Mein

02.01.2013 | Politik

Die Pizza verrät sie

Eine Entführerbande ist in Italien durch einen Anruf bei einem Pizza-Service aufgeflogen. Ein 31-jähriger Geschäftsmann war vor rund zwei Wochen von drei maskierten und bewaffneten Männern in der Provinz La Spezia entführt und in einem Keller gefangen gehalten worden. mehr...

02.01.2013 | Politik

Zukunft im Kabinett offen

Annette Schavan, 57, Bundesbildungsministerin, geht in ein politisch ungewisses neues Jahr. CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe ließ die Frage nach ihrer Zukunft im Kabinett offen, wenn ihr Doktortitel aberkannt werden sollte. mehr...

02.01.2013 | Politik

Ungelöste Fragen

Alle sechs Monate leistet sich die Europäische Union ihr wohl überflüssigstes Ritual: den Wechsel der Ratspräsidentschaft. Nach Zypern sind ab 1. Januar 2013 die Iren dran. mehr...

02.01.2013 | Politik

Diktator Kim kündigt Wende an

Nordkoreas Staatschef Kim Jong Un hat überraschend eine Neujahrsrede gehalten. Darin spricht er sich neben einer radikalen Kehrtwende auch für die Aussöhnung mit Südkorea aus. mehr...

02.01.2013 | Politik

Gerinnsel entdeckt

Hillary Clinton, 65, US-Außenministerin, ist auf dem Weg der Besserung. Ein Blutgerinnsel im Kopf wurde rechtzeitig entdeckt. mehr...

02.01.2013 | Politik

Appell an die Russen

Wladimir Putin, 60, russischer Präsident, beschwört zum Jahreswechsel die Einheit des Landes. Russlands Entwicklung und Schicksal hängen von unserem Enthusiasmus und unserer Arbeit, unserer Einheit und unserem Verantwortungsbewusstsein ab, sagte er in seiner traditionellen Neujahrsansprache aus dem Kreml. mehr...

02.01.2013 | Politik

Neue Komplikationen

Hugo Chávez, 58, Venezuelas Staatschef, kämpft nach einer Operation weiter mit Komplikationen. Zwei Wochen nach dem komplexen Eingriff sei der Zustand des Präsidenten heikel, teilte Vizepräsident Nicolas Maduro in einer Ansprache aus Havanna mit. mehr...