | Konstanz (dpa)

Tanktourismus: Schweizer Sprit nicht viel billiger

Mal eben in der Schweiz billig tanken gehen - wegen des starken Schweizer Franken ist das für deutsche Autofahrer in grenznahen Regionen derzeit nicht so attraktiv wie früher. mehr...

02.04.2012 | Stuttgart (dpa)

Osterreise nach Rimini gut 80 Euro teurer als 2002

Steigende Benzinpreise haben den Osterurlaub mit dem Auto spürbar verteuert. Eine Fahrt von Frankfurt am Main nach Rimini an der italienischen Adria ist nach Berechnungen des Auto Clubs Europa (ACE) in diesem Jahr gut 80 Euro teurer als 2002. mehr...
Tankanzeige im Cockpit eines Pkw. Foto: Jan Woitas/Archiv

02.04.2012 | Berlin (dpa)

Analyse: Schwarz-Gelb ohne Plan gegen Benzinpreise

Manchmal ist auch die Politik machtlos. Immer wenn die Benzinpreise auf rätselhafte Weise pünktlich zum Start der Osterreisewelle noch weiter steigen, preschen Regierungspolitiker mit Vorschlägen zur Entlastung der Autofahrer vor. mehr...
Teure Sache: Ein Berufspendler auf dem Weg zur Arbeit. Foto: Martin Gerten/Archiv

02.04.2012 | Düsseldorf (dpa)

CDU-Vize und Linke für höhere Pendlerpauschale

Trotz des Neins von Kanzlerin Angela Merkel macht sich die nordrhein-westfälische CDU für eine Erhöhung der Pendlerpauschale stark. Zunächst müsse der Staat aber versuchen, die Mineralölkonzerne an die Kette zu legen, sagte der Landesvorsitzende und Bundesumweltminister Norbert Röttgen. mehr...
Trotz der anhaltend hohen Benzinpreise und Forderungen aus FDP und Union lehnt Bundeskanzlerin Merkel eine Erhöhung der Pendlerpauschale weiterhin ab. Foto: Patrick Pleul

02.04.2012 | Berlin (dpa)

Hintergrund: Pendlerpauschale

Mit der Pendlerpauschale können Arbeitnehmer Fahrtkosten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte bei der Steuererklärung als Werbungskosten geltend machen. Pro Entfernungskilometer dürfen 30 Cent abgesetzt werden - und zwar für die einfache Strecke zur Arbeit. mehr...
Tankstelle in Kassel mit Höchstpreisen. Foto: Uwe Zucchi

02.04.2012 | Hamburg/Bochum (dpa)

Super E5 aktuell bei 1,71 Euro

Die Benzinpreise setzen zu ihrem vorösterlichen Höhenflug an. Am Sonntag registrierten die Ölkonzerne Durchschnittspreise von 1,68 Euro für einen Liter Super E10 und 1,71 Euro für die meistgetankte Sorte Super E5 mit fünf Prozent Ethanol, wie die Unternehmen am Montag mitteilten. mehr...
Viele schreckt die Reichweite von Elektroautos noch ab. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

02.04.2012 | Berlin (dpa)

Deutsche meiden alternative Antriebe

Trotz der Rekordpreise an den Tankstellen satteln die Deutschen nach Einschätzung des Autoexperten Ferdinand Dudenhöffer nicht auf alternative Antriebe um. mehr...
Die Industrie befürchtet Wachstumsdämpfer, sollten die Spritpreise dauerhaft anziehen. Foto: Arno Burgi/Archiv

02.04.2012 | Berlin (dpa)

Hintergrund: Wie sich der Benzinpreis zusammensetzt

Der Benzinpreis an der Tankstelle setzt sich überwiegend aus Steuern und dem Einkaufspreis am europäischen Großmarkt für Ölprodukte in Rotterdam zusammen. Je Liter Benzin werden festgeschriebene 65,5 Cent Mineralölsteuer fällig, außerdem werden 19 Prozent Mehrwertsteuer erhoben. mehr...
Autogas-Tankstelle in Parchim. Foto: Jens Büttner/Archiv

02.04.2012 | Hamburg (dpa)

Stichwort: Autogas und Erdgas

Autogas oder LPG (Liquified Petroleum Gas) ist ein Flüssiggas aus Propan und Butan, das für die Verbrennung in Automotoren optimiert ist. Es entsteht als Nebenprodukt bei der Herstellung von Benzin und Diesel in der Raffinerie und wird mit Tankwagen zu den Tankstellen transportiert. mehr...
In der Union scheint die Front totaler Ablehnung gegen eine höhere Pendlerpauschale zu bröckeln. Foto: Franz-Peter Tschauner

02.04.2012 | Berlin (dpa)

Regierung streitet über höhere Pendlerpauschale

Schwarz-Gelb ist im Kampf gegen hohe Benzinpreise auf Schlingerkurs. Es gibt viele Ideen und widersprechende Positionen. Aber keinen Plan, ob und wie die Preisspirale an der Tankstelle gestoppt werden kann. mehr...

02.04.2012 | Emden (dpa)

Justiz ermittelt nach Aufruf zur Lynchjustiz

Die Polizei hat bei den Ermittlungen wegen des Internet-Aufrufs zur Lynchjustiz im Zusammenhang mit dem Mord an Lena in Emden noch keine neuen Erkenntnisse. Der aus Ostfriesland stammende Urheber sei noch nicht befragt worden, teilte am Montag die Polizei mit. mehr...
Drei Steuerfahndern aus NRW wird von der Schweiz «nachrichtliche Wirtschaftsspionage» vorgeworfen. Bei einer Einreise riskierten sie eine Verhaftung. Foto: Julian Stratenschulte

02.04.2012 | Politik | (14)

Bern wirft Deutschland Spionage bei Banken vor

Schweiz heizt Steuerstreit an - Empörung über Haftbefehl gegen deutsche Beamte mehr...

02.04.2012 | Politik

Demonstrative Einigkeit

Sechs Wochen vor der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen haben die meisten Parteien mit demonstrativer Geschlossenheit ihre Personalentscheidungen getroffen. SPD, Grüne und FDP wählten auf Parteitagen nahezu einstimmig ihre jeweiligen Spitzenkandidaten. mehr...

02.04.2012 | Politik

Freunde werden Partner

Es war nur ein Zufall des Kalenders. Aber irgendwie passte es perfekt: Angela Merkel war gerade in China, Guido Westerwelle bei der Arabischen Liga. mehr...

02.04.2012 | Politik

Er muss vor Gericht

Carlos Menem, 81, Ex-Präsident von Argentinien, muss sich wegen Vertuschungsvorwürfen nach dem Bombenanschlag auf ein jüdisches Kulturzentrum in Buenos Aires im Jahr 1994 vor Gericht verantworten. Menem war von 1989 bis 1999 Staatspräsident. mehr...

02.04.2012 | Politik | (2)

Zeit des Zauderns

Es klingt nach Retourkutsche: Am Freitag forderten die SPD-regierten Länder Nachverhandlungen zum Steuerabkommen mit der Schweiz. Am Samstag kommt die Nachricht vom Haftbefehl gegen deutsche Steuerbeamte. mehr...

02.04.2012 | Politik

Deutschland will helfen

Julia Timoschenko, 51, in der Haft erkrankte Ex-Regierungschefin der Ukraine, könnte an der Berliner Charité Berlin behandelt werden. Doch die Ex-Sowjetrepublik dämpft die Erwartungen. mehr...

02.04.2012 | Politik

Zur Bestrahlung in Kuba

Hugo Chávez, 57, Staatschef von Venezuela, ist erneut zur Behandlung seines Krebsleidens nach Kuba aufgebrochen. Dort steht eine fünfwöchige Strahlentherapie an. mehr...
Seite : 1 2 (2 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014